• scoomber
    Dabei seit: 1158969600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1240854370000

    die info vom aa wurde auf den letzten seiten schon mehrmals geschrieben......

  • GrosserZwerg
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1240854446000

    @julia2410 sagte:

    Guckt mal, was das auswärtige Amt schreibt:

    http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Startseite.html

    Von nicht unbedingt erforderlichen Reisen nach Mexiko wird derzeit abgeraten.

    ...und genau das ist eben KEINE Reiswarnungen. Z.Z. gibt es für 12 Länder Reisewarnungen des AA: U.a. für Jemen, Haiti, Irak, Afghanistan etc.

    Heinz
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240854527000

    Jaja, diese Österreicher! Aber die ziehen spätestens morgen nach.

    Die EU-Kommission sprach zudem eine Reisewarnung für die betroffenen Gebiete, in erster Linie Mexiko und die USA, aus.

    Quelle: orf.at

    Wird also nicht mehr lange dauern, bis die einzelnen Regierungen ihre Reisewarnungen aussprechen und dann müssen auch die RV reagieren. :?

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • julia2410
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1240854584000

    Na dann soll mir da mal jmd. den Unterschied erklären zw. Abraten und Warnen.

    Ne Urlaubsreise ist doch nicht unbedingt erfoderlich, oder irre ich mich da!?

  • JustDiveIt
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1240854712000

    @juanito sagte:

    Wie weit ist es nochmal von Cancun nach Mexiko-City? :frowning:

    Mich jetzt bitte nicht falsch verstehen, meine Angst ist nicht, dass ich an der Schweinegrippe anstecken könnte oder schlimmeres, denke selber nicht das es bis Cancun kommt, mein Problem ist, dass ich nicht mehr aus Mexiko rauskomme (vgl. Thailand) und im blödsten Fall irgendwo in ner Karantäne sitze.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1240854750000

    Der Unterschied liegt im Auge des Betrachters! Wenn Dein Arbeitgeber sagen würde. "Ihre Urlaubsreise ist nicht unbedingt erforderlich..." :frowning:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240854806000

    Jetzt gibt's die Warnung des AA für Reisen nach Mexico.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • JustDiveIt
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1240854827000

    @JustDiveIt sagte:

    Mich jetzt bitte nicht falsch verstehen, meine Angst ist nicht, dass ich an der Schweinegrippe anstecken könnte oder schlimmeres, denke selber nicht das es bis Cancun kommt, mein Problem ist, dass ich nicht mehr aus Mexiko rauskomme (vgl. Thailand, wie die Touris auf den Flughäfen fest gesessen sind) und im blödsten Fall irgendwo in ner Karantäne sitze.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18977
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1240854888000

    julia2410,

    insofern für Pauschalurlauber schon ein Unterschied. Bei "Abraten" ist man auf die Kulanz der RV angewiesen, ob man kostenlos umbuchen oder stornieren kann. Bei einer "Reisewarnung" müssen m.E. die RV kostenlos stornieren oder umbuchen.

    LG

    Sabine

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12835
    geschrieben 1240854890000

    Quarantäne für ein 100 Millionenvolk? :frowning:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!