• simmi1905
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1240790394000

    Glaube Schweinepest ist Schlimmer glaube kaum das es uns im Gran Palladium wegweht

  • StephieMarkus
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1240792686000

    Also mittlerweile bin ich trotz den Horrormeldungen und den Panikmachern hier, etwas ruhiger geworden! Ich denke die bekommen das in den Griff! Wenn es keine offizielle Reisewarnung geben wird, werden wir die Reise ohne Bedenken antreten und falls es vom AA eine Reisewarnung geben wird dann...

    @ as74: Ich habe auch bei Schauinsland gebucht! Ist es wirklich so dass man in jedem Fall bis 14 Tage vor Reiseantritt noch umbuchen kann?? Wie funktioniert das dann?? Kann ich auch ein anderes Reiseziel wählen??

    Aber es wäre doch schade wenn wir den Besuch im Barcelo Maya Beach Resort nicht antreten könnten, oder?

    @ imml: Hoffentlich auch dir viel Spaß im Barcelo Maya Beach Resort!

    @ all: Lasst euch von den Panikmachern nicht die Reiselust vermiesen, bleibt ruhig und beobachtet die Situation!

    Schönen Urlaub!!!

    19.Mai - 02.Juni 2009 Barcelo Maya Beach Resort

  • imml
    Dabei seit: 1195344000000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1240793928000

    @stephiemarkus

    Danke deiner beruhigenden Worte ;)

    Bis bald im Barcelo.... :D

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1240799367000

    @Ahotep sagte:

    Holla die Waldfee mein lieber frank1078,

    solch eine Aussage geht hier ja mal gar nicht. :(

    Mache Dich schon mal bereit für die rote Karte !!!

    Sabine

    Sorry, das ich es immer noch nicht kann, Beiträge miteinander korrespondieren zu lassen, aber DER gehört auch noch zu MEINER Meinung!

    DANKE für Titeledition!

  • Cayenne76
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1240809886000

    Hallo,

    Solche Krankheiten werden erst durch Flugreisende über alle Kontinente verteilt. Wenn es eine Warnung gibt, werde ich nicht fliegen und wenn möglich umbuchen, oder stornieren.

    Ich finde es einfach verantwortungslos gegenüber sich selbst und vor allem anderen dann, trotz Reisewarnung, zu fliegen.

    Geld hin oder her, die eigene Gesundheit sollte einem schon so viel wert sein.

    Ich will mich dann nicht infizieren und, noch schlimmer dann andere anstecken oder es als "Souvenier" für Daheimgebliebene mitbringen.

    Liebe Grüße, cayenne

  • PinataKati
    Dabei seit: 1240617600000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1240814715000

    Ich denke mal, dass die Experten vom Auswärtigen Amt und dem RKI die Lage sehr gut überschauen und einschätzen können. Sobald eine konkrete Gefahr für Mexiko-Reisende besteht, dann sprechen die auch eine Warnung aus. Die lassen niemand einfach so trotz Gefahr in den Urlaub fahren und riskieren dadurch das Einschleppen der Krankheit.

    Was ich sehr anständig fände, wäre, wenn die Reiseveranstalter, in unserem Fall Schauinslandreisen, die Mexiko-Urlauber kontaktieren und informieren würden. Hilfe im Ernstfall anbieten. Vermitteln des Gefühls "Wenn was sein sollte, dann sind wir für Sie da!". Hotline einrichten. Ich habe volles Verständnis für deren Situation, dass sie erst Stornierungen oder Umbuchungen durchführen können, wenn eine RW vorliegt. Trotzdem: Wir haben auch Sorgen und möchten mit denen nicht alleine gelassen werden.

    05.05.2009 - 19.05.2009 Catalonya Royal Bavaro/ Punta Cana
  • PinataKati
    Dabei seit: 1240617600000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1240814849000

    Meldet sich der Reiseveranstalter eigentlich bei mir, wenn schon Tage vorher bekannt wird, dass keine Flüge von MAD nach Cancun mehr gehen? Oder muss ich das selbst herausfinden? Auch so eine Situation, in der die Informationshilfe vom Veranstalter sehr gut wäre...

    05.05.2009 - 19.05.2009 Catalonya Royal Bavaro/ Punta Cana
  • Wiskues
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1240816500000

    Guten Morgen liebe Mitleidende (Mitreisende :frowning: ),

    werde um 9.00 Uhr unseren Reiseveranstalter anrufen und um ein Statement bitten. Informiere Euch dann.

    Wer in den nächsten Tag fliegt, der sollte Sterilhandschuhe, Mundschutz und Sterilium o ä Handdesinfektionsmittel im Gepäck haben.

    Hat noch jemand vor, am 02.5. von Muc via Amsterdam nach Cancun zu fliegen?

    Wiskues

  • devotion79
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1240818020000

    @ Wiskues

    Ich fliege schon morgen. Mach mir auch mega Sorgen. Hab gstern meinen Reiseveranstalter angerufen. Da vom AA keine Warunug ausgesprochen wurde kann eine kostenlose Stornierung/Umbuchung nicht gemacht werden. Bei mir sind das mal eben 70 % die ich selber tragen muss. Der Veranstalter teilte außerdem mit, dass die Reiseleitung vor Ort oft berichtet. Und angebelich würde man von der ganzen Panik in Cancun bzw. Playa del Carmen nichts bemerken. Es seien auch noch keine Fälle aus dieser Gegend gemeldet worden.

    Werde mir heute noch von Arzt das Mittel Tamiflu verschreiben lassen. Das soll ja laut Medienberichten helfen. Sollte ich Grippeerscheinungen bemerken hab ich dan wenigstens etwas vor Ort. Ich denke die Todesfälle sind aufgrund mangelder ärtzlicher Versorgung aufgetreten. Es wird leider immer nicht gemeldet welchen Personenkreis dies betrifft. Eher Arme Menschen die die nicht oder zu spät beim Arzt waren. Oder wurde die Krankheit die ganze Zeit behandelt?

    Also Medikamente werden helfen. Sonst wären wahrscheinlich auch die ganzen infizierten US Bürger gestorben. Aber denen geht es wohl allen wieder gut....

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1240818617000

    Morgähn @ALL,

    es gibt nichts neues vom AA ! Hoffe mal, dass sich im laufe des Tages noch was tut. Welche Bevölkerungsschichten es betrifft würde mich auch mal interessieren.

    In den USA muss alles harmlos verlaufen sein.

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!