• TurboZicke
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1218749549000

    Hi ihr.

    Wir möchten evtl nach Playa del Carmen und wissen nun niocht, ob wir Halbpension oder nur Frühstück oder auch All In buchen sollten.

    Am liebsten wäre uns natürlich nur Frühstück, denn dann kommt man eher raus aus der Anlage und lernt Land, Leute und Essen besser kennen.

    Weiß jemand, ob man außerhalb gut und günstig essen kann?

    Mfg Jörg und Melly

    ps: Das Hotel Las Palapas steht in der näheren Auswahl, gibts es andere Anregungen/Vorschläge?

    Für Meinungsfreiheit ! ANTI-FÜ
  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1218754593000

    Hallo,

    wollt ihr direkt nach Playa del Carmen oder in die Hotelzone Playacar ?

    Bei All In wäre Playacar geschickter. Da gibts eine große Hotelauswahl.

    Ich fand Playa del Carmen besser. Schaut euch mal das Blue Parrot an. Das wäre vielleicht eine Alternative.

    Dann hätte ich vielleicht noch das Aventura Mexikana Hotel. Auch nicht weit von der Einkaufspassage entfernt.

    In der gleichen Gegeng befindet sich da La Tortuga.

    Wenn Ihr was anderes wollt als den Standart ( 4-5 Sterne ****** ) und eher einen individuellen Urlaub, dann würde ich mich nach solchen kleinen Hotels in Playa del Carmen umschauen.

    Essen könnt Ihr an jeder Straßenecke, mittlerweile sogar in großen amerikanischen Fast Food Restaurants :disappointed: Das sind die negativen Seiten von PDC.

    Viele Grüße

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • nanne2007
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1218758376000

    Hallo,

    Toro 12 hats genau getroffen, aber wenn Ihr Land und Leute kennenlernen wollt, solltet Ihr raus aus dem Touriort , jedenfalls Tagsüber.

    Mit Leihwagen ist das kein Thema.

    LG Marianne

  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1218908480000

    Hallo,

    wir hatten letztes Jahr in dem von Toro genannten Aventura Mexicana nur mit Frühstück gebucht und kann diese Art des Urlaubs nur empfehlen.

    Restaurants gibt es mehr als genug, wobei die Preise etwas unter denen in Deutschland lagen,- was PdC betrifft. Ausserhalb isst man wesentlich günstiger,- in Valladolit haben wir für `Appel und n´Ei lecker gegessen.

    Wir hatten über fast den gesamten Zeitraum vor Ort einen Mietwagen, so dass wir völlig unabhängig waren,- was quasi eine Standortrundreise.

    Ausserdem hatte es den Vorteil, dass wir uns die schönsten Strände aussuchen konnten und nicht wie die Sardinen in PdC am Strand liegen mussten.

    Das erwähne Las Palapas wäre auch unser Favorit gewesen, aber wir haben es für zu teuer befunden, aber schön isses und es sah dort nicht ganz so sardinig aus :D

    Eines muss dir aber beim Urlaub in PdC klar sein, es ist verdammt touristisch und amerikanisch. Die amerikanische Nationalhyme in nem Laden in Mexiko als Hintergrunduntermalung zu hören ist schon bizarr und einfach ätzend

    tannetania

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • TurboZicke
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1219095270000

    Hi ihr.

    Also wenn Du schreibst PdC ist verdammt touristisch, dann schreckt mich das jetzt schonmal irgendwie ab...

    Wir hatten geplant 5 Nächte Mexico City und 2 Wochen PdC.

    Und hatten ein Angebot über 2900 Euro pro Person vorliegen.

    Etwas teuer.

    Wollten die uns nur über den Tisch ziehen oder ist Mexico so teuer?

    Wie sind eigentlich so die Mietwagenpreise?

    Mfg Jörg

    Für Meinungsfreiheit ! ANTI-FÜ
  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1219098339000

    Hallo nachmal,

    wir haben für 2 Wochen Aventura Mexicana so um die 1200 € bezahlt.Den Mietwagen mittlerer Größe haben wir für 10 Tage für ca. 500 € gehabt.

    Wenn ich ganz ehrlich bin, ich würde nicht nochmal nach PdC fahren. Sollte ich noch einmal nach Yucatan fahren, dann eher mehr nach Süden in die Gegend bei Tulum. Dort gibt es wunderschöne kleine Hotels, allerdings nicht ganz billig glaub ich.

    Aber ich will PdC nun nicht ganz schlecht machen, der Urlaub hat uns durchaus gefallen, aber ich hatte es mir eben etwas weniger amerikanisch vorgestellt.

    tannetania

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1219135237000

    Guten Morgen,

    tannetania hat mit PDC Recht, ist halt eine richtige Touristenstadt um den Amis die Kohle aus der Tasche zu ziehen ;) Das meiste Spektakel findet ihr auf der Einkaufsmeile ( 5 Avendia ). Je weiter weg vom Strand, desto weniger Touristen.

    Mietwagen könnt ihr bei Europcar mieten.

    Ihr könnt aber auch hier schauen.

    Die Strände südlich von PDC ( Tulum ) sind auf jeden Fall besser als die in PDC.

    Wenn ihr aber die Amis bzw. die meisten Touristen meiden wollt, dann fliegt doch von Mexiko City nicht nach Cancun sondern an die Westküste. ( Puerto Vallarta ).

    Viele Grüße

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • TurboZicke
    Dabei seit: 1165881600000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1219622420000

    Hey Leute.

    Werden morgen buchen.

    Von Frankfurt über Madrid nach Mexico City, 4 Tage Rundreise um Mexico City herum + 1 Tag zur freien Verfügung in Mexico City.

    Dann Flug nach Cancun und noch 16 Tage im Las Palapas in Playa del Carmen...

    Dort schauen wir mal wegen Mietwagen usw.

    Und von Cancun über Madrid wieder nach Frankfurt.

    Alles nur mit Frühstück.

    Das wird schon geil.

    Mfg Jörg

    Für Meinungsfreiheit ! ANTI-FÜ
  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1219653286000

    Guten Morgen,

    wünsche schon jetzt schönen Urlaub und das Las Palapas macht wirklich einen tollen Eindruck.

    tannetania

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • RamonaMayer
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1219755543000

    Hey Jörg, klingt ja super.

    Wann fliegt ihr jetzt? Und darf ich fragen wie viel ihr bezahlt habt?

    Mietwagen würde ich schon von Deutschland aus buchen. Habe gelesen, dass das besser ist. Falls was passiert ist der Gerichtsstand in Deutschland!

    Ich habe mich mal erkundigt und bei HERTZ oder AVIS kann man gut Autos reservieren und echt nicht teuer! (Wir wollen nächstes Jahr auch nach Mexico und auch mit Mietwagen und etwas individueller *freu*)

    Liebe Grüße und schönen Urlaub

    Ramona

    PS: Macht viele Bilder, damit wir gucken können ;-)

    28.05. - 11.06.2017 - SUNRISE Grand Select Arabian Beach Resort (Ägypten Sharm el Sheikh)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!