Playa del Carmen - muss ich im Hotel mit Vogelspinnen oder Schlangen rechnen??

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1187192131000

    @mellygirl sagte:

    @Meinungsfreiheit: draufsteigen sollte man meiden, das knackt so ;)

    LG

    Melly

    ja melly und in der Pfanne hüpfen sie ein letztes Mal :D

    LG

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • xmawa
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1187199155000

    Hallö zusammen,

    ist schon lustig, eine Frage von Eisbaer und der Stein kommt ins rollen.

    Frage war doch nur: gibt es solche Tiere dort oder nicht.

    Klar gibt es sie, aber die bekommt man nicht an der Rezeption mit dem Schlüssel dazu. :D

    Mexiko ist einfach toll und der Urlaub sollte in vollen Zügen genossen werden. Vorsichtig sollte man auch in Deutschland sein, da Zecken auch nicht ungefährlich sind.

    Wir fliegen nächstes Jahr zum 7. Mal dahin und uns ist auch noch nie etwas passiert, was auch gut ist.

    Viva Mexiko

    LG Tina

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken! (Noka)
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1187201899000

    Hallo,

    war 3x in Cancun und habe keine Spinnen oder Schlangen gesehen. Auch nicht bei den Ausflügen. Außer Wirbelsturm Roxanne war alles roger.

    Auf der anderen Seite von Mexico am Pazifik lief vor mir eine große behaarte Spinne die Hoteltreppe herunter. Ein Nasenbaer hatte sich auch einmal ins Hotel verirrt. Ein Zimmermädchen wurde von einem Scorpion gebissen der von der Decke fiel. Aber am Pazifik ist auch richtiger Dschungel. Denke in Yukatan braucht man sich nicht sorgen.

    Viele Grüße an alle Mexikofans

    23.11-27.11 Dublin
  • guapita
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1187250532000

    hola, also ich bin wirklich sehr viel in mexico habe einmal im hotel eine schlange gesehen...welche auch immer das war ...so eine rot schwarze....draussen weg von menschenmassen gibts auch genug dieser tierchen....cenoten usw......aber ich denke man muss echt keine angst haben....wirst sicher nen genialen schönen urlaub haben.....

    don´t worry be happy :D

    Man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für das Auge unsichtbar
  • schnaufgarten
    Dabei seit: 1123459200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1187415915000

    Hallo!

    Wir waren 2004 in Mexico.

    Coba , Tulum , Chitzen Itza , XelHa , XCaret und nirgends haben wir eine Schlange oder Vogelspinne gesehen.

    Ich denke , das diese Tierchen mehr Angst vor uns haben , als wir vor Ihnen haben müssen.

    Also!

    Keine Panik , Euch erwartet ein traumhafter Urlaub in einem supertollen Land.

    Schönen Urlaub wünscht

    Schnaufgarten

    (Gabi & Klaus)

    http://home.arcor.de/klaus-gabi-fischer/ DomRep 1993 ; Haiti 1993 ; Elsass 1994&1995 ; Sauerland 1997&1998 ; Dänemark 2003&2005&2007 ; Mexico 2004 ; Ägypthen 2006 ; Malediven 2008
  • pfronie
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1188481674000

    Hallo,

    Uns ist es zwar nicht in Mexiko, aber in der Domrep passiert.Wir waren im Januar dort und sie haben uns gesagt es wäre jetzt keine Spinnenzeit und trotzdem krabbelte ne kleine Vogelspinne vor meiner Liege.

    Ich habe auch Panik vor solchen Dingern aber wenn ich in die Karibik fliege muss ich damit rechnen, dass mir mal so ein Tier über den Weg läuft.

    Was ich eigentlich damit sagen will die gibt es auch vereinzelt in den Hotelanlagen und nicht nur im Dschungel.

    Wir fliegen im Januar 08 nach Mexiko aber ich mache mir keine Gedanken darüber was da so rumkrabbelt.Sonst dürfte ich ja nirgends hinfliegen.

    Also keine Panikmache, denn ich glaub es passiert sehr selten, dass man in der Anlage ein Spinne oder Schlange findet.

    Also schönen Urlaub!!

    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
  • hd-men
    Dabei seit: 1341792000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1506278370668

    Hallo Anette, ich bin zur Zeit hier in Mexiko an der Playa den Carmen, seit etwas 1.5 Wochen, habe schon Ausflüge ins Hinterland und auch lange Nächte im Hotel samt Anlage erlebt und ich muss dir sagen, das grösste was mit an gefährlichen Tieren hier begegnet ist, sind ab und an ein paar besoffene Touristen!Ich weder ne Vogelspinne noch sonst eine Spinne zu Gesicht bekommen, ganz zu Schweigen von Schlangen!Höchstens mal ein paar falsche Nattern, aber die halten sich meist in der Bar auf!Also hier kann man ohne Angst vor diesen Gertieren, jederzeit problemlos Urlaub machen!Gönn es dir, hier ist es traumhaft schön!LG Dietmar

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18802
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1506283735686

    Hallo Dietmar,

    vielleicht hast Du übersehen, das die Anfrage von Anette 10 Jahre alt ist......:blush:

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18200
    Verwarnt
    geschrieben 1506297878530

    War bei dem Buchstabendreher im Threadtitel halt schwer zu finden :wink:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!