• rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1330805968000

    Klar kann man ein paar US Dollar mitnehmen. Ist zwar nicht notwendig aber schaden kanns auch nicht. Dollar nimmt natürlich jeder gerne.

     

    Wechselkurse am Flughafen sind grundsätzlich schlecht und da ist es egal ob am Automaten oder am Schalter. Da man keine genauen Kurse von dort kennt, kann man natürlich dies schlecht mal genau vergleichen. Ich würde erstmal fragen was die Bank hier für einen Kurs gibt. Dann hat man ja schon mal einen Anhaltspunkt. Der wird aber auch sehr schlecht sein ( schätze der liegt so bei 14 Peso rum ) . Der offizielle Wechselkurs  ( nicht der Sortenkurs ) liegt heute aktuell bei 16,8 Peso. Ich habe letzes Jahr an der Rezeption im Hotel z.b. für 1 Euro 15,8 mex. Peso bekommen. Da war ich gut mit zufrieden.

  • Nanitorsten
    Dabei seit: 1263772800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1330971110000

    Hallo ihr beiden, war letzten Donnerstag bei der DB24 ein Starter Kit (100€ ) beantragen. Der nette Herr meinte der Kurs wäre 1€ = 13,1Peso ( Internet 17,1Peso)  was aber übers Wochenende noch gefallen sein dürfte,  da der Euro Dollar Kurs gesunken ist. Bearbeitungszeit meinte er 2 Wochen dann könnte ich das Geld holen zu dem entsprechenden Tageskurs. Ich denke man kann Pauschal sagen 4 Peso unter dem Tageskurs liegt der Bankkurs in Deutschland.

     

    Grüße

    25.05. - 11.06. Gran Canaria Lopesan Costa Meloneras
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1330972098000

    Danke für die aktuelle Info.  Werde diese Woche auch mal bei meiner Volksbank nach dem Kurs fragen. 13 Peso ist aber sehr schlecht :(  Da kann man mal wieder sehen was sich die Banken hier in die Tasche stecken...

     

    Eine grössere Summe hier zu tauschen ist also definitiv nicht anzuraten. Habe gerade mal bei den historischen Kursen geschaut. Letztes Jahr am 10. Mai wo ich im Hotel getauscht habe, stand der Wechselkurs bei 16,68 Peso. Bekommen hab ich an der Rezeption wie schon geschrieben 15,8 Peso - also noch nicht mal 1 Peso unter dem offiziellem Kurs. Das war echt spitze wenn ich das so sehe. Wenn die im Hotel dies Jahr so ähnlich nahe am Wechselkurs sind , weiss ich also schon wo ich mein Geld tausche....

    3 Peso mehr pro Euro ist ja schon was.

  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1330974932000

    Danke, bin noch nicht dazu gekommen bei meiner Bank nachzufragen.

    Ich brauch ja zum Glück nur 30€. Mal schauen, vielleicht lasse ich es dann am Flughafen wechseln. Denke doch mal, dass es da ein bissel besser ist.

    Wieso hast du denn schon so viel wechseln lassen?

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1330983281000

    @Jule0307,

    tausche dein Geld dort,da ist auch ein "schlechter" Kurs meistens noch immer besser wie bei deiner Bank,denn die will ja auch noch etwas verdienen...

     

    Was ist für dich ein großer Betrag???

     

    Die Wechselgebühren sind immer gleich,ob Du nun 30€ oder 200€ tauscht,somit macht es schon einen Unterschied welche Summe man wechselt.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1331017945000

    Ich meinte ja Nanitorsten, warum er hier schon 100€ wechselt. Weil das ja echt ein schlechter Kurs ist.

    Ich brauche nur 30€ in Pesos für den Bus am Flughafen und das Taxi zum Hotel.

  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1331022373000

    Wir haben damals erst in Playa del Carmen am 2. Tag oder so Geld gewechselt. Der Kurs am Flughafen ist wirklich schlecht, und von Deutschland aus würd ich schon gar keine Pesos schon mitnehmen. Ich hab damals dem Busfahrer ein paar Euros in die Hände gedrückt. Das können die doch genauso wechseln.

  • Nanitorsten
    Dabei seit: 1263772800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1331038620000

    Hab halt ungern kein Geld in der Tasche, falls doch mal was sein sollte. Ich weiß das es dumm ist aber fühle mich so wohler :D . Wenn meine Frau Hunger hat oder Durst möcht ich nicht ohne Geld dastehen :p . Brauch nur mal nen Koffer verschwinden usw. aber eigentlich habt ihr Recht sinnvoll wäre es dort zu tauschen. Denke aber ob nur 30 € oder 100€ macht den Bock nicht fett aber mehr würd ich hier auch nicht holen. ( Habe gerne runde Summen, ist so nen Tick von mir  ;) )

    25.05. - 11.06. Gran Canaria Lopesan Costa Meloneras
  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1331038892000

    Also ich habe jetzt die Info das man mit pesos in  a Bus und Taxi bezahlen muss. Und da wir vom Flughafen mit dem Bus nach PDC fahren kann ich ja nur am Flughafen wechseln.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1331135627000

    Also früher haben doch auch Busse und Taxis US Dollar gern genommen. Keine Ahnung ob das heute noch so ist. Scheinbar dürfen die das ja nicht mehr.

     

    Habe mich gerade mal via einem Kumpel der bei unserer Sparkasse arbeitet nach dem  heutigen Wechselkurs erkundigt. Der liegt heute exakt bei 14,37 Peso.

     

    Naja.. Also umtauschen hier ist defitniv nicht anzuraten und ein Verlustgeschäft.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!