• mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4358
    geschrieben 1324678371000

    Aber einen Sombrero für 20  bezahle ich doch in bar...

    Ohne Zuschläge: Auslandseinsatz usw., ...

    So viel (Bar-) Geld muß sein  ;)

    Es wird sicherlich am Automaten gelegen haben  :shock1: .

    In Atlanta (sprich JUESSEII) zahlt ja jeder mit Plastic, da "müssen" die Dinger gehen...

    Ich hatte mal in Acapulco einen CC-Einsatz mit dem Ergebnis, dass mir noch tagelang, bis zu meiner Abrechnungszusendung, irgendwelche Beträge abgebucht werden sollten.

    Commerz hat gestoppt und gutgeschrieben, noch vielen Dank dafür.

    LG

  • Nanitorsten
    Dabei seit: 1263772800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1326545511000

    Hallo,

     

    wir fliegen im April für 3 Wochen ins Riu Palace Mexico nun würde ich gerne Wissen wie man die Ausflüge im Hotel bezahlt. Nimmt die Reiseleitung dort Peso, Dollar oder Euro bzw. kann ich die Ausflüge auch mit Kreditkarte zahlen? In der Dom. Rep. hatten wir z.B. die gebuchten Ausflüge in Dollar bezahlt aber Euro war auch möglich nur Maestro ging nicht, was in Ägypten wieder möglich war. Möchte nur genug Geld mitnehmen falls Kreditkarte nicht geht.

    25.05. - 11.06. Gran Canaria Lopesan Costa Meloneras
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1326548033000

    Bei den deutschen Reiseveranstaltern im Hotel kann man die Ausflüge auf jeden Fall mit Kreditkarte ( Visa/Mastercard )  bezahlen. Das ist eigentlich auch immer die sinnvollste und günstigste Bezahlungsmethode. Natürlich nehmen die aber auch Bargeld ( Euro, US Dollar oder mex. Pesos ) und gegebenfalls sogar auch die ganz normale EC-Karte der heimischen Bank. Mit der EC Karte ( Maestro ) kann man ja auch an den Geldautomaten dort Geld ziehen.

     

    Bargeld mitnehmen braucht man also fast gar nicht. Ich reise z.b. mit noch ca. 20 US Dollar ( hatte ich noch übrig vom letzten US Urlaub ) , 100 mex. Pesos ( vom letzten Mexiko Urlaub ) und vielleicht so ca. 200 Euros an. Und Visa, Mastercard und EC-Karte dann natürlich . 2 verschiedene Kreditkarten finde ich nicht ganz unwichtig, falls mal eine nicht genommen wird, bei einer das Limit ausgeschöpft wurde, eine womöglich mal gesperrt wird oder sogar eine "  abhanden " kommt..

     

    TUI ist ja im Riu Palace Mexiko quasi der " Platzhirsch " und weisst seine Ausflugspreise auf der Ausflugsliste interessanterweise in mex. Pesos aus. Neckermann weisst seine Ausflugspreise hingegen in US Dollar aus. Bei Bezahlung per Visa/Mastercard wird der Preis in mex. Pesos / US Dollar dann vom Kreditkartenunternehmen automatisch ja in Euros umgerechnet und dann vom Konto hier abgebucht. Für den Kunden ist das eigentlich immer die günstigste Möglichkeit, weil das eben alles automatisch und zu den festgelegten Kursen geht. Bei der " Umrechnerei"  vor Ort von mex. Pesos oder US Dollar in Euro wird man meist besch...Darum sollte auch alles was in Bar bezahlt werden muss NUR in mex. Pesos zahlen und nicht in Euro oder US Dollar.

     

    Kannst Dir übrigens die aktuelle Ausflugsliste der TUI sofort schon per Mail anfordern, indem Du einfach eine Mail schickst - ohne Betreff und alles - an mexiko@tui.de  Kommt dann innerhalb von Sekunden per Mail die Liste.

     

    Zum Thema Bezahlung der Ausflüge gibts hier auch schon einige Thread's :

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Mexiko+Dollar+oder+lieber+dort+in+den+ihre+Waehrung+tauschen-id_82181.html

     

      http://www.holidaycheck.de/thema-Mexico+Ausfluege+mit+Dollar+oder+Kreditkarten-id_59763.html

  • Nanitorsten
    Dabei seit: 1263772800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1326552890000

    Vielen vielen Dank an die schnelle und sehr Informative Auskunft, das hat mir sehr geholfen und ich kann noch entspannter mich auf den Urlaub freuen!  :D  

    Besonders der Tip mit der Ausflugsliste bei TUI ist nat. der Kracher so kommt zu Hause schon etwas Urlaubsfeeling auf und man kann sich schon ein Programm inkl. Kosten zusammenstellen.

     

    Nochmals vielen Dank Rico.

    25.05. - 11.06. Gran Canaria Lopesan Costa Meloneras
  • DerDude2770
    Dabei seit: 1327622400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1327693857000

    Hallo zusammen,

    wir reisen mitte Februar nach Mexiko ( Grand Palladium Riviera Resort & Spa ) und habe da auch ein paar kleine Fragen zu den Ausflügen, ich hoffe diese passen themenmäßig hier rein. Kann man die Ausflüge egal bei welchem Reiseveranstalter buchen oder muss man wenn, bei dem jenigen buchen mit dem man auch Im Urlaub ist? Sprich ich reise mit FTI und buche bei Tui oder so ? Oder nehmen sich die Veranstalter nix was die Ausflüge angeht?

    Für Empfehlungen welche der Ausflüge sich lohnen oder was man evtl. lieber per Mietwagen machen sollte wäre ich auch sehr dankbar. Sry falls meine Fragen das Thema etwas verfehlen, aber als Forumsnewcomer hab ich über die Suche nichts adäquates gefunden :(

     

    Danke für die Antworten im Vorraus.

     

    Gruß

     

    PS: Danke für den tollen Tip mit der Tui Mail :D

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1327695913000

    Natürlich kannst Du die Ausflüge bei jedem xbeliebigen Veranstalter buchen, unabhängig davon mit welchem Reiseveranstalter Du angereist bist.

     

    Die Reiseleiter freuen sich sogar, wenn jemanden der mit der  " Konkurrenz " angereist ist dann bei denen die Ausflüge eben nicht bucht.. ..Du kannst also z.b. als TUI Gast auch bei Neckermann, Alltours, FTI und Co. die Ausflüge buchen und umgekehrt. Natürlich gibt es auch in jedem Hotel dort ausser den deutschen Reiseveranstaltern noch ganz viele mexikanische und andere ausländische Firmen die Ausflüge anbieten. Gerade die US amerikanischen und Kanadischen Veranstalter sind in den Hotels an der Riviera Maya immer in grosser Zahl präsent. Gäste aus diesen beiden Ländern stellen die mit Abstand grösste Anzahl und sind das Hauptklientel dort an der Riviera Maya. Wer nicht unbedingt auf eine deutschsprachige Reiseleitung angewiesen ist, kann auch bei denen eventuell mal ein günstiges Angebot ergattern , unter anderem auch aufgrund des Wechselkurses Euro / US Dollar. Außerdem ist ein Ausflug nur mit " Amis " auch mal ganz interessant , wenn auch sicher nicht jedermanns Sache...

     

    Grundsätzlich sind aber die Ausflüge vom Ablauf her alle ziemlich gleich, oft sogar völlig identisch oder unterscheiden sich nur in Nuancen,  wie z.b. dem Ausflugstag. Vom Preis her kosten sie bei dem einen Veranstalter Geld und bei dem anderen muss man sie bezahlen...Gerade bei den deutschen Veranstaltern gibt es so gut wie gar keine Preisunterschiede und die Ausflüge sind auch fast alle identisch. Von Absprache wollen wir natürlich an dieser Stelle nicht reden, das hat sich halt so zufällig ergeben...

     

    Außerdem werden alle Ausflüge auch nicht von den deutschen oder anderen ausländischen Reiseveranstaltern selbst durchgeführt,  sondern immer von beauftragten örtlichen und einheimischen Agenturen.

     

    zu Ausflügen gibt es hier bereits einige Threads :

     

    http://www.holidaycheck.de/region-Reisetipps_Halbinsel+Yucatan+Riviera+Maya-ch_rt-rid_265.html

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Ausfluege+in+Mexiko-id_145037.html

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Ausfluege+von+Puerto+Aventuras+nach+Uxmal+und+Merida-id_157985.html

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1327704529000

    @Nanitorsten sagte:

    Hallo,

     

    wir fliegen im April für 3 Wochen ins Riu Palace Mexico nun würde ich gerne Wissen wie man die Ausflüge im Hotel bezahlt. Nimmt die Reiseleitung dort Peso, Dollar oder Euro bzw. kann ich die Ausflüge auch mit Kreditkarte zahlen? In der Dom. Rep. hatten wir z.B. die gebuchten Ausflüge in Dollar bezahlt aber Euro war auch möglich nur Maestro ging nicht, was in Ägypten wieder möglich war. Möchte nur genug Geld mitnehmen falls Kreditkarte nicht geht.

    egal, wie. die leute vor ort wollen die reisen oder ausflüge verkaufen. und nehmen alles an zahlungsmöglichkeiten.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • B-HM
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1329827734000

    Ich war im Januar in Yucatan und wir haben die Ausflüge mit Kreditkarte bezahlt, das ging problemlos überall und die Zimmermädchen bekamen natürlich Pesos!!!! Ebenso die Kellner!

    Aber die Amerikaner werfen mit den Dollars um sich, nach wie vor. Im Hotel wurde ich gefragt, wie ich bezahlen möchte, in Pesos, Euros oder Dollar. Aber manchmal konnte man auch nicht mehr in Dollar bezahlen, je nach Tagesordnung......! Ich habe immer Euros in Pesos getauscht. Das ging problemlos.

  • AndreundNicole
    Dabei seit: 1195689600000
    Beiträge: 747
    geschrieben 1329879803000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    So is es richtigB-HM immer inder Währung bezahlen die es im Land gibt.Finde persöhnlich es lächerlich das immer überlegt wird ob in Pesos oder Dollar für mexico pesos und fertig.Genauso wie führ andere Länder dafür gibts die Währungen doch.....in denn USA könnt ihr dann ja in Dollar bezahlen....

     

    gruß

    Andre

    Hamburger SV Unabsteigbar
  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1330458548000

    Gibt es am Flughafen Automaten wo ich mit der Kredidkarte Pesos holen kann, bestimmt oder?

    Fahren mit dem Bus zu unsrem Hotel und müssen dann direkt am Flughafen ja schon paar Pesos holen zum bezahlen.

    Ist ja bestimmt ein besserer Kurs wie am Wechselschalter.

     

    Sind die Automaten einfach zu bedienen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!