• schnuppie
    Dabei seit: 1270857600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1270925235000

    In wenigen Tagen beginnen wir unseren ersten Mexiko-Urlaub. Haben schon viele wertvolle Tipps hier gefunden,aber bissel was interessiert uns schon noch brennend: Wie sind die Erfahrungen mit Mietwagen, Verkehrskontrollen, Preise, usw. Gibt es viele Urlauber, bei denen Magen-Darm-Probleme aufgetreten sind? Was ist mit Leitungswasser zum Zähneputzen und und und.....

  • airka
    Dabei seit: 1270512000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1271149217000

    hallo!

    ja, das wasser aus der leitung solltest du nicht wirklich probieren...

    mit dem "darm" hatte ich noch keine probleme in mexiko...

    aber was man wirklich empfehlen kann ist nicht nur die einkaufsmeilen

    mit viel zu hohen preisen zu besuchen - sonder auch mal abseits in kleiner

    kneipen zu gehn und einfach nur den halben preis zu bezahlen.

    oder sich eben auch nicht scheun die sonnencreme im walmart zu kaufen

    statt den dreifachen preis im hotel auszugeben....

    gruss

  • InaGabriel
    Dabei seit: 1217808000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1271261941000

    Bin leider gerade aus Mexiko zurück.

    Wir hatten kleine Darmprobleme. Lag wohl auch daran weil wir viel unterwegs waren und auch ausserhalb des Hotels gegessen haben.

    Unbedingt Eis meiden, vorallem Eiswürfel und auch bei Salat vorsichtig sein.

    Mietwagen ist kein Problem. Wir sind auch viel umhergefahren.

    Mit Militätkontrollen muß man rechnen ist aber ganz normal.

    LG

    Ina

  • guapita
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1271707495000

    bin sehr oft beruflich in mexico

    hatte no nie darm essen immer überall alles sogar eis

    zähne putzen kein roblem

    trinken würd i es auch nit

    mietwagen kein problem und sicher ,kontrolle kommt immer wieder vor

    an die geschwindigtkeitsanweisung halten....

    also ganz easy da drüben

    Man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für das Auge unsichtbar
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!