• Ticinella
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1238489580000

    Hallo Tracid, ich bins nocheinmal.

    Habe Deinen Beitrag vom 26.3. gelesen. Würde ich auch übereinstimmen mit Dir, dass Du Tulum und vielleicht Coba extra auf eigene Faust machst.

    In Chichen Itza sind wir ja schon auf der Rundreise gewesen (was allerdings wunderbar war, da wir unser Hotel "Mayaland" direkt an der Anlage hatten und abends noch die Ton-u. Lichterschau anschauen konnten) und wollte daher noch Tulum und Coba machen. Meine Freunde hatten keine Lust und daher war ich alleine und habe den Ausflug gebucht. Ehrlichlich gesagt, hat mich die

    die "Einsammlerei der Touristen in den verschiedenen Hotels" gestört. Aber das muss man halt in Kauf nehmen, weil das überall so ist.

    Um 8h Abfahrt und erst um 11.30 in Coba. Da bleibt dann wenig Zeit und Du musst im Gänsemarsch der Reiseleiterin hinterherlaufen. Würde bei Alleingängen aber doch empfehlen, im Internet sich schlau zu machen über Coba.

    Dann könnt Ihr zu zweit es alleine versuchen. Könnt Euch dort ein Fahrrad oder eine Rikscha mieten. Zeit habt Ihr dann auch genug um auf die Pyramide raufzuklettern, wenn Ihr das wollt :D

    Erkundigt Euch genau mit den "collectivos" vorher. Das könnt Ihr vielleicht genau im Hotel befragen. Die Orte sind ja nur ca. km40 entfernt.

    Tulum auch wunderschön und da würde ich wirklich sagen, macht das auf eigene Faust und wenn es schön und warm ist, nehmt den Badeanzug mit, weil dort ein wunderschöner (kleiner) Strand ist.

    Also dann, einen schönen Urlaub. Wann geht's denn los?

    Gruss Ticinella

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1238531747000

    Hi Ticinella,

    ok da schauen wir mal. Geht am 21.4 los. Also noch knapp 3 Wochen :-)

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1254135871000

    Beiträge hier eingefügt !

    @SabrinaMausi sagte:

    Ende Oktober gehts dann auch fürmich nach Mexiko. Die Frage ist nun da ich ständig was anderes lese,was für Währung soll ich nun mitnehmen. Vorweg, ich besitze keine EC oder Kreditkarte.

    Soll ich nun Dollar, Perso oder Traveler Checks mitnehmen. Bin da echt ratlos

     

    @Renata sagte:

    Hallo!

    Also auf keinen Fall hier in Deutschland schon Geld in mex. Pesos umtauschen, da enormer Verlust!

    Ichnehme persönlich immer US Dollars in relativ kleinen Scheinen mit,falls ich was umtauschen möchte oder ggf. damit bezahlen möchte, beiBezahlung in Dollar erhält man aber auch öfter einen schlechteren Kurs.Euros werden inzwischen auch bei den größeren Banken umgetauscht, so ,dass man sich evtl. den Umtausch Euro/ Dollar sparen könnte.

    Ich bevorzuge keine Traveller Cheques, bedeutet zuviel Aufwand und man muss den Reisepass mit zur Bank nehmen etc.

    FallsIhr ein all.incl. Hotel gebucht habt, benötigt Ihr ohnehin nur kleinereBeträge in pesos, Ausflüge können in Euro oder Dollar bezahlt werden.

    Viele Grüße und schöne Reise!

    Renata

     

    @mcgee sagte:

    Hallo,

    mittlerweile dürfte sichherumgesprochen haben, daß ein Umtausch von € in die jeweiligeLandeswährung vor Ort am besten ist. Das machen auch kleinere Banken.Da braucht man keine US-Dollars mehr. Es sei denn man ist auf Tuvaluoder Palau ;) .

    Sicherlich sind einige Traveler i.O.

    Den Perso brauchst Du nicht, aber einen Reisepass :D  !

    LG

    @SabrinaMausi sagte:

    Vielen Dank,

    dann bin ich ja informiert.

    Falls ihr noch irgentwelche Tips für mich hab, egal welcher Art, bitte her damit:-)

     

    @tosca4711 sagte:

    Also hier gibt es inzwischenreichlich viele Threads über die Währung. Darin habe ich auch schon sooft kundgetan das man nur Euros braucht und die dann in Mexiko in Pesoswechselt. Euros kann man überall wechseln auch im Hotel. EineKreditkarte macht schon Sinn. Passiert mal etwas und man braucht zumBeispiel Geld für eine OP wo nimmt man dann das Geld so schnell her.Einige Hotels wollen eine Kreditkarte sehen beim einchecken. Das andereist man kann günstig Geld an Automaten abheben.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Boncas
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1389543561000

    Hallo,

    ich fliege Mitte Februar nach Playa del Carmen. Nun wollte ich gern wissen, was man empfehlen kann an Geld mitzunehmen? Oder ist es besser vor Ort Geld mit der Kreditkarte abzuheben? Dass ich etwas Geld hier in Deutschland in Dollar tauschen sollte habe ich bereits gelesen für die Ausflüge...leider habe ich keiner Vorstellung was diese Ausflüge ca. kosten. Wir wollen gern nach Chitzen Itza und Tulum.

    Vielen Dank schon mal für eure Tipps :D

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1389551486000

    Einfach mal den letzten Beitrag lesen ;)

    Du fliegst doch nach Mexico und deren Währung ist der Peso,den sollte man erst vor Ort tauschen und das nicht mit Dollar sondern mit Euro.Oder du ziehst dir das Geld am ATM,kannst du sogar auch Dollar bekommen.

  • ironic
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1389565918000

    Also ich würde auch nix in Deutschland tauschen.  Viel zu teuer.  Wir haben immer erst in mx getauscht.  Grobe preisvorstellungen könnt ihr bei div. Anbietern von touren schon im inet bekommen. Wenn ihr die Ausflüge auf eigene Faust macht könnt ihr noch mal einiges sparen :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!