• Ticinella
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1237996202000

    Hallo Tosca 4711, darf ich fragen wo Du warst und in welchem Hotel?

    Weil Du schreibst, dass Du nach Playa del Carmen mit dem Taxi gefahren bist.

    Ich war im RIU Yucatan und direkt am Meer. Da ist soviel los auf dieser Anlage, dass man ausser, wenn man unbedingt noch einen Spaziergang ausserhalb der Anlage macht, wo die ganzen Abzocker-Läden für Touristen sind, wirklich nichts anderes braucht. Aber jeder natürlich nach seinem Geschmack :D

    Ich hatte auf alle Fälle mit meinen Bekannten eine herrliche Zeit :D

  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1237996309000

    2 Wochen und nur 250€ für 2 Personen funktioniert nur wenn man fast nur in der Hotelanlage bleibt. Zu schade denn man kann auch ganz viel neben den Ausflügen machen. Cozumel, Isla Mujeres, Isla Contoy, Katamaranfahrt ind den Vogelpark gehen nach Xcaret und Xe-Ha ist auch nicht billig. Aber man kann auch 2 Wochen am Strand liegen und sich den Animationskram reinziehen anstatt in Einheimischen Lokale zu gehen.

    @Tricinella

    Ist wirklich Geschmackssache. Nur in der Anlage ist für mich kein Urlaub. Da ich keinen Animationskram mag wäre es für mich zu langweilig. Da sitze ich lieber in einem Straßencafe oder unterhalte mich mit dem ein oder anderen Mexicaner.

    In Playa del Carmen bin ich Mai das erste Mal. Es ist aber mein zehntes Mal in Mexico. Welches Hotel? Siehe meine Signatur.

    23.11-27.11 Dublin
  • nanne2007
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1238006722000

    Hallo,

    da muss ich tosca4711 recht geben, wir hatten auch AI , haben aber wesentlich mehr gebraucht als 250 Euro. Auch wir sind keine Urlauber die nur in der Anlage bleiben, dafür ist Mexico meiner Meinung nach viel zu interessant.

    LG Marianne

  • Ticinella
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1238052279000

    Hallo Tosca 4711, In Strassencafes und sich mit Mexicanern unterhalten kann nur jemand, der spanisch spricht, so wie Du. Ich selbst arrangiere mich ein wenig mit spanisch, da ich ausserdem perfekt italienisch (auch englisch und etwas franz) sprechen kann und vieles davon ableite. Trotzdem genügt es nicht, um sich richtig unterhalten zu können. Wenn ich in Italien bin, kann ich mich deswegen auch prima mit den Einheimischen unterhalten. (ich lebe seit 45 Jahren im Tessin, der ital. sprechenden Schweiz).

    Ich bin gespannt, wenn Du von Deiner Mexico-Reise zurückkommst, was Du dann zu erzählen hast.

    Wie schon gesagt, jedem das seine. Im Reisen bin ich keine Anfängerin (Australien, Asien, Afrika und einen sehr grossen Teil von Europa) und weiss, wie der Hase läuft. In Mittelamerika war ich allerdings zum 1. Mal und vielleicht auch nicht zum letzten Mal.

    Gruss Ticinella

  • Ticinella
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1238052678000

    Nochmals an Tosca 4711.

    Ich wusste ja nicht, was Tracid macht. Ich glaube gelesen zu haben, dass er schon eine Rundreise macht.

    2 Wochen am Strand rumliegen, käme für mich sowieso schon nicht in Frage. Aber ich ruhe mich auch gerne mal für ein paar Tage aus.

    Ausserdem würde es mir nie einfallen, eine so lange Reise zu machen, um mich nur ans Meer zu legen. Deshalb kombiniere ich bei solchen Reisen immer mit Rundreise vorher.

    L.G. Ticinella

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1772
    geschrieben 1238058220000

    Ich fliege jetzt auch zum 3 mal nach Mexiko und bin noch nicht ausgelastet was Ausflüge angeht. Gerade das macht ja das Land so Interessant, ansonsten wären wir dieses Jahr auf die Dom Rep geflogen, war erst unsere Überlegung jedoch möchte auch ich nicht nur im Hotel sein.

    Wie lange ist den die Reise auf die Insel Contoy ???? von Playa del Carmen aus gesehen ?

    coming soon ✈ Kenia (Serengeti) Aug 19 ✈ Südafrika Jan 20
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1238064880000

    So ca 2,5 Stunden von Cancun aus. Bis nach Cancun ca. 1 Stunde Fahrt.

    Es gibt tolle Fotos von Contoy

    23.11-27.11 Dublin
  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1772
    geschrieben 1238081655000

    Danke für die Info, jedoch werde ich da sicherlich Ärger mit meiner Freundin bekommen, so eine lange Fahrt wird sie sicherlich nicht in kauf nehmen wollen... Frauen halt ;)

    Ja hab mir vorhin schon ein paar Bilder im Netz angeschaut, echt schön die Insel.

    Ich war damals auf der Isla Mujeres, hat mir auch sehr gut gefallen.

    coming soon ✈ Kenia (Serengeti) Aug 19 ✈ Südafrika Jan 20
  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1238089232000

    @Ticinella wir wollten erst so eine 2 Tagesrundreise machen, aber wenn wir das so durchgelesen haben, war das am Ende das gleiche als wenn man Chichen Itza & Coba und Tulum Ausflüge getrennt bucht, außer das man halt bei den 2 Tagesauflug noch in einen Hotel übernachtet.

    Deshalb wollten wir dann die Sachen doch getrennt machen. Denke mal das wir natürlich Chichen Itza machen mit irgend so einen Ökopark mit Cenote und dann wohl Coba und Mayadorf (wobei ich immer angst hab das dies zu touristisch gehalten ist, wobei die Anbieterin meint das es nicht so schlimm sei. Ja und mit den Delfinen nehmen wir diesmal mit. Hatten das sonst ignoriert weil das ja immer so ne Sache ist mit Delfinen und Gefangenschaft, aber ich will dies endlich auch mal erleben und ehe ich mal auf den Malediven bin wo die vielleicht neben mir her schwimmen, besuchen wir wohl diesen Park. Na ja für diese 3 Ausflüge werden wir wohl 500 Euro einplanen müssen. Außer jemand kennt noch nen Geheimtipp ;-) Denk mal Tulum kann man sich auch ohne Führer ansehen aber Chichen Itza da will ich schon was auf deutsch erklärt haben :-)

  • nanne2007
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1238092313000

    Hallo,

    Mit dem Collectivo bis Tulum ist nicht so teuer und auch der Eintritt (48 Peso )kostet nicht viel. Ist eine gute Alternative zu Reiseverantalter und um einiges preiswerter. Hat auch den Vorteil man ist Zeitlich nicht gebunden, kann sich alles in Ruhe ansehen.

    Oder man nimmt sich für einige Tage einen Leihwagen und macht die Ausflüge auf eigene Faust, was ich pers. bevorzuge.

    LG Marianne

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!