• tasha78
    Dabei seit: 1217462400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1307371133000

    hallo, haben letzte woche für november das erste mal mexiko(cancun-playa del carmen)gebucht ;) (riu hotels) und wollten nun gerne noch einen mietwagen, die dame im reisebüro meinte nun das es nur mietwagen ohne navigation gibt :frowning: ??ist das richtig, oder kennt jemand einen anbieter der mit navi anbietet...es ist nicht so das wir keine karte lesen könnten, aber der flug kommt spät abends an und da hab ich keine große lust mich noch zu verfahren, da wär so ein navi doch ganz praktisch...

    falls jemand eine anwort weiß, würde ich mich freuen!

    sorry, falls es diesen thread schon gab...

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1307375893000

    Hallo,

    doch,  man kann auch Mietwagen incl. Navi  mieten.

    Ich habe dir den Link  geschickt.

    mfG.

    ***suum cuique***
  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1307434387000

    Wir hatten auch einen Mietwagen ohne Navi, hab mich aber auch nicht befragt ob es ein Auto mit Navi gibt. Wir haben dass Auto erst ein paar Tage später in Playa del Carmen geholt und sind nicht vom Flughafen aus gefahren. Ich denke aber echt dass Ihr da ohne Navi zurecht kommt. Wir sind auch mal nach Cancun gefahren. Der Flughafen ist ja sowieso ausserhalb und nach Playa del Carmen ist es echt easy zu fahren. Und die Hotels sind ja alle so gut beschrieben und ausgeschildert. Wir waren im Barcelo Maya Beach und dass war glaub kurz nach Cancun schon ausgeschildert, und da sind es glaub ich noch 40km oder so. Da sind alle Hotels sehr gut ausgeschildert. Und für alle andere Fahrten zu den Sehenswürdigkeiten u. s. w. braucht man wirklich kein Navi....

  • tasha78
    Dabei seit: 1217462400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1307444956000

    danke, für die antwort ;) ...ja ich habs nicht so mit karten lesen, aber wenn es einigermaßen übersichtlich ist, hoffe ich das wir uns zurechtfinden...man ist halt mittlerweile schon so an navi `s gewöhnt...

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1307447599000

    Also vom Flughafen nach Playa del Carmen bzw. nach Playacar zu den Riu Hotels braucht man nun wirklich kein Navi.

    Es gibt ja nur eine Strasse die nach Playa del Carmen an der Küste lang führt ( Mex 307 )

    und in Playa del Carmen selbst,  dann der Abzweig fast am Ende Playa del Carmens  rein nach Playacar ist nun auch nicht zu übersehen. Das ist ja riesig gross beschildert. Wer das übersieht sollte defintiv sich ne Brille besorgen..

    Und für alle die schon vorab - virtuell -  mal die Strecke abfahren wollen ist immer wieder Google Earth mit Street View ein guter Tipp..

  • Verkehrserzieher
    Dabei seit: 1272240000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1308763297000

    Navi völlig unnötig.

    Es gibt nicht viele Strassen die man nutzen kann. Immer der MEX 307 entlang, von Cancun am Airport vorbei bis Playa del Carmen, über die Brücke geht es schnellt durch den Ort. Am Ende der Brücke kommt links Playacar mit den RIU Hotels. Diese Straße weiter kommt man an den Vergnügungsparks Xcaret etc. vorbei, noch weiter kommt man nach Tulum, dort einmal rechts 40 km nach Coba oder weiter über die MEX 184 nach Valladolid und Chitzen Itza, bis dahin sind es von PdC alleine 250 km! Da kann man sich nicht verfahren. In PdC ist alles im Quadrat aufgebaut, viele Einbahnstraßen. Cancun erfordert etwas Orientierung, klappt aber auch.

    Und wenn du zu weit warst auf der MEX 307 linke Spur und einmal wenden,dass klappt alle 1-2 km.

    Ausweis beim fahren dabeihaben (Perso reicht) die Polizei kontrolliert an verschiedenen festen Kontrollpunkten stichprobenartig. Hat uns auch einmal erwischt.

    Tankstelle und Kreditkarte geht gar nicht, nur Cash in Pesos (besser) oder Dollar!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!