• Meli_79
    Dabei seit: 1286841600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1286892671000

    Liebe Reisende,

    ich fliege Ende Oktober (huhuhu schon fast in 2 Wochen!!) zum ersten Mal nach Mexico/Cancun. Ich werde dort 2 Wochen bleiben: davon einige (mind. 5) Tage Strandurlaub machen (voraussichtlich Playa del Carmen /Tulum) und dann eine „Kulturreise“ auf dem Halbinsel machen (geplante Strecke Cancun –PdC – Cozumel – Tulum – Merida – Cancun und natürlich die größten Sehenswürdigkeiten auf dem Weg :-)).

    Bis jetzt habe ich nur den Flug gebucht… Ich würde vorher lieber nicht so viel planen und … wollte Euch fragen, was Ihr drüber denkt… Ich habe Reiseerfahrung nur aus Asien, wo ich solche unabhängige (ohne Reiseveranstalter) Reise gemacht habe.

    Ich hätte folgenden Fragen:

    1. Ist es empfehlenswert ein Auto für ganze 2 Wochen zu nehmen? Ist es abends gefährlich zu fahren? Oder soll ich lieber sich auf dem Busverkehr verlassen?

    2. Falls doch Auto – ist es besser es aus Deutschland vorab zu buchen? Oder kostet es das Gleiche vor Ort? Gibt es viele Autovermietungsbüros auf Yucatan oder hauptsächlich nur in Cancun / PdC?

    3. Ist es grundsächlich empfehlenswert unterschiedliche Ausflüge zu buchen? Oder kann man es genau so gut selber (Auto) oder mit dem Bus die Sehenswürdigkeiten erreichen und genießen? ;-)

    4. Soll ich die Unterkünfte (teilweise / voll) vorab buchen? Bis jetzt wollte ich nur evtl. für die erste Nacht was reservieren. Gibt es auch ein Preisunterschiede zwischen vorgebuchten Hotels und vor Ort Anfragen?

    Uff, viele Fragen…. Ich wäre Euch sehr dankbar für die Antworten….

    Vielen Dank im Voraus!!

    P.S. ich fahre hin mit meinem Freund; beide 32 J.

    Sonnige Grüße, Mel

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1286978547000

    Hallo,

     

    1. Empfehlenswert ?! Kommt darauf an, wie du reisen möchtest. In Mexiko kannst du auch größere Strecken mit dem Taxi zurück legen ( Cancun-Playa del Carmen über 70 km ca. 50 USD. ) Gefährlich ist Yucatan nicht. Du kannst auch mit dem Bus oder mit dem Sammeltaxi ( Collectivo ) fahren. Die fahrt mit dem Sammeltaxi ist günstig und einfach. Am einfachsten ist es natürlich, in Cancun einen Mietwagen zu buchen. 

     

     

    2. Buchen kannst auch direkt vor Ort. In Cancun bei Avis oder Playa bei Hertz ! Natürlich kannst du auch bei mex. Anbietern vor Ort buchen, das nicht nur in Cancun oder in Playa.

     

    3. Bei den organisierten Ausflügen erfährt man mehr. Die Sehenswürdigkeiten kannst du aber einfach erreichen. Die sind ausgeschildert....

     

    4. In der Nebensaison kannst du die Übernachtungsmöglichkeiten auch vor Ort buchen. Hast du bei den Hotels besondere Wünsche würde ich vielleicht schon mal per mail anfragen/buchen....

     

    viele Grüße und viel Spaß in Mexiko.

     

     

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • Meli_79
    Dabei seit: 1286841600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1287346506000

    Hallo Toro12,

    vielen herzlichen Dank für Deine Antwort!

    Beste Grüße, Mel

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1206
    geschrieben 1287776703000

    Hallo Mel!

    1. Wenn Ihr unabhängig sein wollt, empfehle ich Euch nen Leihwagen. Tulum ist z.B. wundervoll leer, bevor der 1. Bus aus PdC anrollt. Die Busse/Sammeltaxis sind zwar supergünstig, aber Ihr erreicht unabhängig von Fahrplänen per Leihwagen Hotels/Ziele/Strände, wo nicht unbedingt Busse hinfahren. Das Fahren auf Yucatan fand ich auch im Dunkeln recht zivilisiert, allerdings habe ich Fahrpraxis aus "Extremländern".

    2. Wir hatten unseren Leihwagen von dem lokalen Vermieter im RIU Tequila, der hat weitere Stationen in PdC und auch in Cancun am Flughafen. Nagelneue Autos, Top-Preise, empfohlen von dem RV, über den man auch die RIUs buchen kann... Leider kann ich dir nicht mehr sagen, wer das war, ich habe die Reiseunterlagen nicht aufgehoben, und da wir das Auto cash bezahlt hatten (billiger), habe ich auch keinen Kreditkartenbeleg mehr (Deposit nicht beansprucht, also CC-Beleg zerrissen).

    3. Du kannst vor Ort organisierte Ausflüge ohne Ende buchen, schon bei Ankunft in Cancun wirst du mit entsprechendem Info-Material zugeschmissen. Wir waren z.T. organisiert, z.T. individuell unterwegs. Bei der organisierten Tour (Uxmal, Chichen Itza) wurden wir mit wenig Freizeit durch die Sehenswürdigkeit "hindurchgejagt", der Bus wartete schließlich. Privat (Tulum, Coba...) hatten wir uns vor Ort einer Führung (Englisch) angeschlossen (diese Führungen werden überall angeboten), und hatten danach noch jede Menge Zeit, alles zu erkunden, unser Auto fuhr halt nicht ohne uns. Sian Kaan kann ich auch nur privat empfehlen.

    4. Hotels vorab buchen? Die Hotels in Nähe der antiken Stätten sind sehr gut gebucht, gerade wegen der Rundreisetouristen. Da könntest du vergleichen zwischen den Angeboten von RVxxx und der jeweiligen Hotelwebsite. Wir wollten uns im Dez. 08 in einem kleinen Touristenort vor Sian Kaan für einige Tage in eine Cabana (nicht im dominikanischen Sinn  ;) ) einmieten, da wir in unserem Hotel nicht so glücklich waren. Die meisten waren geschlossen, und die, die verfügbar waren, verlangten für den angebotenen Standard absolute Hammerpreise. Das wäre von D aus vorverhandelt sicherlich günstiger gewesen.

    Euch eine schöne Reise! Yucatan ist toll - geniesst es!

    LG

    Dagmar

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!