• mucki-1290
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1298464919000

    Hallo Liebe HC- Community,

     

    Ich möchte im August/ Sept. erstmals nach Mexiko und habe mich hier in den Hotelbewertungen und Foren schon einschlägig informiert.

     

    Meine absoluten Favoriten sind aktuell das Sandos Playacar Beach und das Royal Tulum.

     

    Hier kann ich mich überhaupt nicht entscheiden, haben beide ihre Vorzüge und werden toll bewertet.

     

    Kennt jemand Beide und kann mit helfen?

     

    Im Vordergrund steht für mich nen toller Strand, Ruhe und natürlich nen paar Ausflüge, wäre ja schade drum wenn nicht in dieser offensichtlich so tollen Gegend.

     

    HILFE!!

     

    Danke schonma

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25557
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1298518237000

    Ich würd mich an Deiner Stelle fürs Sandos Playacar entscheiden - es ist das letzte Hotel an der Playacar, danach könnt Ihr ohne Trubel+Liegen am Strand tolle Wanderungen durchführen......und wenn Euch mal nach Abwechslung ist, seid Ihr in paar Taximinuten (ca. 5 USD) oder in ca. 20 Fußminuten in Playa del Carmen, wo Ihr Bummeln, Shoppen, Kneipen/Restaurants, Nightlife etc. könnt und dies vorfindet.....Das Hotel selber kann ich gut empfehlen - besonders die Juniorsuiten im hinteren Bereich sind sehr großzügig und geschmackvoll ausgestattet....aber die gesamte Anlage macht einen guten Eindruck und bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.......

    Das Royal Tulum liegt eher in einer "Einöde", wo Ihr längere Zeit benötigt, um ins Geschehen zu kommen - da seid Ihr eher in der Hotelanlage "gefangen", ohne längere Wegstrecken in Kauf zu nehmen......

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • edimartina
    Dabei seit: 1205884800000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1298537910000

    Da du besonderen Wert auf Ruhe, einen tollen Strand und ein paar Ausflüge legst, würde ich persönlich das Royal Tulum vorziehen. Der Strand ist ein Traum (meiner Meinung nach viel schöner als beim Sandos Playacar), mit dem  Collectivo (oder Taxi)bist du auch schnell in Playa del Carmen und der Weg zu den gängigen Ausflügen (Tulum, Coba, Chichen Itza, Sian Kaan etc.) ist kürzer!

    Zum abends schnell mal Bummeln, Shoppen oder Essen gehen ist das Sandos natürlich besser geeignet, da es zentraler liegt. Mich persönlich würde stören, dass in Playacar ein Hotel neben dem anderen liegt - aber das ist natürlich Geschmackssache...

     

    Wenn du einen Freund siehst, der kein Lächeln auf dem Gesicht hat, schenke ihm dein Lächeln! (youth and mission) -
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1298544606000

    War früher einige Male im Robinson Club Tulum ( gibt es ja  leider nicht mehr - heisst jetzt wohl Club Maeva ) und der lag/liegt genau neben dem Catalonia Royal Tulum.

     

    Die Bucht dort  ( Xpu-Ha ) ist einfach nur ein Traum und erheblich schöner - in allem -

    als der Strand von Playacar ! 

     

    Absolute Ruhe, weil nur diese beiden Hotels sich die gesamte ca. 2-3 km lange Bucht

    teilen. Es hat dort feinsten weißen Korallensand und Palmen ohne Ende. Einfach mal auf google earth anschauen.

     

    Persönlich würde ich das Catalonia Royal Tulum NUR deshalb nicht buchen, weil dort abends kein Büffett angeboten wird, sondern nur a-la-cart. Das ist nicht so mein Fall.

     

    Der Vorteil des Sandos ist eindeutig, das man mal eben schnell - abends -  in Playa del Carmen sein kann und natürlich am Strand tagsüber an den ganzen Hotels lang bis direkt nach Playa del Carmen sogar laufen kann.  Ist aber schon ne ganz ordentlich Strecke.

    Das Sandos liegt ganz am Ende der Strandzone als letztes Hotel in Playacar und darum ist es dort wohl etwas weniger " rummelig " als weiter Richtung Playa del Carmen.

     

    Aber kein - absolut kein - Vergleich zur Bucht von  Xpu-Ha.

     

     

  • mucki-1290
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1298625990000

    Danke für die schnellen Infos!!

     

    Ein bisschen verwirrt bin ich jetzt allerdings schon. Auf den Bildern sah auch der Strand vom Sandos ganz toll aus- gibts da echt so große Unterschiede zum Tulum?

     

    Am Tulum stört mich halt leider auch das fehlende Buffet am Abend...

     

    Schwierig, schwierig...

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1298631805000

    Natürlich ist der - neu gemachte - Strand beim Sandos auch super toll und die Lage des Sandos ganz am Ende ja auch den Vorteil, das dort wohl nicht mehr ganz soviel Menschenmassen spazieren gehen . Rechts runter am Strand kommt dann gar nichts mehr an Hotels.

     

    Die Bucht Xpu-Ha dort am Catalonia hat halt ein völlig anderes Feeling als z.b. der lang gestreckte - relativ schnur gerade - gelegene Strandabschnitt  in Playacar. Das ist aber auch Geschmackssache was einem eben besser gefällt. Immerhin gilt Xpu-Ha als einer der schönsten - wenn nach als gar der schönste Strand -  der ganzen Riviera Maya.

    http://mexiko-lexikon.de/mexiko/index.php?title=Xpu-Ha

    Dort in Playacar ist eben Hotel an Hotel nahtlos anneinander gereiht und das merkt man halt am belebterem Strand u.s.w. Dort ist es übertrieben gesagt ein bisschen so wie am Ballermann...Aber der Strand ist auch dort toll !

     

    Wer jetzt eben zig Kilometer am Strand lang laufen will, kann das beim Catalonia Royal Tulum aber nicht , da die Bucht Xpu-Ha beidseits von Felsen und linksseitig noch vom Xpu-Ha Palace Hotel begrenzt wird.

     

    Persönlich werde ich wohl meinen nächsten Urlaub in der Barcelo Anlage verbringen, welches die Nachbarbucht von Xpu-Ha ist. Bin damals mal vom Robinson Club aus rüber gegangen - also über die Felsen - und die Bucht ist natürlich auch überaus prächtig und steht der Xpu-Ha nicht sehr nach. Der Strandbereich der 5 Barcelos Hotels gilt zu Recht auch als einer der schönsten Strandbereiche überhaupt ( die Bewertungen hier sagen das ja auch zu 100% aus ). Dort in der Anlage gibt es gleich mehrere Büffetrestaurants  ( morgens, mittags und abends ) die man benutzen kann und zusätzlich noch mehr als ein halbes Dutzend an a-la-cart Restaurants..

     

    Hier gibt es alle Infos zu der Barcelo Anlage :

    http://www.holidaycheck.de/thema-Barcelo+Maya+Beach+Resort+Maya+Caribe-id_61094.html

    ***Link gem. Forenregeln entfernt ! ***

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1298635145000

    @mucki-12

    Wenn du Fragen zu" Barcelo Maya Beach" ( Traumstrand ! ) hast, gerne alles per PN.

    Wir waren dort über 21 Tage und wollten nicht wieder heim.

    mfG.

    ***suum cuique***
  • edimartina
    Dabei seit: 1205884800000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1298635346000

    Hallo mucki-12,

    die Aussagen von rico zur Barcelo Anlage kann ich voll und ganz bestätigen (wir waren im November da) - der Strand ist fast nicht zu toppen! Man muss nur beachten, dass der schönste Teil am Beach/Caribe-Komplex ist. Beim Colonial/Tropical und erst Recht beim Palace hast du schon auch mal Steine, die du umgehen musst.

    Der Strand beim Sandos ist natürlich auch schön, aber nicht so feinsandig wie beim Royal Tulum bzw. Barcelo. Dort hast du das Gefühl, du läufst durch Puderzucker.

    Wenn du einen Freund siehst, der kein Lächeln auf dem Gesicht hat, schenke ihm dein Lächeln! (youth and mission) -
  • as74
    Dabei seit: 1137196800000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1298646133000

    Auch ich kann die Barcelo Anlage nur wärmstens weiterempfehlen. War schon mehrfach in Mexiko aber das war mit Abstand die beste Anlage.

    Ansich fahre ich nicht mehrfach in ein und dieselbe Anlage aber das Barcelo Maya wird uns diffinitv wiedersehen.

    Einfach traumhaft ;)

  • Sonja500
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1298884571000

    Es wurde hier jetzt schon oft gesagt... aber ich muss auch loswerden dass die Barcelo Anlage einfach toll ist! Wir waren im November dort und wollten auch einfach nicht wieder nach Hause! Dort passt einfach alles und der Strand ist auch so schön dort! Ich möchte auch unbedingt nochmal hin....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!