• Bambus
    Dabei seit: 1152144000000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1153391946000

    Hallo ihr Experten :D

    Wir haben heute morgen mal die Winter Kataloge durchgeschaut und dabei enorme Preisunterschiede festgestellt.

    Variante I 16.03 --> 14 Tage

    Variante II 13.04 --> 14 Tage

    Ist das Wetter im April so viel schlechter ??? Muss man da mit heftigen Regengüssen rechnen ??? Oder ist es wg. den Springbreakers ??? (schreibt man die so ????)

    Wir wollen gerne ein paar Tage Rundreise machen und dann ca. 10 Tage entspannen und Relaxen. Natürlich wollen wir tolles wetter haben.

    Wir schwanken noch zwischen den RIU Häusern (nicht Palace) und dem Iberostar Paraiso Lindo und dem Iberostar Tucan.

    Wäre euch super dankbar, wenn ihr mir weiter helfen könntet.

    Liebe Gruesse BAMBUS

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2715
    geschrieben 1153400919000

    Hallo Bambus,

    im April sind die Springbreaker unterwegs. Richtig lange Regenzeiten muss man in Mexiko nicht erwarten, es schüttet zwar erstmal richtig, ist aber nach ca 10 Minuten wieder vorbei.

    Die Reisezeit für beide Termine ist also nicht wirklich schlecht, wobei ich die Springbraker meiden würde, kann sehr unangenehm werden.

    Der Strand in Playacar ist schön, die RIUs kenne ich, würde da aber evtl nur zum Tequila und Yucatan raten.

    Aber...leider sind da die Palmen am Strand gerupft, so dass evtl zuwenig Sonnenschutz da ist.

    Die Häuser selbst kann ich ansonsten nur empfehlen.

    Das Tucan soll superschön sein, hab mich hier auch erst erkundigt, da ich da hin wollte, wenn die Preise einigermassen ok sind.

    Gruss

    Melly

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1153414443000

    Hallo Bambus, der April ist eine gute Reisezeit für Mexiko. Wir haben selbst schon mal im April dort Urlaub gemacht, auch in Verbindung mit einer Rundreise, und zwar im Akumal Beach Resort (nicht verwechseln mit dem Bahia Principe Akumal). Zu der Zeit ist es ist dort schön warm und die Regenzeit hat noch nicht angefangen. Spring Breaker gab es dort keine, die sind eher in Cancun zu finden. Das Hotel Akumal Beach Resort ist ein absolut empfehlenswertes Hotel, allerdings sind absolute Partygänger in Playa del Carmen besser aufgehoben.

  • Kathi
    Dabei seit: 1071014400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1153467814000

    Hallo Bambus!

    Wir waren heuer die letzten beiden April Wochen in Mexiko - 2 Wochen Sonnenschein, überhaupt kein Regen. Haben im RIU Tequila gewohnt, kann ich durchaus weiterempfehlen, auch das Yucatan ist sehr nett. Aber wie Mellygirl schon geschrieben hat, die Palmen am Strand sind wirklich sehr zerrupft!

    Springbreakers haben wir überhaupt nicht gesehen, die sind wenn meist in Cancun zu finden.

    Wünsch dir eine schöne Zeit in Mexiko!

    LG

    Kathi

  • kleinerhase
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 381
    Zielexperte/in für: Chalkidiki
    geschrieben 1153738343000

    Wie hoch ist denn der Preisunterschied?

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2715
    geschrieben 1153738487000

    zu was ?

  • kleinerhase
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 381
    Zielexperte/in für: Chalkidiki
    geschrieben 1153741589000

    Na der Preisunterschied zwischen März und April- darum ging es doch in der Ausgangsfrage oder nicht?

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2715
    geschrieben 1153745061000

    Also wenn ich rein mal von den RIUs ausgehe, als das RIU TEguila macht das soviel aus :

    2 Wochen im März: pro Person: 1999 Euro Flughafenzuschlag nicht berücksichtigt.

    2 Wochen im April pro Person: 1855 Euro Flughafenzuschlag noch nicht berücksichtigt.

    Das sind Frühbucherreise, heisst, wenn man bis zum 31 Oktober bucht, bekommt man die Reise etwas günstiger.

    Ich denke, das Beispiel kann Dir sagen, was es an Unterschied ausmacht.

    Gruss

    Melly

  • kleinerhase
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 381
    Zielexperte/in für: Chalkidiki
    geschrieben 1153746396000

    Jo, das wollt ich wissen, also gut 100 Euro pro Person für 2 Wochen- find ich persönlich gemessen am Gesamtpreis nicht sooooo gravierend!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!