• pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1661
    geschrieben 1456219054000

    Wobei die Hurricanesaison bis Ende November geht, d.h. die Chancen auf schöneres Wetter bzw. weniger Stürme könnten im November höher sein, als in der Hurricanehochsaison September/Oktober....

  • gotnos
    Dabei seit: 1284422400000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1458577113000

    Kann es sein das es die letzten Tage viel geregnet hat bzw. bewölkt ist?

    Schaue täglich mehrmals in die Webcams und da sieht es meistens nicht so gut aus.

    2009 IFA Villas Bavaro /// 2011 IFA Villas Bavaro /// 2013 Kuramathi Island Maldives /// 2014 Royal Suites Turquesa /// 2015 Kanada / New York / Florida
  • rischcom
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1459190803000

    Hallo,

    wir fliegen Ende April nach Akumal, kann uns jemand sagen, wie im April bzw. Mai die Wetterlage so ist.

    Danke

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1299
    geschrieben 1459203050000

    Hallo Gotnos,

    am 7.3. und 8.3. muss ein ziemlicher Sturm und Unwetter gewütet haben, von dem die Menschen vor Ort sagten, es sei sehr ungewöhnlich gewesen für die Jahreszeit. Es pfiff bei meiner Ankunft, als ob die Welt untergehen wurde.

    Ich war dann ab dem 22.3. in Tulum. Es war immer mal ein paar Stunden bewölkt, an einem Tag mit einem ziemlich kühlen recht heftigen Wind, der reine Strandlieger eventuell ins Zimmer verbannt hätte. Auch einige Tage vorher hatte es mal geregnet und einen ziemlich durchgehend grauen Tag gegeben. Für das, was wir aus Deutschland gewohnt sind, nicht wirklich schlimm (außer wenn ein Tag oder ein längerer Abschnitt am Tag mal wirklich nur grau und verregnet sind, das drückt schon auf die Stimmung), denn man kann ja trotzdem im T-Shirt raus und etwas unternehmen.

    Dauerregen habe ich in den 2,5 Wochen zwischen Cancun und San Cristobal nicht erlebt, nur einmal für etwa 3 Stunden durchgehend, dann wurde es wieder schön. Außerdem hatte ich einen von morgens bis abends grau verhangenen Tag, den allerdings nur mit ein paar wenigen Regentropfen und einem kurzen aber heftigen Guss.

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • sardy
    Dabei seit: 1370822400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1460636190000

    Huhu!

    Wir möchten im Dezember in die Filtterwochen... in der Dom Rep waren wir schon, nun ist Mexico in der engeren Auswahl.

    Habt ihr Erfahrungen, wie das Wetter im Dezember in Mexico (Cancun) ist?

    Die optimale Reisezeit beginnt ja im Dezember, im Internet stoße ich aber immer wieder auf eher niedrige Temperaturen (max. 20 Grad), teilweise auch mit Regen.

    Vielen Dank schon mal! :-)

  • DerGmorg
    Dabei seit: 1372291200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1460643448000

    Hallo,

    meine persönliche Erfahrung aus dem Dezember 2013 war auch so, öfters Regen und um die 25 °C, die sich gerade am Strand durch den Wind kühler angefühlt haben. Abends dann um 20°C.

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1462831752000

    Unser Wetterbericht vom 7.4-21.4.15 !

    Ein Mix aus Sonne und Wolken. in der ersten Woche am Sa. ca. 30 min Regen, sonst hatten wir Glück, der Wind am Strand hat alle größeren Wolken vertrieben...

    Im großen und ganzen, war das Wetter in der ersten Woche aber besser, weniger Wolken und mehr Sonne.

    Wir riskieren es 2017 wieder...

    Viele Grüße

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • werder_hase
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1462870889000

    @toro12

    da sieht man wieder mal wie unterschiedlich das Wetter wahrscheinlich von Ort zur Ort ist....

    Wir waren vom 13.-29.04. in Yucatan und Quintana Roo unterwegs und hatten bis auf einen Nachmittag (20.04.) in Mahuahual wo es bewölkt war praktisch die ganze Zeit Sonne pur mit sehr wenig Wolken. In Deiner 2. Woche, was bei uns ja so in der Mitte vom Urlaub war, waren wir jedoch ziemlich weit südlich unterwegs (Ecke um Chetumal rum) Die letzte Woche vom Urlaub waren wir in Puerto Morelos und auch da war das Wetter traumhaft. 

    Wobei ich aber auch sagen muss, wir waren das 5. Mal im April in Mexiko und hatten immer gutes Wetter. Wobei es dieses Mal ziemlich perfekt war. Längere schlechtere Abschnitte hatten wir bis jetzt nur wenn wir im Mai/Juni da waren. 

    Liebe Grüße

    Katja

  • affi
    Dabei seit: 1087948800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1463180083000

    Hallo Zusammen wir sind gerade in der letzten Planung für den Sommerurlaub. Leider in diesem Jahr sehr kurzfristig. Derzeit stehen die Domrep oder Mexico auf dem Plan. Leider sind wir auf den Zeitraum Ende Mai/Juni angewiesen. Das es regnen kann ist uns bewusst :) auf den Malediven hatten wir im Juni nur Sonnenschein von daher sind wir positiv gestimmt.

    Meine Frage gibt es hier Erfahrungswerte für Mexico bei denen es im Mai/Juni nur geregnet hat??

    Oder sind es die Schauer und dann alles wieder gut?

    Liebe Grüße Danny
  • werder_hase
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1463208625000

    @affi

    wir waren 3 Mal zu der Zeit da.... Das Wetter war eigentlich immer ähnlich... Jeweils die Hälfte der Zeit war es sonnig mit Wolken aber ohne Regen.... Die restliche Zeit war es komplett bewölkt mit Schauern und auch mal ein komplett verregneter Tag. Einmal, müsste 2012 gewesen sein, da hatten wir die Ausläufer eines Hurrikans (eigentlich zu früh) da hat es auch mal 2 Tage komplett geschüttet. 

    Wenn wir wir arbeitstechnisch nicht anders fahren konnten haben wir uns halt was schickeres, größeres gebucht was uns zur Highseason zu teuer gewesen wäre... Mit überdachter Terasse, eigenem Indoorjacuzzi und Roomservice kann man solche Tage gut überbrücken  :D

    wobei man man in der heutigen Zeit ja nie wissen kann wie das Wetter wird.... 

    liebe Grüße 

    Katja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!