• TobiundJudi
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1235403188000

    Kann ich mich im juli oder August nach Mexiko trauen oder sollte ich dass lieber lassen?

    Ich brauche Sonne
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1235580452000

    Ist sehr unsicher. Man kann natürlich Glück haben. Eigentlich ist doch dort am schönsten wenn hier mieses Wetter ist. Die Gefahr das ein Hurrican kommt ist groß. Der Regen ist nicht das schlimmste er ist meistens nur kurz.

    Man kann es versuchen sollte aber wissen das man eventuell evakuiert werden muss. Ist mir selber schon einmal im Oktober passiert. In Playa del Carmen waren die Hotels danach unbewohnbar. Die Urlauber sind aber alle in Cancun untergebracht worden. Aber man kann es nicht voraussagen. Es ist eure Entscheidung.

    Im Juli 2008 waren 3 und im August 4 Hurricans im Atlantik.

    Man fliegt zwar länger aber an der Pazifikseite von Mexico gibt es nicht so viele Wirbelstürme.

    23.11-27.11 Dublin
  • florelei
    Dabei seit: 1156291200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1235729118000

    Wir waren im Augsut '06 in Playa del Carmen und hatten Glück mit dem Wetter. Es kam nur einmal ein Regenschauer runter (ca. 1 Stunde), dann war alles wieder gut. Wir hatten uns damals die gleiche Frage gestellt und uns damit beschäftigt. So viel ich weiß, kam es auch lt. der Hurrican-Statistik erst einmal vor, dass ein heftiger Hurrican vor September über die mexikanische Golfküste gezogen ist. Vor Hurricans hätte ich also keine Sorge, aber zwei, drei Regenschauer sollte man einplanen. Ist ja zwischendurch auch mal ganz nett ;-) Außerdem sind die Regenschauer dort so heftig, dass selbst diese zum Erlebnis werden...

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1235744151000

    in den letzten Tagen steht laut Wetterbericht immer da das so 16-20 Grad nur sind?? kann mir das gar nicht vorstellen wäre ja etwas kalt oder :-)

  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1235776632000

    Für Montag ist nur 21 Grad angesagt Klick hier

    23.11-27.11 Dublin
  • Sabi83
    Dabei seit: 1216339200000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1235834736000

    Also Ende Juli bis Mitte August Hurrikan-technisch kein Problem!?

    Der Horizont ist immer nur so weit wie man es zulässt! Und manche Menschen denken heute noch, die Erde sei eine Scheibe!
  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1235862130000

    Versuch macht klug.

    Eine Garantie auf das Wetter kann ja keiner geben. Und die Hurrican Saison ist nunmal von Mai-November. Kannst ja mal googeln. Ein Hurrican ist nicht spaßig. Warum fehlt denn der Strand in Playa del Carmen????

    Katrina der New Orleans zerstört hat, war im August 2005.

    Letztes Jahr waren im August schon 8 Hurricans haarscharf an Cancun vorbei.

    August 2007 Hurrican Dean klick hier

    Ich will keinen den Urlaub vermiesen. Spreche nur aus Erfahrung nach 12x Urlaub in der Hurricanschneise. Bei Wilma wäre ich fast ertrunken wenn nicht ein Rettungsschwimmer gewesen wäre. Ich stand am Strand als eine kleine Tsunamiwelle kam und mich umriss.

    Man sollte es nur wissen.

    23.11-27.11 Dublin
  • Jebus
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1235901169000

    Ja gut. Hurricane Zeit würd ich natürlich schon berücksichtigen. Waren jetzt 2 mal in Mexiko (rund um Cancun), einmal März einmal Mai und was ich bis jetzt so beobachtet habe war, dass der Wetterbericht, den sie gezeigt haben, eigentlich nie so wirklich gepasst hat. Dort wurden fast täglich Thunderstorms und was weiß ich nicht angezeigt. Geregnet hats die zwei mal aber wirklich nur je einmal für etwa 1 Stunde. Von daher trau ich dem ganzen eh nicht. Habe auch auf anderen Seiten geguckt bzgl. Vorhersagen und die sagen es immer ein wenig anders vorraus.

  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1235915100000

    März und Mai sind ja auch welcher der besten Monate für Mexico. Aber durch die Erderwärmung kann man sich auf nichts verlassen. Ein Hurrican entsteht durch Erwärmung des Wassers. Bei meinen ersten Mexicoreisen in den 90ern war auch im September eigentlich Schluß mitr Wirbelstürmen. Aber mich hat es dann Ende Oktober erwischt und wurde evakuiert. Hurrican Roxanne hat dann Playa del Carmen komplett platt gemacht.

    Aber zum Glück lassen sich Wirbelstürme früh genug vorhersagen. Nur ob er dann dreht und die Richtung wechselt weiß man nicht.

    23.11-27.11 Dublin
  • Jebus
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1235928303000

    Mein Post war auch keineswegs auf Hurricanes bezogen sondern eher auf die aktuell vorhergesagten 21°C. Da geb ich Dir natürlich recht. Mein Fehler.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!