• Silent2k
    Dabei seit: 1316995200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1358338138000

    Hallo,

    wir planen gerade zu viert einen Sommerurlaub von Ende Juni bis Anfang Juli (14Tage) bis etwa 10-11h Flugzeit (absolutes Limit). Da kommt natürlich neben der Dom. Rep. auch Mexico in Frage. Der "Haken" ist evtl. das vorgeschriebene Budget. Maximal 1500€, mit viel biegen und brechen evtl. 1600€. Wir würden den Flug vermutlich selbst über Condor buchen und dann im Reisebürodie Unterkunft + Transfer. So war es zumindest für uns in der Dom. Rep. bei dem uns vorliegenden Angebot günstiger und haben dadurch knapp 200€ pro Person gespart.

    Derzeit liegt dort folgendes Angebot vor:

    1420€ pro Person in ein 4 Sterne Hotel „Be Live Canoa“ an der Südküste (Bayahibe).

    Was uns noch nicht 100%ig überzeugt hat sind die Möglichkeiten (Ausflüge) in der Dom. Rep. und eben auch noch nicht so ganz das Hotel. Die Zimmer sehen auf den Bildern zumindest eher „abgewohnt“ aus.

    Deswegen wollten wir auch noch mal bezüglich Mexico (mache ich ja jetzt hiermit) und Kuba schauen was noch so möglich ist.

     

    Was uns wichtig ist:

    - Einhaltung des Budgets (max. 1500€ … 1600€, gerne drunter!)

    - AI

    - Direkte Strandnähe

    - Weißer Strand mit Palmen

    - Ausflugsmöglichkeiten

    - Hotel in einem guten/relativ modernen Zustand (siehe oben, nicht „abgehwohnt“)

    Wir würden uns über jegliches Feedback sehr freuen.

    Vielen Dank für die Mühe.

    Beste Grüße

    Seb.

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1358339417000

    Ich würde bei dem Budget in die DomRep reisen.

    Dort gibt es gerade vom Süden aus sehr einfach (kurze Fahrzeiten) einiges zu sehen.

    Da nach Mexico der Flug teurer ist, das Land insgesamt ein höheres Preisniveau hat bekommst du erst mal für die selbe Leistung weniger, d.h. du bekommst in der DomRep fürs gleiche Geld ein besseres Hotel (kurzfristige Angebote und Ausnahmen mal ausgenommen).

    Die Preise kannst du ja selber gut vergleichen, das kann dir keiner abnehmen:

    Gebe doch einfach deine Daten hier ein und spiele ein wenig mit den Abflughäfen und den Zeiten und Aufenthaltsdauern dann bekommst du schon Hotels angezeigt (oder auch nicht). 

    Vergiss nicht den Individualpreis zu checken (Flug z.B. mit Condor, da sind die Preise zur Zeit human und Hotel und Transfer über den veranstalter).

    Das kannst du hier auch checken (den transfer nicht, aber ich rechne einfach immer so ca. 50 euro pro person drauf.

    Die Hotels guckst du dir dann näher an, dann siehst du schon an den Bewertungen, wie es abschneidet, wo es liegt usw. 

    Hier bekommst du zwar vielleicht von einzelnen Personen eine Empfehlung, darauf würde ich mich aber nicht verlassen.

    Mir sind die Bewertungen inkl. der ganzen Infos wichtiger.

    Und spezielle fragen zu den Hotels kannst du dann natürlich hier in den entsprechenden thread stellen.

  • Silent2k
    Dabei seit: 1316995200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1358339649000

    Hi!

    Okay, schon mal vielen Dank dafür.

    Um mich dann selbst besser auf die Suche machen zu können um die genannten Wünsche von allen zu erfüllen wäre es dann noch interessant, in welchem Ort man sich Mexico nach einem möglichen Hotel umsehen sollte?

    Grüße

    Seb.

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1358342225000

    Strand mit Palmen (vergleichbar mit Bayahibe, teilweise noch "Karibischer") gibt es eigentlich nur südlich von Pl. d. Carmen, also Tulum, Akumal und wie die ganzen Orte an der südlichen Riviera alle heissen.

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7536
    geschrieben 1358342248000

    Gib´ doch Deine Daten einfach in die Suchmaske Reiseangebote -eigene Anreise- ein und Du erhältst folgende Angebote.

    -Weißer Strand mit Palmen- keine Selektion möglich ! ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1358372254000

    pzl64:

    Hier bekommst du zwar vielleicht von einzelnen Personen eine Empfehlung, darauf würde ich mich aber nicht verlassen.

    ###########################################################

    So sehe ich das auch!

    Es gibt etwas fürs'Budget1500-1600€ AI,aber mit großen Einschrenkungen der Bedürfnisse des TO.

  • RamonaMayer
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1358425578000

    Die Dom Repü ist wundervoll. Schöne Strände und wie schon vorher erwähnt könnt ihr um Süden einiges machen. z.B. Santo Domingo oder Saona.

    Aber ganz klar auch nicht zu vergleichen mit Mexiko. In Mexiko könnt ihr eindeutig mehr machen.

    Weißen Strand und Palmen ist Euch in jedem Fall garantiert!

    Zu Eurem Reisezeitpunkt befindet ihr Euch bereits in der Nebensaison. Vielleicht macht ihr bei Mexico ja ein Schnapper. Wenn ihr in der Nähe von Playa del Carmen guckt bzw in dem Playacar Abschnitt. Da gibts gute und teilweise auch "erschwingliche" Hotels und man kann direkt und ohne Befürchtungen in die angrenzende Stadt PdC laufen!

    Viel Spaß beim buchen :-)

    28.05. - 11.06.2017 - SUNRISE Grand Select Arabian Beach Resort (Ägypten Sharm el Sheikh)
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1358429620000

    Thema hat sich hier im Mexico Thread erledigt :

    " Also es wird jetzt schon mal definitiv die DominikanischeRepublic (Kuba und Mexico waren noch in der Auswahl – aber ist dieses Jahreinfach zu schwer realisierbar)."

    http://www.holidaycheck.de/thema-Dom+Rep+im+Juni+Juli+fuer+unter+1+500%E2%82%AC-id_214161.html?page=5#forumPostAnchor3229405

  • Silent2k
    Dabei seit: 1316995200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1358431696000

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Mühe!

    Leider ist Mexico dieses Jahr wohl nicht realisierbar. An der "Playa del Carmen" sind die Hotels leider über dem derzeitigen Budget. Das befreundete Paar hatte auch erst das "Riu Tequila" im Auge, aber das passt bei uns dieses Jahr leider nicht.

    Vielleicht nächstes Jahr. :)

    Aber wie gesagt, trotzdem lieben Dank für das Feedback.

    Dominikanische Republic wird sicherlich auch schön! ;)

    Grüße

    Seb.

  • poperze
    Dabei seit: 1204243200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1358804496000

    pzl64:

    Strand mit Palmen (vergleichbar mit Bayahibe, teilweise noch "Karibischer") gibt es eigentlich nur südlich von Pl. d. Carmen, also Tulum, Akumal und wie die ganzen Orte an der südlichen Riviera alle heissen.

    Richtig. Playa del Carmen ist mittlerweile wirklich überlaufen. Akumal, Tulum und Puerta Aventuras (was irgendwann mal sicherlich das 2. Playa del Carmen wird)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!