• Manuel-1985
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1333788949000

    Schon mal das Secrets Maroma Beach angesehen? Vielleicht könnte das passen...

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1333794569000

    " @ Azul: würde uns super gut gefallen jedoch ist es stark für Familien ausgelegt und 2 Wochen schreiende Kinder fände ich jetzt nicht so erholsam ;-)) "

     

    Wenn keine Kinder im Hotel gewünscht weden bleibt doch nur ein Adults Only Hotel. Hier fällt mir spontan das Catalonia Royal Tulum ein. Aber neu oder erst kürzlich renoviert ist diese Anlage nun nicht. Oder aber das  Excellence Riviera Cancun bei Puerto Morelos.  

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Hotelbewertungen_Hotel+Catalonia+Royal+Tulum-ch_hb-hid_34830.html

     

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Excellence+Riviera+Cancun-hid_79931.html

     

    Ihr wollt meiner Meinung nach ein bisschen ( zu ) viel auf einmal... Keine Kinder im Hotel, modernes Haus, neues oder kürzlich renoviertes Hotel, Lage nicht im Trubel - aber doch diesen schnell erreichbar, Luxus solls auch sein, feinster Sandstrand ohne gross Steine/Felsen und und...

     

    Wenn ihr da nicht irgendwo ein paar Abstriche macht wirds wohl schwer werden das passende zu finden oder ihr solltet euch tatsächlich ein anderes Reiseziel aussuchen...

  • dragon2003
    Dabei seit: 1219968000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1333827184000

    Wir hatten auch am Anfang das Problem welches Hotel.

    Dann haben wir uns für das Barcelo Maya Beach entschieden und wir haben es nicht bereut :)

    Buche das Barcelo Maya Beach damit machst du nichts verkehrt..Die anderen Hotels vom Barcelo braucht man nicht.Der bessere Strand ist auch im Beach/Caribebereich.

    gruss Mark

  • biedronka
    Dabei seit: 1186531200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1334066835000

    Ein "Adult-Only" Hotel in ruhiger Lage und "nur" 20min von PDC entfernt ist das Iberostar Grand Paraiso. Transfair vom Flughafen sind ca. 30-35min.

     

    Das Iberostar Grand Paraiso bietet einen excellenten Service und Luxus. Vor allem das Essen ist wirklich spitzen Klasse. Man findet dort keinerlei "Überbackenes" wo das Gemüse von Montag am Donnerstag überbacken wird sondern das Essen ist immer frisch und lecker.

    Buttler kümmern sich um jede Angelegenheit und Roomservice ist 24h zu bekommen (nat. im All-Incl. Preis enthalten).

    Golf kann man ebenfalls kostenlos spielen. Man zahlt nur für die Ausleihe der Golfschläger und Schuhe. Habt ihr ein eigenes Golfset und bringt es mit, dann könnt ihr völlig kostenlos den 18-Loch Golfplatz nutzen. Sowas habe ich noch nie erlebt. Golf kostet immer egal welches Hotel. Doch hier ist es für die "Grand" Gäste kostenlos (...you can play for free... wie es unser Buttler sagte und dem war auch so).

    Das Grand hat auch ein sehr gutes Fitnesscenter mit freihanteln. Ich habe kein Gerät vermisst, welches ich in meinem Fitnesstudio auch benutze (außer Langhantel hatten sie nicht aber das sei zu verzeihen).

     

    Schaut euch mal das Iberostar Grand Paraiso an. Und ließt euch mal in einem anderen Bewertungsportal die Bewertungen durch. Hierbei solltet ihr die Sprache auf "Englisch" umstellen, damit ihr dann die Bewertungen von den Amis sehen könnt. Den Namen des anderen Portal kann ich euch nicht direkt nennen aber es ist recht bekannt ;-)

     

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1334242405000

    Sind gerade vom Secrets Maroma zurück. Kann ich nur empfehlen! Ab 18 buchbar, tolle neue Zimmer, herrlicher Strand, wenig Leute am Strand, super leckeres Essen. Da würde ich sofort wieder hin.

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • einsundzwei
    Dabei seit: 1332720000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1334328568000

    Hallo,

     

    ach wie toll die Frage hätte von mir sein können :-)

     

    Einge der genannten Hotels habe ich mir auch schon auf meine Liste gesetzt :-)

    Nur bei uns ist das Problem noch das wir lieber in den Sommerferien fliegen würde da wiederrum das Problem ist mit dem Hurricane und Regenzeit.

    Ach es ist nicht einfach.

    So hab dir un garnicht geholfen :-)

    Grüße dich dennoch

  • ElMariachi83
    Dabei seit: 1291248000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1334441292000

    @'Sami' sagte:

    Ich werfe mal das Grand Palladium in den Ring....Colonial/Kantenah ist der ältere Teil.Das White Sand/Riviera der neuere, ebenso wie die Royal Suites.Das Resort hat einen Super Strand und man kann jedes(egal in welchem Teil man wohnt) der A La Carte Restaurants nutzen und man muss nicht vorher reservieren.man kann also gerade nach Laune zum Buffet oder ins Steak House gehen.Wen man mag gibt es 2 Shows/Abend,viel Live Musik und jede Menge "Erfrischungsgetränke"

    Waren vor einer Woche zum zweiten mal nach 2010 in den Royal Suites und sind nach wie vor begeistert.

    Man hat einen exklusiven Bereich mit einer eigenen Lobby, Pool, Strandbereich und Restaurant im Royal Bereich. Auf der Terasse hat man je nach Suite einen Jacuzzi, die Minibar wird jedentag mit allen möglichen Sachen aufgefüllt (erdnüsse, diverse Biere, Säfte und hart alkoholische Getränke).

    Man hat einen eigenen Fahrservice im Hotel. Die Angestellten sind super freundlich, selbst bei irgendwelchen Problemen oder Ausflugstips hilft die Rezeption weiter.

    Es kann für alle Restaurants reserviert werden (dürfen andere nicht, deswegen kommt es oft zu Wartezeiten) und muss nicht warten. (Man bekommt z.B. ohne Probleme einen Show-Cooking Tisch beim Japaner inkl. Messer- und Feuershow --> echt klasse)

    Die Royal Suites sind 2008 eröffnet worden. Sind also vier Jahre alt und je nach Villa absolut top in Schuß. Die ganze Anlage ist extrem sauber und wird von vielen Tieren bewohnt die man beim Spaziergang entdeckt.

    Am Royal Strand haben wir Schildkröten, Rochen und diverse bunte Fische gesehen.

    Die Cocktailkarte ist ein Genuß und die Bartender am Royalstrand mixen einem auf Wunsch auch was unbekanntes bzw, was gar nicht auf der Karte steht. Auch hat man als Royalgast Zugang zu teureren Getränken an der Bar (Premium Tequila, Wodka etc...)

    Das einzigst nervige ist der Travelclub. Von denen nicht anquatschen und zum Frühstück einladen lassen. Ist verlorene Zeit.

    Ansonsten TOP! Royal Suites !? Gerne wieder...

    Gruß

    El

  • khlemp
    Dabei seit: 1260489600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1334916679000

    Na den Anforderungen würde am besten das hier entsprechen:

    Paradisus Playa del Carmen La Perla

    Die Paradisus Clubs kenn ich als sehr gut, speziell wenn sie noch so neu sind wie dieser.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!