• miledies
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1107274665000

    Wer war schon einmal im Juli/August im Gala-Beach Resort und kann Tipps, Empfehlungen und Erfahrungen weitergeben. Wie ist es mit Ausfügen mit Leihwagen oder Linienbus. Wie sieht es mit dem sportlichen Animationsprogramm aus?

    Im voraus  Danke, Danke, Danke !!!

  • Discovery
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1107332631000

    Hallo Helga,

    meine Frau und ich  werden am 6. Februar ins Gala Beach Resort fliegen.

    Bleiben 14 Tage und haben einige Tagesausflüge geplant. Dieses ist unsere erste Reise nach Mexiko und wir freuen uns schon riesig. Laut den Berichten sollte die Anlage sehr gut sein. Ich hoffe nur, daß sich die Amis gut benehmen. Sobald wir zurück sind, werden wir Dich informieren.

    Grüsse

    Discovery

  • Claudi2112
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1107355436000

    Hallo!

    Wir waren im November 2004 im Gala Beach (haben allerdings noch keinen Bericht abgegeben :-( Kommt aber noch !).

    Es ist eine wunderschöne Anlage und wir waren im Hacienda-Bereich untergebracht.

    Kann also die Berichte nur bestätigen. Nun ein paar kleine Infos:

    Außerhalb der Hotelanlage befindet sich ein kleines Einkaufszentrum, dass man in ca. 10 Minuten Fußmarsch erreicht. Es gibt Souvenirshops, Internetcafes etc. Nach Playa del Carmen kann man bequem mit dem Taxi fahren, kostet ca. 4 Dollar. Taxis stehen immer bereit. Man kann auch bis zur Hauptstraße gehen und mit einem Kollektivo fahren, ist aber ein bisschen weit. Im Hotel geht es sehr ungezwungen zu.

    Im Strandrestaurant kann man mit Blick aufs Meer frühstücken, ist super. Die Auswahl ist dort nicht so groß wie im Hauptrestaurant, aber es reicht allemal. Was man unbedingt ausprobieren muß, sind die Spezialitätenrestaurants. Wir waren gleich 3 x beim  Italiener, der ist echt lecker, ebenso auch der Mexikaner.

    Amerikanische Gäste lassen sich leider nicht vermeiden. Wobei es auch hier solche und solche gibt. Wir waren schon 4 x in Yucatan, aber in diesem Hotel waren sie nicht so schlimm wie in anderen.

    Ausflüge kann man bequem im Hotel buchen, wir haben bis jetzt immer bei unseren Reiseveranstaltern gebucht und waren immer zufrieden. Haben auch Leute kennengelernt, die direkt in Playa die günstigeren Ausflüge gebucht haben und auch zufrieden waren. Haben aber auch schon Negatives gehört. Ich denke das kommt darauf an, wen man erwischt.

    Unbedingt sollte  man nach Chichen Itza, Tulum und Coba. Wenn man dann keine Lust mehr hat auf Maya-Kultur, dann kann ich nur die Käfer-Cabrio-Safari empfehlen.

    Ist irre lustig und interessant und vor allem man darf selber durchs Gelände fahren.

    Es gibt so vieles in Mexiko zu sehen, ich denke es wird Euch bestimmt gefallen.

    Wenn Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr mir gerne mailen.

    Schönen Urlaub und viele Grüße

    Claudia 

  • miledies
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1107604526000

    Hallo Discovery,

    Ihr seid bestimmt schon groß beim Kofferpacken und auch aufgeregt, den morgen geht es los. Ich bin schon mächtig gespannt was es zu berichten gibt. Schaut doch bitte auch mal wie die Sportanimation so ist. Ich wünschte Euch einen guten Flug, einen schöööööööööönenn Urlaub, tolles Wetter und kommt gesund zurück. Meldet Euch bitte mal bei mir. Bis dann. Helga

  • Discovery
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1109751568000

    Hallo Helga,

    sind gesund aus Mexiko zurück gekommen. Leider liegen jetzt meine Frau und ich mit Grippe im Bett. Sobald es uns wieder besser geht, werden wir ausführlich berichten. Nur ganz kurz, der Gala Beach Resort ist ein tolles Hotel mit sehr guten Service und der besten Strandlage in Playacar.

    Bis bald

    Discovery

  • Discovery
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1110477520000

    Hallo Helga Endlich komme ich dazu einige Informationen über unseren Mexiko Urlaub im Gala Beach Resort zusammen zu fassen:Wir buchten bei Neckermann. Würden wir wieder tun, hatten keine Beanstandungen.Wir hatten „Zimmer mit Meerblick“ gebucht und waren für 2 Wochen Gäste des Royal Club (eigener überwachter Strandabschnitt).Das Zimmer (4. Stock) war geschmackvoll eingerichtet. Großes Bad mit Föhn, Safe, Minibar, großes Doppelbett. Etwas kleiner Balkon aber toller Blick auf  Strand und Meer. Der Zimmerservice war sehr gut. Das Zimmermädchen zeigte uns fast jeden Tag Ihr künstlerisches Talent (Schwan, Pfau, Blumen und sogar ein kleiner Hund aus Handtüchern).Es gibt 4 Möglichkeiten die Mahlzeiten einzunehmen:1.)    Das große Bufettrestaurant (Frühstück, Mittag- und Abendessen)2.)    Das kleine am Pool „Ohlala“ (Frühstück, Mittag und Nachmittagssnacks, Abend nur nach Anmeldung. Sehr gute Bedienung.3.)    Mexikanische Restaurant mit sehr guter Bedienung. (nur nach Anmeldung)4.)    Italienische Restaurant mit sehr guter Bedienung. (nur nach Anmeldung). Wir haben überall gut bis sehr gut gegessen. Das ist aber Geschmackssache. Die Bar ist ca. ab 16 Uhr geöffnet und schenkt qualitativ sehr gute Getränke aus. Sehr freundliche Bedienungen. Sportlich kann man auch sehr viel unternehmen. Da wir sehr gerne Tennis spielen haben wir fast jeden zweiten Tag bis zu 2 Stunden Tennis gespielt (mit Flutlicht). Die Plätze sind im guten Zustand. An den anderen Sportaktivitäten haben wir nicht teilgenommen. Die Animateure sind sehr unauffällig. Der Strandabschnitt ist wohl der schönste in Playacar. Kein Gedränge und man findet immer eine freie Liege. Wir machten 2 Ausflüge. Der erste war nach Tulum. Wir buchten im Hotel das Angebot Tulum-Express. Der Ausflug dauerte 4 Stunden. Genug Zeit um sich Tulum anzuschauen.Unser zweiter Ausflug war die Mini-Yucatan Reise und dauerte 2 Tage. Wir buchten bei Neckermann. Dieser Ausflug ist zu empfehlen, wenn man nicht zulange unterwegs sein möchte und trotzdem einiges sehen möchte (Valladolid, Chichen Itza, Uxmal mit Lichtshow und Merida). Vom Hotel kann man zu Fuß nach Playa del Carmen gehen. Schöner Spaziergang von ca. 40 Minuten. Kurz vor P.d.C. gibt es einen kleinen Vogelpark.P. d. C. besteht aus einer langen Einkaufsstrasse mit vielen Läden und Restaurants. Sollte man sich auf jeden Fall einmal anschauen. Zurück kann man für 40 Pesos mit dem Taxi fahren. Sonstige Infos und Tipps:Wir haben zu Hause 300 EURO in Pesos umgewechselt und die Visa Karte mitgenommen. Damit sind wir sehr gut zurecht gekommen. Im Hotel sollte man ab und zu den Personal Trinkgeld geben. Sie sind immer sehr freundlich und zuvorkommend. Uns ist aufgefallen, dass wir nie angebettelt wurden. Wir waren schon in Jamaica und in der Dominikanischen Republik wo dieses immer der Fall war.Beim Essen sollte man sich nicht unbedingt in die Nähe der Geschirrsammelwägen setzen. Dort geht es immer sehr laut zu.Sollten Sie noch weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte wieder bei uns.Mit freundlichen Grüssen  Discovery          

  • Seffe
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1110526376000

    Hallo Discovery,

     

    vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Wir möchten dieses Jahr im Oktober unsere Flitterwochen in Playa del Carmen verbringen und schwanken noch zwischen dem Riu Yucatan und dem Gala Beach, in dem wir ein Upgrade in den Royal Club erhalten würden. Nach dem verlockenden Bericht tendieren wir nun wieder etwas mehr zum Gala Beach. Haben Sie Erfahrungen mit den abendlichen Aktivitäten, sprich Shows und Disco? Wir wollen natürlich keinen "Ballermann", sehen uns aber sehr gerne schöne Shows an und tanzen auch selber sehr gerne.

    Tulum kennen wir bereits, da wir vor vier Jahren schon einmal an der Riviera Maya waren, die zweitägige Yucatan-Reise werden wir wahrscheinlich auch machen.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Seffe

  • Discovery
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1111145130000

    Hallo Seffe

    die Shows im Gala Ressort sind recht unterschiedlich, von proffesionellen (Viva Mexico am Samstag) bis zu sehr amateurhaften Vorstellungen. Aber trotzdem unterhaltsam.

    In der Disco waren wir nicht da wir keine Tänzer sind.

    Grüsse

    Discovery

      

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1111147224000

    Hallo Seffe,

    das RIU Yucatan schließt im Sommer für gut 3 Monate seine Pforten , da es komplett renoviert wird.

    Also kommt immer drauf an, wo Ihr Urlaub machen wollt.

    Ich kann auch das RIU Palace empfehlen, sehr romantisch für eine Hochzeitsreise :)

    Kostet zwar etwas mehr, aber ich denke, gerade für so eine Reise dürfte es das Geld wert sein. Laßt Euch reichlich beschenken, dann klappt es auch mit dem Palace.

    Das Gala Beach Resort kenn ich nicht, will dazu auch nix schreiben.

    Im Palace soll angeblich nen Japaner als Spezialitätenrestaurant eröffnet werden.

    LG

    MElly

  • Claudi2112
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1111179996000

    Hallo Seffe,

    wir waren im November im Gala Beach und waren begeistert. Die Shows sind allemal sehenswert, haben schon schlechtere gesehen. In der Disko waren wir auch einmal. Man sollte dorthin auf jeden Fall eine Jacke mitnehmen, es ist saukalt. Bei uns war auch sehr viel Stimmung, da zu diesem Zeitpunkt sehr viele Italiener da waren. Wie es sonst ist keine Ahnung. Ich weiß ja nicht, was Ihr gerne tanzt, aber Standardtänze sind in dieser Disko nicht gefragt

    Vom Strand her hat das Gala den größten und breitesten Strandabschnitt. Die Riu Hotels kenn ich nicht, nur wenn man den Strand mal gesehen hat, würde ich  mich es ein bisschen abschrecken, da die Leute dort sehr eng aufeinander liegen.

    Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du dich gerne melden.

    Viele Grüße

    Claudia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!