• azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1206611857000

    hallo nick,

    also wie gesagt mit dem riu macht ihr sicherlich nichts falsch. was den preis betrifft da kann ich jetzt nicht viel sagen. also wir hatten damals im jahre 2000 Dez. für das riu tequilla ca. 3000 DM p.P. bezahlt und das iberostar hat uns 2005 Feb. mit frühbucherrabat ca. € 2100,- gekostet.

    Mexiko ist echt ein tolles land und das beste man kann so viele schöne sachen unternehmen. ich war letztes jahr auf den malediven und es war auch traumhaft. man ist halt mehr oder weniger an seine insel gebunden und wenn man seine absolute ruhe will dann sind die malediven perfekt. nach mauritius wollen wir im nächstes jahr da bin ich auch mal gespannt :D. dieses jahr verschlägt es mich wieder in mein absolutes lieblingsland nach thailand.

    also dann wünsch ich euch schon mal eine super tolle hochzeitsreise und viel spaß bei den mayas ;)

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1206965121000

    Hallo azzurro,

    ihr seid ja schon weit rumgekommen. Wir hatten auch erst die Malediven als Ziel ins Auge gefaßt. Aber wie du schon sagtest, da ist man doch sehr stark an seine Insel bzw. sein Hotel gebunden. Und wir haben halt doch Bedenken, dass dies auf Dauer etwas öde werden könnte.

    Und genau aus diesem Grund gefällt uns Mexiko auch so gut, da wir erst Land und Leute (und natürlich das neue Weltwunder Chichen Itza) kennen lernen können und dann den Rest der Zeit in einem tollen Hotel verbringen können. So werden 14 Tage auch nicht langweilig und man nutzt die Zeit einfach klasse aus.

    Dies könnte man natürlich auch z.B. auf Kuba wird der eine oder andere sagen. Uns reizt Kuba aber überhaupt nicht.

    LG. Nick

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1206975608000

    hallo,

    also auf den malediven spielt sich halt echt alles auf deiner insel ab... aber echt traumhaft um abzuschalten. volkssport nummer 1 war natürlich schnorcheln und das war der hammer :D

    aber bei mexiko macht ihr echt nichts falsch. wie schon gesagt von der karibik hat mir das land am besten gefallen. war jetzt schon 2 mal dort und hab es aber nicht geschaft das neue weltwunder zu besichtigen :( peinlich...

    kuba war ich als ich noch kleiner war kann mich aber nicht mehr richtig dran erinnern... muss dazu sagen kuba reizt mich jetzt auch nicht so würde lieber nochmal nach mexiko gehen. ich kann euch die kleine insel isla mujeres als ausflug tipp sehr empfehlen. xel-ha und xcaret ist auch noch empfehlenswert....

    gruß

    sascha

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1207733529000

    Hallo Sascha,

    danke für deine wertvollen Tipps.

    Wir machen ja vor unserem Hotelaufenthalt die 4-tägige Yucatan Rundreise, um etwas von Land und Leuten zu sehen. Habe auch schon gehört, dass Xel-Ha toll sein soll. Mal schauen, ob wir während der 10 Tage Riu Palace noch Zeit finden würden, uns mehr von Mexiko anzuschauen. Schließlich sind wir in den Flitterwochen.....und da will man ja auch flittern :laughing:

    LG.Nick

  • tosca4711
    Dabei seit: 1187049600000
    Beiträge: 9682
    geschrieben 1207737187000

    Laßt es ruhig angehen. Mexico macht süchtig. Einfach wiederkommen und nach und nach alles ansehen.

    Viel Spaß.

    23.11-27.11 Dublin
  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1208358478000

    @tosca

    Na das hört sich ja gut an ;) Wir waren mit der AIDA mal einen Tag in Cozumel, das kann man aber wohl nicht mit dem Rest von Mexiko vergleichen. Da waren nur schwer übergewichtige Ami-Touristen....wobei die schon wieder so niveaulos waren, dass es eigentlich schon wieder lustig war.

    Aber ich kann mir schon vorstellen, dass Mexiko ein tolles Land ist, in das man immer wieder gerne zurückkehrt. Wir haben im Rahmen unserer Kreuzfahrt die Maya-Pyramiden in Belize/ Lamanai besucht. Das war echt toll. Und die Ausgrabungsstätten in Mexiko sollen ja noch viel gigantischer und vielfältiger sein. Deshalb planen wir ja auch, die 4-tägige Rundreise vorab zu machen.

    Und vielleicht springt der Funke ja so über, dass wir uns in der Zukunft auch den Rest des Landes nach und nach anschauen werden.

    Liebe Grüße.

    Nick

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!