• merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1121633031000

    Wann soll er denn genau dort ankommen?!

    Also ab wann weiß man genaueres?

    Oh man, ich hoff nur, dass sich der Schaden in Grenzen hält.

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2715
    geschrieben 1121634209000

    Hier zum Gucken...er wird in den nächsten 1-2 Stunden mit voller Wucht erwartet.

    http://www.goes.noaa.gov/HURRLOOPS/huirloop.html

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1121635786000

    Das sieht echt nicht sonderlich erfreulich aus.

    Ich hoffe nur das die Urlauber mit nem Schrecken davon kommen und die Hotelanlagen nicht all zu viel abbekommen...

    Werde jedenfalls gleich morgen mit dem Reiseveranstalter informieren wie es aussieht.

  • Sarina
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1121637301000

    Was ich allerdings komisch finde, ist, dass die Maschine, die heute von Düsseldorf nach Cancun fliegen sollte auch fast pünklich gestartet ist. Wurden die Menschen also nach Cancun gebracht um dann gleich wieder evakuiert zu werden.

    Ich verstehe schon, dass so kurzfristige Massenstornierungen für die Reiseveranstalter ein Problem sind und Umbuchungen in der momentanen Saison ebenfalls problematisch sind, aber die Sicherheit der Menschen geht doch vor und außerdem könnte ich mir persönlich unter diesen Umständen einen besseren Urlaubsstart vorstellen, so dass ich mich gar nicht richtig auf ihn freuen könnte (was mir momentan auch so geht, denn wir fliegen am 24.07. nach Cancun)

    www.hilde-2006.de --> Abi M 2006 - 13:0 Wir sind die Sieger ;-)
  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1121639266000

    Das ist in der Tat seltsam, zumal ja die Hurricane Warnung nicht erst seit heute bekannt ist...

    Aber ich denke, dass die Maschine umgeleitet wird, da zwischenzeitlich der Flughafen von Cancun schon geschlossen ist.

    Allerdings kann es sein, dass der Hurricane schon weg ist wenn das Flugzeug kommt und die Maschine dann dafür verwendet wird, Urlauber nach Hause zu bringen, die ihren Urlaub vorzeitig beenden möchten.

    Wie gesagt werde ich auch gleich morgen den Reiseveranstalter anrufen um nachzufragen, was es neues vor Ort gibt und wie der weitere Ablauf aussehen wird.

  • Brehmion
    Dabei seit: 1081036800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1121640563000

    Das aktuellste was ich finden konnte war die Meldung, daß mittlerweile 85000 (!) Menschen evakuiert wurden und Zehntausende Yucatan heute noch verlassen haben - wie auch immer die das bewerkstelligen konnten ist mir schleierhaft...

    Jetzt hilft nur noch Daumen drücken, daß es nich ZU schlimm wird - Emily dürfte gerade jetzt im Moment dort sein... mit 260 kmh  - dies ist wirklich kein schöner Gedanke. Die armen Menschen dort.

    Ich habe nun mal eine email an ITS geschickt und bin gespannt, inwieweit die uns dann morgen über die Sachlage informieren - Ein Hurricane der Stufe 5 zerstört ja Gebäude - ob unser Hotel El Mandarin morgen noch steht... und wie der Strand dann wohl aussieht? Mein größtes Bedauern gilt allerdings den Mexikanern - gerade die Ärmsten trifft es immer...

    Ich denke mal, daß eine Umbuchung in weiter unten am Playa gelegene Hotels (dort soll es angeblich nicht ganz so schlimm werden) keine Probleme bereiten wird, da ja sehr viele Touristen panisch abgereist sind..

    Wir haben ja noch Glück im Unglück, daß wir noch  nicht dort sind - aber ich würde auch nicht abreisen sondern ins Landesinnere z.B. in einen der Maya-STätten flüchten - die haben schon fast 2000 überstanden, dort findet man doch sicher Schutz ..

  • andreaundphil
    Dabei seit: 1110326400000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1121641684000

    Ich habe es anfangs auch nicht allzu ernst genommen, aber wie die lage jetzt aus sieht, wird yukatan ja zum katasthropengebiet, es ist uns total mulmig geworden, denn selbst wenn die hotels stehen, wenn tausende von menschen ihr heim und alles verlieren, ist das für uns auch keine basis einen unbeschwerten urlaub zu verbringen.

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1121642237000

    @ Brehmion:

    Ich habe auch eine Mail an den Veranstalter geschickt.

    Werde wie gesagt Morgen auch ein wenig telefonieren. Da unser Nachbar ein Reisebüro hat, hoffe ich, dass ich von dort aus auch noch an Info´s komme.

    Wäre schön wenn weiterhin hier alle gemeinsam ihre Neuigkeiten - auch die sie von den Veranstaltern haben - hier posten könnten.

    Sobald ich morgen neues weiß, werd ich es sofort posten.

    Ansonsten hoffen wir, dass es alle heil überstehen.

    Ist schon ein seltsames Gefühl zu wissen, dass dort grad die Hölle sein muss, während hier ein laues lüftchen weht.

    Bin echt gespannt, was wir morgen sehen / hören werden.

    An sich müssten ja die Hotels etc. ganz schön was abgekommen - grad der strand der ja ohnehin schon mitgenommen war...

    Das trübt die Urlaubsvorfreude bei mir gewaltigt.

    Aber bis jetzt sind es spekulationen.

    Vielleicht kommt ja Playa del Carmen glimpflich davon. Hoffen wir das beste

  • andreaundphil
    Dabei seit: 1110326400000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1121642470000

    Hab gerade auf ntv nachrichten gesehen, aber außer das er auf yukatan zurast ist noch nichts zu hören.

  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1121642890000

    Eigentlich müsste er ja schon vorbeigezogen sein...

    Es hieß ja 22-23 Uhr.

    Mh, genaueres wird man wohl in Deutschland erst morgen hören.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!