• AlinaSch
    Dabei seit: 1130371200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1321376939000

    Wir  möchten nächstes Jahr gerne nach Mexiko fliegen. Da mein Mann kein Englisch spricht, besteht er auf eine deutschsprachige Animation, aber leider kann ich kein passendes Hotel finden, gibt es das denn überhaupt in der Karibik? Es sollte auch auf jeden Fall ein familienfreundliches Hotel sein, dass direkt am Strand liegt und für Ausflüge günstig gelegen ist. Kann mir jemand eines empfehlen? Zur Not würden auch andere karibische Länder gehen, aber Mexico ist mein Favorit, doch wenn ich nichts halbwegs deutsches finde, werde ich meinen Mann nicht davon überzeugen können :-(

     

    Schon mal Danke :-)

     

    Gruß Jenny

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1321384077000

    ....da wirst Du wohl kein Glück haben,denn eine Deutschsprachige Animation sollte sich ja auch lohnen....sprich Anzahl der Deutschen Gäste   ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1321385931000

    Da deutsche Gäste an der Riviera Maya gegenüber den US/Kanadischen Gästen eine absolute Minderheit darstellen,  wird es sehr schwer bis unmöglich werden ein Hotel zu finden wo die Animation auch in deutsch stattfindet.

     

    Sehr viele deutsche Gäste findet man aber grundsätzlich und zu jeder Reisezeit in den RIU Hotels in Playa del Carmen ( Tequila, Yucatan, Palace Mexico etc. )

    Eventuell wird hier zumindest teilweise dann in deutsch " animiert ".

     

    Ich würde darum mal die diversen Bewertungen zu den Riu Hotels studieren ob sich dort was dazu findet.

  • o_Kn
    Dabei seit: 1313884800000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1321387879000

    Wirklich verlasse würde ich mich darauf aber nicht...

    Nicht das nachher der Urlaubssegen schief hängt, weil die deutschsprachige Animation ausfällt. Hab bei den RIU Hotels aber mal irgendwo was von deutschsprachiger Kinderbetreuung gelesen. (Nicht falsch verstehen) ;-)

     

    Allerdings frag ich mich wie oft ihr diese Animaion nutzen wollt? Es gibt doch soviel zu sehen und zu erleben, da braucht man keine Animation.

    Und um überwiegend im Hotel zu sein, braucht man keine 12h fliegen.

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 796
    geschrieben 1321394207000

     

    Allerdings frag ich mich wie oft ihr diese Animaion nutzen wollt? Es gibt doch soviel zu sehen und zu erleben, da braucht man keine Animation.

    Und um überwiegend im Hotel zu sein, braucht man keine 12h fliegen.

    Hi ....  so ist das mit einigen,  fliegen 12 Stunden = insges. 24 Std. oneway unterwegs!!

    Brauchen im Urlaub noch  A n i m a t i o n,   dazu auf deutsch (vielleicht noch Dialekt willkommen, oder reicht hochdeutsch) ? ???

    Schade, dass man sich nicht mehr anders zu beschäftigen weiss - zumal noch im Urlaub.

    Wie wär´s mit den Sauf-, Freß-, und Haligalitempeln der DOM REP ?  Da gibt´s die deutschrpachige Animation schon im Pool. Man kann dann den ganzen Tag darin verbringen.

    Muss nur zum Mittag- und Abendessen aufstehen.  Viel Erfolg bei der Suche wünscht  Gero

    8/18 Alcudia, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1321394323000

    ...es geht hier ausschliesslich um Deutsche Animation in einer Anlage, und nur das ist für Jenny+Mann wichtig ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Tequila2000
    Dabei seit: 1236816000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1321542898000

    Hallo,

     

    in den RIU´s in Mexiko ist die komplette Animation in Englisch.

    Die Animateure machen seit einigen Wochen einen Deutschkurs und können einige Wörter oder leichte Sätze. Die Show´s am Abend sind aber auf jeden Fall in Englisch und werden es ganz sicher auch bleiben, sonst würden ja mind. 90% der Gäste nichts verstehen.

    Meiner Meinung nach ist es aber auch ein bißchen zuviel verlangt, in diesem Fall von deinem Mann, in diesen Ländern auf deutsche Animation zu bestehen.

    Was für eine Animation wollt ihr nutzen?

  • AlinaSch
    Dabei seit: 1130371200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1321789570000

    Danke für die vielen Antworten. Nutzen wollen wir vor allem die Abendanimation, wobei die Shows in der Regel schon so konzipiert sind, dass sie auch ohne Sprachverständnis unterhalten :-)Die Kinderanimation muss nicht auf deutsch sein, ganz im Gegenteil, meiner Tochter (5. Klasse) tut das sicher ganz gut, wenn sie englisch sprechen muss.

     

    Tagsüber geht es vor allem um die Sportangebote, wenn die Animateure dort kein deutsch sprechen, kann sich mein Mann dabei halt nicht verständigen. Wobei er auch schon in Ägypten beim Angeln war, wo sonst niemand deutsch gesprochen hat, das hat er ja auch irgendwie hin bekommen.

     

     

    Er will halt gerne wissen, was um ihn rum so vorgeht *lol* Ich versteh´s ja auch, aber deswegen werde ich sicher nicht auf meinen Mexiko-Urlaub verzichten :-) Habe mir jetzt das RIU Yucatan rausgesucht, laut Bewertungen sind da einige Deutsche, das wird dann schon passen. War da schon mal jemand?

     

    Vielleicht noch eine Frage zu den Englischkenntnissen: Was meint ihr, kann ich mich außerhalb des Hotels besser auf englisch verständigen, was ich recht gut kann oder auf spanisch, was ich nur im Ansatz beherrsche? 

     

    Gruß Jenny

  • AlinaSch
    Dabei seit: 1130371200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1321789771000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @geromaro

    *lol* Hab schon auf sowas gewartet ;-) Aber du hast schon Recht, den weiten Flug nehmen wir nicht für eine Badereise auf uns. Meine Tochter und ich möchten möglichst viel von der Umgebung sehen, mein Mann aber nur bedingt. Daher gilt es ein Hotel zu finden, dass uns alle zufrieden stellt. Und wenn ich den ganzen Tag ausgeflogen bin, will mein Mann halt sicher gehen, dass er sich im Hotel verständigen kann.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1321862955000

    @ AlinaSch :

     

    Auf Yucatan kommst bestens mit englisch durch, gar kein Problem.

    Und wenn Du dann die Mexicaner, vorzugsweise in spanisch, oder auch in englisch

    davon überzeugst, nicht aus dem USA zu kommen,sondern aus Alemania, dann haste eh gewonnen ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!