• fanny84
    Dabei seit: 1258070400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1285780072000

    Hallo,

     

    wir ( 2 Taucher/ 1 Nichttaucherin) überlegen im Februar nach Costa Rica zu fliegen.

    Der RV hat uns Playas del Coco und das Hotel La Puerta del Sol empfohlen.

    Hier in HC finde ich dazu keine Bewertungen, allerdings in amerikanischen Portalen und diese sind gut.

    Das Einzige was mich stört ist die Tatsache, dass das Hotel 150-200m von Strand entfernt ist und ich somit mind. den halben Tag alleine an einem öffentlichen Strand verbringen müsste. Hat jemand Erfahrung damit, ob das für eine blonde, deutsche, 26-jährige Frau ohne große Spanischkenntnisse ein Problem werden könnte?

    Kennt jemand allgemein die Gegend und kann uns sagen, ob man dort einen schönen, erholsamen Urlaub verbringen kann?

    Wir wollen keine Party oder große Action. Die beiden gehen Tauchen und ich will einfach relaxen.

    Danke schonmal für die ein oder andere Antwort.

     

    Lg

    Fanny

    Wir lieben Mallorca, leider viel zu selten dort. 2004,2006,2009,2010,2011,2012,2014...
  • Hofpils
    Dabei seit: 1236038400000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1285782186000

    Gehst ein wenig an den Starnd, dann zum Pool, dann bissl bummeln, Bar was trinken und essen. Dir wird schon was einfallen, bist ja keine 16 mehr. Gibt tausend Dinge, die man mit Sicherheit auch allein und als Frau dort tun kann.

  • fanny84
    Dabei seit: 1258070400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1285783648000

    @ Hofpils: ich weiss, dass ich keine 16 mehr bin und auch, was man theoretisch alles machen kann. Ich kann mich gut alleine beschäftigen, sonst würde ich mich kaum zu solch einem Urlaub bereit erklären.

    Meine Frage lautete ja auch nicht : "Was kann ich alleine in Playas del Coco unternehmen?", sondern: " Ist es sicher als Frau alleine etwas in Playas del Coco zu unternehmen und kennt jemand die Gegend?"

    In Ägypten z.B. hätte ich mich nicht alleine ausserhalb der Anlage bewegt, da wurde ich in der Anlage schon nur *********.

    Aber danke für die Antwort.

    Schade, dass man oft nicht richtig ernst genommen wird, wenn man Hilfe sucht.

    Wir lieben Mallorca, leider viel zu selten dort. 2004,2006,2009,2010,2011,2012,2014...
  • unbeachable
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1285791568000

    Hallo,

    kenne zwar den Ort nicht, habe aber die Ticos als alles andere als aufdringlich oder gefährlich kennengelernt. Garantie dafür kann Dir aber wohl niemand geben. Jedenfalls hätte ich keine Bedenken meine Freundin in Costa Rica alleine am Strand zu lassen. die ist zwar nicht blond aber trotzdem recht hübsch :-).

    Aber im Ernst - keine Ahnung was Du befürchtest, aber ein Verhalten wie in Ägypten, Italien, Griechenland und und und und, was das "Anbaggern" von Frauen angeht, habe ich in CR nie beobachtet.Was die Sicherheit angeht ist Costa Rica nicht gerade als Krisenherd bekannt, aber Garantien, dass einem nichts passieren kann, können nicht erteilt werden.

    Gruss

    Jürgen

    Unbeachable
  • fanny84
    Dabei seit: 1258070400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1285839736000

    Danke unbeachable,

    das war schonmal eine Info die mir hilft. Danke

    Natürlich kann keiner eine Garantie geben, die möchte ich auch nicht.

    Wenn jetzt aber direkt jemand gesagt hätte, dass dort alle super aufdringlich sind, verkaufen wollen, Frauen anbaggern, etc...wie man es eben aus anderen Ländern leider kennt, so wäre das schon ein KO Kriterium gewesen. Aus diesem Grund fällt z.B. Kenia oder Ägypten schon für uns aus.

    Im schlimmsten Fall lieg ich drei Wochen am Pool oder muss mich auf dem Tauchboot arrangieren aber Strand wäre schon schöner.

    Lg

    Wir lieben Mallorca, leider viel zu selten dort. 2004,2006,2009,2010,2011,2012,2014...
  • ScarlettFuchs
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1285878052000

    Hallo Fanny,

    wieso geht ihr in ein Hotel was nicht im Deutschen HC drin ist? Ist das nicht ein ganz schön großes Risiko. Auch wenn auf amerikanischen Seiten das Hotel mit gut beschrieben ist, muss das für die deutsche Mentalität nicht sehr gut sein.

    Ihr wollt keine Party, in amerikanischen Hotel geht es sehr laut zu.

    Wieso sucht ihr Euch nicht ein Hotel was hier im HC drin ist? Da gibt es so tolle Anlagen.

    Oder was ist der Grund das ihr unbedingt in dieses euch empfohlene Hotel wollt??

    Wir waren in Costa Rica und ich muss dir sagen, es kann das Paradies sein. Ob du das allerdings an einem öffentlichen STrand findest....???

    GEfährlich ist es bestimmt nicht, da gebe ich meinen Vorredner recht. Die Ticos sind ein lustiges und unaufdringliches Völkchen. Vorsicht ist aber überall geboten, selbst in Deutschland, das weiß jeder. Aber alleine als Frau brauchst Du dir keine Sorgen machen, das du ständig angequatscht oder ähnliches wirst.

    Wenn du noch fragen hast, kannst mir ja auch ne PN schreiben

    LG

    Anke

  • fanny84
    Dabei seit: 1258070400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1285928715000

    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Das Hotel wurde uns von einem deutschen Reisebüro empfohlen,das auf Tauchreisen spezialisiert ist und mit dem unsere Freundin, sowie mehrere andere Bekannte schon tolle Urlaube verbracht haben.

    Die Mitarbeiter dieses Reisebüros kennen die Zielgebiete und Hotels gut.

    Es liegt auch nicht im Ort direkt, sondern etwas ausserhalb. Es hat bloß 10 Zimmer, weshalb ich davon ausgehe, dass Party dort weniger stattfindet.

    Sind in Costa Rica nicht alle Strände öffentlich? Dachte ich hätte so etwas gelesen.

    Die meisten Hotels, die wir in Zusammenhang mit den Tauchzielen gefunden haben, gibt es in HC nicht oder sie haben bloß eine oder zwei Bewertungen, bei T...Ad... haben die immer mehr. Liegt vielleicht auch daran, dass die Ziele oft mehr von den Amis frequentiert sind!?!

    Ich danke euch jedenfalls für die Antworten und werde wohl noch ein bisschen abwägen was ich möchte.

    Lg

    Wir lieben Mallorca, leider viel zu selten dort. 2004,2006,2009,2010,2011,2012,2014...
  • unbeachable
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1285945976000

    Auch meines Wissens nach sind alle Strände ist Costa Rica - wie eigentlich in der Karibik nicht unüblich - öffentlich. Ist auch gut so, denn ich persönlich möchte nicht nur mit lauter Touristen auf einem Hotelstrand hocken. Mir sind die Einheimischen - zumindest in diesen Gegenden lieber, deshalb fliege ich auch 10.000 Kilometer um andere Kulturen kennenzulernen.  Wie schon erwähnt sind die Ticos sehr gastfreundlich und Ausuferungen wie an europäischen Stränden habe ich dort nie erlebt. Und warum muss man nur ein Hotel buchen, das in HC schon beschrieben ist ??? Wenn das jeder macht, kann HC auch zu machen. Ist ja wohl nicht gesagt, dass alle nicht in HC bekannten Unterkünfte schlecht sind. Auch in bekannten Hotels kann man böse Überraschungen erleben (z.B. Inhaberwechsel und und und). Und selbst wenn es einem nicht gefällt, wir haben überall genügend Unterkünfte entdeckt, wohin man bei Bedarf einfach umzieht. Fakt ist ja wohl eher, dass die meisten HC-User sich auf Europa oder Asien beschränken und man über Mittel- und Südamerika einfach nicht genügend Bewertungen hat. Liegt aber am HC-Publikum und ist mitnichten eine Qualitätsaussage. Uns hat es in CR so gut gefallen - und meine Freundin ist auch nicht unbedingt abenteuerlustig -  dass wir in 4 Wochen wieder hinfliegen, weil es bislang das tollste Urlaubsziel war. Meine Freundin arbeitet für eine Airline und wir sind echt schon viel in der Welt rumgekommen. Nur keine Bangem der Urlaub dort wird mehr als wahrscheinlich einfach klasse. Angst braucht wirklich niemand zu haben, wenn man offen und ein bischen neugierig ist und auch mal fünf gerade sein lassen kann. Wenn man Luxusurlaub unter seinesgleichen haben möchte muss man nicht so weit fliegen, denn solche Leute wären hier falsch. Hauptsache ist doch nett und sauber und das ist kein Problem.

    Unbeachable

    Unbeachable
  • fanny84
    Dabei seit: 1258070400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1285953644000

    Hallo unbeachable,

    danke für deine Antwort.

    Ich bin eben auch der Meinung, dass HC als Mittel zum Informieren und um sich einen Überblick zu verschaffen gut ist und ich möchte das nicht missen. Allerdings sind die Beurteilungen nicht alles. Das habe ich im Mallorca Urlaub gerade erlebt. Das Hotel hatte eine Weiterempfehlung von 98% aber uns hat es nicht gefallen. Wichtig ist uns, dass es sauber und ordentlich ist.

    Ich selbst arbeite in einem kleinen Privathotel mit 21 Zimmern. Wir haben jede Menge zufriedene (Stamm-)gäste aber hier "nur" eine positive Bewertung.

    Was mich eben an CR reizen würde ist die Tatsache, dass es nicht so viele deutsche Pauschaltouristen hat und es eben mal etwas anderes als Dom Rep oder Mallorca, Ägypten, etc...ist. Solange wir noch kinderlos sind sollten wir dies wohl in Angriff nehmen.

    Nachdem ich jetzt ein paar Tage recherchiert und mich informiert habe denke ich immer mehr, dass es wirklich passen könnte. Ich muss eben auf den weißen Sandtstrand verzichten :-) aber das sollte kein Problem sein.Und da ihr ja der Meinung seid, dass ich mich problemlos alleine dort bewegen kann passt das noch mehr. Im Zweifelsfall leg ich mich an den Poo.

    Lg fanny

    Wir lieben Mallorca, leider viel zu selten dort. 2004,2006,2009,2010,2011,2012,2014...
  • unbeachable
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1285961795000

    Sehe ich genauso, denn die Touristen, die wir in CR getroffen haben waren meist auf einer Wellenlänge, die auch weg vom Massentourismus wollten. Zudem hat CR die artenreichste Fauna der Welt und teilweise denkt man, man ist im Zoo und muss sich kneifen, weil es eben freie Natur ist.Allerdings ist es auch nocht so fremdartig, dass man sich unwohl fühlt.

    Denke Du wirst einige neue und vor allem tolle Eindrücke gewinnen und es wäre echt ein Wunder, wenn es Dir nicht gefallen würde.

    Wir waren letztes Jahr in Samara, was auch auf der Halbinsel Nicoya liegt. Kann nur sagen, auch wenn der Strand nicht so weiss war wie in der Karibik, so habe ich noch nie so einen grandiosen und weitläufigen Beach erlebt. Den Sonnenuntergang in einem Strandrestaurant direkt im Sand und den Surfern zugeschaut, die das letzte bischen Licht genutzt haben - das hatte was.

    Wünsche viel Spass und eine tolle Erfahrung

    Unbeachable

    Unbeachable
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!