• schererjürgen
    Dabei seit: 1113782400000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1219417590000

    Hallo,

    meine bessere Hälfte und ich (64 und 62) fliegen in der Zeit vom 7. bis 27.1.2009 nach CR. Wir besuchen unsere für ein Jahr dort zur Schule gehende Enkelin und nehmen sie für diese Zeit zu uns (um die Gasteltern in den Ferien etwas zu entlasten). Gebucht haben wir zunächst die Standortrundreise "Highlights um San José"; als Standorthotel haben wir das Barceló San José Palacio gewählt. Von den anderen Rundreisemöglichkeiten haben wir bewusst abgesehen, um die Gasteltern kennenzulernen und mit ihnen vielleicht abends mal zum Essen zu gehen. Diese Rundreise wird bereits ab 4 Personen mit Deutsch sprechender Reiseleitung durchgeführt; ich hoffe, es findet sich noch wenigstens einer, der mitmacht.

    Im Anschluss gehen wir in das hochgelobte Hotel "Hotel & Club Punta Leona" in Jacó. Nachdem wir auf Holiday Check tagelang Hotelbewertungen gelesen haben, waren die ursprünglich angedachten "höherwertigen" Hotels - insbesondere am Golf von Papagayo - aus dem Rennen. Außerdem war eine Arbeitskollegin Anfang dieses Jahr im Hotel Punta Leona (sie hatte es kurzfristig gegen dasOccidental Grand Papagayo eingetauscht), und ihre Berichte waren es vor allem, die uns letztlich bewogen haben, bei der Endauswahl das ebenfalls bestens bewertete Pochote Grande auf Platz 2 zu setzen. Ein weiterer Grund war letztlich, dass unsere Enkelin ihr bis dahin einigermaßen perfektes Spanisch im Punta Leona wohl besser einsetzen kann als im Pochote Grande, wo sehr viel Deutsch gesprochen wird.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Gesellschaft sowohl auf der Rundreise als auch im Hotel bekommen würden. Vielleicht meldet sich jemand, der zu dieser Zeit ebenfalls eines dieser beiden Ziele ansteuert.

    Liebe Grüße

    Jürgen

  • Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1219420040000

    Hallo Jürgen!

    Wir fliegen leider erst Mitte März nach Costa Rica, aber wir wären sehr dankbar für eine Kritik des Hotels Punta Leona, wenn Ihr zurück seid. Dort verbringen wir unseren Anschlussaufenthalt und gerade das Hotel Pochote Grande war ansich unsere erste Wahl, bevor wir uns anders entschlossen haben.

    Das Barcelo Palacio ist sicher eine gute Wahl, wir haben das Gran Hotel Costa Rica gebucht, da es sehr zentral liegt.

    Ich bin im Februar dieses Jahres das erste Mal in Costa Rica gewesen, es war wirklich eindrucksvoll , besonders gut hat mir der Nationalpark Tortuguero gefallen, ein tolles Naturerlebnis!

    Viel Vorfreude und eine gute Reise wünscht Euch

    Renata

  • schererjürgen
    Dabei seit: 1113782400000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1219497218000

    Hallo Renata,

    danke für die guten Wünsche. Selbstverständlich werde ich über unseren Aufenthalt im Punta Leona berichten.

    Im Übrigen ist mir aufgefallen, dass ich nicht erwähnt habe, dass wir die Reise bei Meiers Weltreisen gebucht haben (wenn man schon Mitreisende sucht, sollten diese auch nachlesen können, was da geboten wird).

    Gruß

    Jürgen

  • ScarlettFuchs
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1220050685000

    Hallo Jürgen,

    wir waren letztes Jahr im Punta Leona. Es war ein phantastischer Urlaub.

    Wir haben alle Ausflüge im Hotel bei Gunter (Reiseleiter Jahn und Neckermann) gebucht. Haben diese dann mit Gustavo durchgeführt. Es war einmalig was wir alles gesehen haben. Und wenn Ihr auch nur zu dritt seid, werden sie für euch die Reise machen. Wir hatten u.a. eine 2-Tagestour dabei (hieß die Pfeffertour) die war Spitze.

    Aber ich denke es werden schon einige Landsleute vor Ort sein, mit denen Ihr Ausflüge machen könnt. Wenn Ihr noch fragen habt, einfach mailen.

    Freut euch auf ein wirkliches Paradies!!!!

    Gruß Anke

  • schererjürgen
    Dabei seit: 1113782400000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1220199494000

    Hallo Anke,

    vielen Dank für die Tips. Interessant (auch für andere) wäre es nun aber doch, wie es nun am Wochenende im Hotel wirklich aussieht. Ist der Trubel so groß?

    Vermutlich ist das alles Einstellungssache. Bei HC gehen zu diesem Punkt die Meinungen doch auseinander. Im Übrigen werde ich mich per mail melden, wenn ich weitere Fragen habe.

    Wenn es noch irgendjemand interessiert: Für uns kam nur ein Flug mit Condor über die DomRep in Betracht; deswegen habe ich auch sehr schnell gebucht. Es waren doch schon etliche Termine ausgebucht. Nachdem wir in 2006 für eine Transatlantikkreuzfahrt in Miami gelandet sind und das Theater bei der Einwanderungsbehörde mitgemacht haben, hatten wir uns geschworen, nur noch im Notfall über die USA zu reisen.

    Falls es noch nicht überall bekannt sein sollte: Condor wird ab November eine Premium Economy Class einführen, die beim Vergleich mit anderen Ferienfliegern (mit diesem Service) von der Zeitschrift "Clever Reisen" auf Platz 1 gesetzt wurde. Die Vorteile sind u.a. 15 cm (!) mehr Beinfreiheit, ein besonderes Menü und sonstige Vorteile. Auf unserem Flug beträgt der Mehrpreis 130,00 Euro pro Kopf und Strecke, als insgesamt 520,00 Euro Aufpreis. Nachdem wir in der Vergangenheit schon einmal bei Martinair diese Klasse gebucht hatten, ist sie uns den Mehrpreis wert.

    Gruß

    Jürgen

  • RalphMartina
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 281
    geschrieben 1220540375000

    HallÖchen !

    Wir fliegen am 8.März mit neckermann nach costa rica. Gönnen uns auch mal die premium econom y class dann machen wir eine Woche Rundreise und sind noch 10 Tage in Punta leona . Sind auch an Nachrichten interessiert. Haben das Hotel gewählt da es eigentlich die besten Bewertungen hat. Die lage in mitten des Urwalds und die vielen Tiere reizen natürlich uns auch sehr. Für uns kam auch nur ein Condorflug in Frage. Waren vor einigen Jahren in Panama sind da über New York geflogen ,nie wieder !!!! Wer da auch hin will sollte wirklich nicht so lange

    warten, die Flüge sind schon gut gebucht

  • Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1220569504000

    Hallo!

    Dann werden wir uns wohl im Punta Leona treffen, sind mit 9 Personen vom 20.- 25 März dort. Wir fliegen mit der Lufthansa über Miami, war am günstigsten und sind mal gespannt, ob alles wirklich so schrecklich sein wird mit den Einreisekontrollen.

    Bis dahin viele Grüße

    Renata

  • RalphMartina
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 281
    geschrieben 1220635717000

    Hallo Renata!

    Na da treffen wir uns auf alle Fälle wir fahren am 25.3 wieder nach Hause. Ihr macht ja quer durch costa rica hab ich gelesen ,ja mit soviel Leuten macht das bestimmt auch Spaß. Zu Zweit ist mir aber die organisierte Reise dann doch lieber, obwohl man da sicher nur die hälfte sieht.

    Wie sieht es bei Euch mit Impfen aus? Ich bin da ja eigentlich immer ein Gegner. Regenzeit ist ja uch keine. Die Grundausstattung haben wir mir geht es echt nur um Malaria. Na dann schöne Vorfreude

    Ralph und Martina

  • Renata
    Dabei seit: 1086566400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1220659540000

    Hallo Ralph und Martina,

    ja, wir kennen uns alle und schon ziemlich lange! Ich bin im Februar 2008 das erste Mal in Costa Rica gewesen, hatte eine " normale" TUI Rundreise gebucht und das Land lieben gelernt.

    Man hatte mir vor der Reise hier im Forum DEET von Care Plus gegen Mücken empfohlen, hat sich toll bewährt. Vor Malaria braucht man wohl keine Angst zu haben, mehr an der Karibikküste, aber evtl. vor Denguefieber. Malariamittel nehmen wir auf keinen Fall, im Regenwald eben lange Baumwollhosen und DEET.

    Costa Rica ist ein sehr schönes Land mit großartigen Naturerlebnissen!

    Man sieht sich im Punta Leona, wir sind kaum zu übersehen, haben das Hotel über Meiers Weltreisen gebucht.

    Viel Vorfreude wünscht Euch

    Renata

  • ScarlettFuchs
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1221857450000

    hallo, euch allen die noch nach CR fliegen,

    für die, die über die DomRep fliegen, eine weise Entscheidung. Raus aus dem Flieger, kurze Kontrolle, nur Handgepäck, dann in den Transitraum, und wieder entsteigen. Also wirklich keine Aktion.

    Zu den Wochenenden im Punta Leona. Jeder ist sicherlich anders lärmempfindlich. Aber wenn man es mit der Woche vergleicht, wo ein paar Touristen sich mit den Nasenbären und Waschbären den Strand teilen, ist es am Wochenende schon ganz schön unruhig. Man hört zwar in den Bungalows nichts von der Bar oder dem Strand wo dann das eigentliche Leben abgeht, solang man noch mit macht ist auch alles halb so schlimm, aber wenn man im Bett liegt und schläft und ein "paar" lebensfrohe CRkaner in die Bungalows eilen, sich noch viel zu erzählen haben, von Zimmer zu Zimmer rennen, die Türen fliegen und das Wand an Wand, der Fernseher auf Stadionlautstärke steht, dann ist die Nachtruhe gelaufen. Es ist bestimmt nicht jedes Wochenende so, aber wir hatten ein solches dabei. Und 2 Nächte so, da ist man dankbar wenn wieder Montag ist und die Ruhe in dem wirklichen Paradies einkehrt. Aber das ist wirklich der einzigste kleine Minuspunkt was an diesem Hotel nicht ganz so toll ist. Sonst gabs wirklich nichts zu meckern. Wir haben dann auf das nächste Wochenende eine 2-Tagestour gebucht und schon sind wir dem Lärm ausgewichen.

    Also ihr könnt euch auf ein wirkliches Paradies freuen.

    Ich könnt richtig neidisch werden, weil ich ja weß was euch alles schönes erwartet. Aber irgendwann, sehe ich meine Aras, Nasenbären, die Schildkröte Dorothea (am Blaya Blanca zuhause) wieder.

    Und darauf sparen wir ganz fleißig.

    Grüsse an euch alle

    Anke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!