• rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1301673555000

    So auf Anhieb und tagsüber ist es nicht leicht die zu finden, weil die Viecher sich echt gut verstecken und nur abends laufen und aktiv werden.. Vor allem wenn man die vorher noch nie gesehen hat. Das sind so kleine schwarze Punkte und oft haufenweise anzufinden . Ich baue mein Bett am ersten Abend auf jeden Fall komplett auseinander um die Sch..viecher zu finden. Das mach ich nicht noch mal mit. Wer 1 x das zweifelhafte Vergnügen mit diesen Viechern hatte wird alles unternehmen damit das nicht noch mal vorkommt. Aber die Viecher können überall im Zimmer lauern und nicht nur im/unterm Bett...

    http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/mensch/parasiten-bettwanzen-unliebsame-mitbewohner_did_26915.

    htmlhttp://www.medizin.de/ratgeber/themen-a-z/b/wanzen-bettwanzen.html

     

     @competa

    Das in dem Fall das Catalonia nicht auch den sich an den eigentlichen Hotelstrand anschließenden Strand links und rechts mal etwas säubert,  finde ich auch unmöglich. Gerade wenn dort kein Hotel ist und  alles mögliche angeschwemmt wird was nicht entfernt wird, kann man das doch mal 1 x gründlich reinigen und dann ca. 1 x pro Woche und vielleicht 100m links und rechts mit sauber machen. Verstehe echt nicht, das die Leute vom Management das nicht mal bemerken und für mehr oder weniger regelmäßige Säuberung sorgen. Personal kostet doch da unten relativ wenig Geld. Begreif ich echt nicht, das das Hotel sich durch solche doch relativ rasch und kostengünstig abzustellende Massnahmen negativ darstellt und Urlauber vergrault. Manche Hotelmanager denken echt nur von hier bis zur nächsten Wand...

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1301783262000

    Hallo rico,hab mir die Links mal angeguckt,ist eklig mit den Viechern.

    Das schlimmste ist ja auch noch,das man die mit nach Hause schleppen kann :shock1:

    Hab aus einer Bewertung Bilder gefunden:

    Wanzen

    Wanzen 2

    Wanzen 3

    Werde bei Ankunft auf jeden Fall das Bett absuchen!

  • CarolineN
    Dabei seit: 1271203200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1301793529000

    Also Bettwanzen kannst dir echt überall holen..im Billig-Hostel oder im 5-Sterne-Hotel.... im übrigen auch in der kuschligen Decke, die dir die Stewardess im Flugzeug reicht.... ;)

  • Vondi
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1301907047000

    So, jetzt habe ich meiner Hotelbewertung auch Bilder hinzugefügt und nun kann sich jeder selbst davon überzeugen, dass das Liegen im Schatten keine "Körpernähe" zum Nachbarn erforderte.

    Für die erwähnten Müllberge am Pelikanfischplatz benötigt man übrigens vom Strand des CRT ein Fernglas!

    Auch möchte ich nochmal betonen, dass während unseres Aufenthalts das Hotel komplett ausgebucht war!

    Life is short, eat dessert first
  • competa
    Dabei seit: 1206748800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1301928427000

    Ich will hier auf gar keinen Fall schreiben, daß Vondi hier irgendetwas türkt oder so.

    Nur eines weiß ich zu 100 % sicher: So ein Bild vom Strand haben wir auch gehabt, fast jeden Tag, aber nur ab ca. 16 Uhr und da war es wegen dem recht kühlen Wind eh viel zu kalt um im Schatten zu liegen. Morgens und Mittags sahen wir dies vom 15.03. - 28.03.2011 nicht ein einziges Mal (an 2 Tagen machten wir Ausflüge, wie es da war, wissen wir natürlich nicht). Auch ich habe 2 neue Bilder hochgeladen, aufgenommen am 16.03.2011 um 08:34.

    Bezüglich der Müllberge bei den Pelikanen hat Vondi natürlich völlig recht. Dorthin mußte man so ca. 15 - 20 Minuten laufen. Ich hatte das im Zusammenhang mit dem traumhaften Strand erwähnt und der Teil bei den Pelikanen gehört nunmal zu dieser Bucht. Ansonsten war der Rest des Strandes in der Bucht zwar nicht super sauber, (die Algen und auch Treibgut wie Flaschen, Plastik u.s.w. hat man ja überall auf der Welt) aber durchaus recht schön. 

    Für die, die es nicht glauben wollen, habe ich auch drei Bilder vom 18.03. und 19.03. hochgeladen, so daß man sehen kann, daß die "kurzen" Wartezeiten nicht der Rede wert waren. Aber ab ca. 9:15 mußte man gar nicht oder nur ein paar wenige Minuten warten.

    Am Ende muß hier jeder selbst glauben, was er von den unterschiedlichen Beiträgen glauben will. Ich jedenfalls würde definitiv nicht noch einmal in diesem Hotel Urlaub machen und ich bin alles andere als extrem anspruchsvoll. Für mehr als 2.000,- Euro für 14 Nächte ist das schon Gebotene wirklich äußerst grenzwertig gewesen.

  • hm3006
    Dabei seit: 1241654400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1302508060000

    Gibts im CRT einen Geldautomaten an dem ich mit der Visa-Karte Geld abheben kann?

  • competa
    Dabei seit: 1206748800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1302619821000

    Meines Wissens gibt es im Catalonia Royal Tulum keinen Geldautomaten. Nur einen kleinen Wechselschalter, der von einer Fremdfirma betrieben wird.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1302626309000

    Hier kann man jeden Visa Geldautomaten weltweit lokalisieren :

    http://visa.via.infonow.net/locator/global/ResultsDisplayAction.do?uid=X437724-1302618703-ac130101

    Im Catalonia ist demnach keiner, aber in der direkt nebenan - nördlich ( also am Strand links runter )  - gelegenen Nachbarbucht in der Barcelo Hotelanlage sind gleich 2 von den Dingern( 1 x mit US $ und 1 x mit Mex. Pesos bestückt ) . Vielleicht einfach dort mal rübergehen/fahren und Geld ziehen.

  • joergmelanie
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1303028327000

    Hallo, 

    schön, dass jemand dieses Forum eröffnet hat. Wir haben das Hotel für Ende Mai bis Mitte Juni gebucht und sind aufgrund der vielen schlechten Bewertungen hin- und hergerissen, was wir tun sollen. Wir können bis 31 Tage vor Abflug noch in ein anderes Hotel umbuchen und uns steht als Alternative nur das Sandos Playacar zur Verfügung, allerdings ist es dort natürlich aus mit der Ruhe, weil Touristenhochburg. Was würdet Ihr machen bzw. könnt Ihr uns nen Tipp oder einen Rat geben?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

    Melanie und Jörg

  • Schelenz
    Dabei seit: 1137715200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1303048970000

    Diese Entscheidung kann Euch leider im Moment niemand abnehmen. Fakt ist aber, dass all` die negativen Bewertungen der letzten Zeit objektiv, ehrlich  und real sind!!! Es hatte halt nicht jeder von uns Touris das Glück, eine Suite zugewiesen zu bekommen! Unbestrittene Tatsache ist in diesem Hotel auch der Umgang mit uns Stiefkindern, den "Deutschen"! Die Urlauber von VERATOURS hatten die ganzen Überbuchungsprobleme nicht, haben ja immerhin über 200 Zimmer dort! Man kann hier fast schon von einer krimenellen Absicht der ständigen Zimmerüberbuchung und Umverlegung in andere, billigere Hotels sprechen. Das muss publik gemacht werden und sollte nicht unter den Tisch gekehrt werden!!!! Aber vielleicht habt Ihr ja das Glück, und bekommt ein tolles Traumzimmer!!??(Man weiß es aber leider vorher nicht!) Auch die extrem langen Wartezeiten beim Essen sind nun mal Fakt!! Klar, man hat Urlaub, aber eigentlich möchte man doch dann essen, wann man es möchte! Auch das eklatante Problem der Liegenreservierung ab morgens um 05.00 ist nicht zu bestreiten, wir waren schließlich auch da und haben all´ das live miterlebt! Nicht zu bestreiten ist der supertolle, feinpudrige Strand, der uns über sehr sehr viel hat hinweg sehen lassen. Letztendlich muss man für sich selbst entscheiden, ob man nochmals dorthin fährt und abwägen, was für einen im Urlaub wichtig ist und dann seine Prioritäten setzen. Stören einen keine langen Wartezeiten, eng aufgestellte Strand- und Poolliegen, eventuelle Umbuchungen in "tolle" Nachbarhotels usw., dann..

    „Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. Angeber- Leute, die glauben, alles besser zu wissen, sind meist vielseitig eingebildet + Es stimmt bedenklich, daß sich ausgerechnet die Unberufensten dazu berufen fühlen, am lautesten zu rufen!„
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!