• Sabrina2104
    Dabei seit: 1287705600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1287772519000

    Hallo!!!

    Wir sind gerad dabei unsere Reise nach Cancun zu planen.

    Nur wundern wir uns warum eine Reise im Februar teurer ist als im April?

    Im Februar ist es doch noch recht "kühl" - im Vgl. zum April, wo es aber auch noch aushaltbar ist.

    Gut - Springbreak startet im März und dauert bis Anfang April.

    Aber das erklärt doch keinen Preisunterschied von 350€ pro Person - Bsp. ITS Billa - Flug 4.4. 14 Tage 1735€ - Flug 19.2. 2085€.

    Könntet ihr mir diesen Preisunterschied erklären - bzw. was würdet ihr empfehlen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Bg Sabrina

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1287937620000

    Hallo,

    es hängt wohl damit zusammen, dass es bei uns im Februar viel kälter ist als im April.

    Saison geht ja bis ende April. Das klassische "Winterfliehen" kostet mehr als der Urlaub im Frühling ( April ). Wenn du nicht unbedingt im Februar vor dem Winter fliehen willst und auch Springbreak meiden willst, dann würde ich an deiner Stelle Anfang April fliegen und das gesparte Geld in Ausflüge investieren oder ne Woche länger bleiben.

    viele Grüße

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • S1lverboy
    Dabei seit: 1218758400000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1288105752000

    Dem kann ich mir Toto nur anschließen.Die gehen nach unserer Saison und da ist Februar halt teurer als im April.Denn laut unseren Katalogen ist April die günstigste Reisezeit deswegen auch der krasse Preisunterschied im Gegensatz zum Februar.

    Also wenn ihr nicht unbedingt im Februar reisen müsst dann würde ich April nehmen. :)

    Gruß S1lverboy

    25.03.17 - 09.04.17 Apsara Beachfront Resort & Villa - Khao Lak Thailand
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1206
    geschrieben 1288131727000

    Warum? Mexico ist ein typisches Winterreiseziel für alle, die während der kalten lokalen Wintermonate in der Sonne urlauben wollen.

    Daher ist die Nachfrage groß, vor allem von Kurzurlaubern aus USA/Canada, und die Preise sind kommerziell der dortigen Hauptsaison angepasst - also entsprechend teuer. Dasselbe Preis-Spiel erlebt man in Europa ja auch während der Schulferien...

    Mexico ist relativ günstig im November/Dezember mit Abreise vor Weihnachten und dann wieder ab April/Mai.

    LG

    Dagmar

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1288135883000

    man kann auch kurz sagen, weil dort die hs dann ist :shock1:

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • guapita
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1288784885000

    mai juni ende okt, nov und anfang dez sind wie billigsten monate drüben

    Man sieht nur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für das Auge unsichtbar
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!