• jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1154469042000

    Wir sind momentan in der Überlegung, im Februar 2007 eine Kreuzfahrt zu machen.

    Eines der Ziele dieser Reise könnte Belize sein.

    Dieses Land ist mir relativ unbekannt- okay, ich weiß wo es liegt und dass es mal zum Britischen Empire gehörte.

    Das ist aber fast auch alles..... ;)

    Ich kann zwar das Allermeiste in irgendwelchen Reiseführern bzw. Internetseiten nachlesen, aber wichtiger wäre mir: "War schon mal jemand von Euch da und kann etwas berichten"????

    Hoffe auf einige Meldungen (Viele wäre wohl vermessen, oder???)

    Danke, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3979
    geschrieben 1154501492000

    Hallo jo-joma,

    ich war mal für einen Tag während einer Rundreise in Belize !

    Also landschaftlich ist es an der Karibikküste nicht anders als in Mexico, im Landesinneren war es sehr grün und bergig Richtung Grenze nach Guatemala !

    Wir haben dort die Maya Ruine ''Yunantunich'' besichtigt, diese ist ganz nett, aber nichts spektakuläres.

    Sonst kann ich leider nicht viel berichten, denn 1 Tag ist doch a bisserl kurz ;)!

    Falls Ihr allerdings gerne taucht, in Belize gibt es das berühmte ''Blue Whole'', soll der absolute Knaller sein !

    Gruß

    Tom

  • sol_79
    Dabei seit: 1099440000000
    Beiträge: 426
    geschrieben 1154515258000

    Ich war schon mal in Belize!

    Wirklich viele wird man hier wirklich nicht finden, die schon mal dort waren, denn es gibt keine direkte Flugverbindung von Deutschland (Europa??) dorthin).

    Hauptsächlich nordamerikanische (Pauschal) Touristen und Rucksackreisenden auf der "Ruta Maya" (für ein paar erholsame Tage am Strand) sind in Belize anzutreffen.

    Obwohl das Land arm ist, sind die Preise hoch, denn es muss fast alles importiert werden.

    Preise für Ausflüge sind auch sehr hoch, außer man macht es auf eigene Faust, was zwar etwas abenteuerlich aber mit englisch und ein bisschen spanisch gut machbar ist.

    Ich habe im Norden Belizes eine Fluß-Schnellboot-Tour zu den Ruinen von Lamanai gemacht; die sind zwar nicht so spektakuär wie Palenque oder Tikal, aber wenn man sowas noch nie gesehen hat, ein tolles Erlebnis.

    Für wie lange und wo genau würde denn die Kreuzfahrt in Belize bleiben? Denn ein paar Tage ist es ganz nett dort, aber 1 Woche an einer Stelle ist schon sehr lang.

    Ich persönlich finde die Strände an der mexikanischen Karibik schöner, endlos lange Sandstrände habe ich in Belize nicht vorgefunden, war aber nur im Norden.

    Von Belize aus kann man nach Tikal fahren (2-Tages Tour), lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn es eine anstrengende Sache ist.

    So, ist zwar alles etwas durcheinander, ich hoffe, ich konnte trotzdem etwas helfen- bei Fragen (vorallem über den Norden) gerne fragen!

    LG,

    Sol

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1154517118000

    Hallo jo-joma,

    wir waren 2005 mit der AIDA in Belize. Die Kreuzfahrtschiffe gehen vor Belize-City auf Reede. Mit der Aura waren noch zwei amerikanische Cruiser dort. Belize ist eigentlich ein beliebter Hafen auf der Route von Cozumel nach Grand Cayman. Im Cruiseterminal kann man wunderbar shoppen. Wir haben dort eine Bootstour über den Belize-River durch die Stadt in die Mangroven unternommen. Die Fahrt war recht interessant, wir sahen kleine Aligatoren, Leguane, Seekühe (sehr selten) und etliche Vögel. Anschließend gab's noch eine Stadtrundfahrt. Die Unterwasserwelt soll dort auch sehr schön sein. Die Ruinen sind nicht so spektakulär wie in Mexiko.

    Viele Grüße

    Frank

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1154528728000

    Oh Klasse, schon so viele Antworten! Freu!

    Wir würden -wenn überhaupt- mit einem amerikanischen Kreuzfahrtschiff Station machen- ich glaube, 2 Tage.

    Mexico, ein anderes Zeil der evtl. Reise, bietet da offensichtlich mehr an Kultur.

    Nein, zu den Tauch-Begeisterten zählen wir nicht. Das scheidet also aus.

    Na, jetzt bin ich ja schon mal ein klein wenig schlauer!

    Mal sehen, welche Reise wir im Endeffekt dann machen.....

    Nochmals danke!

    jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!