• xxl_michel
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1246999353000

    Eben, ich zahl nicht mehr als andere und habe die gleiche Leistung. Ich habe nun die Möglichkeit alles so zu lassen und ein Upgrade zu bekommen oder ins billigere Hotel umbuchen und dann ein Upgrade zu bekommen. Wenn Option 1 nicht klappt habe ich Pech und Geld verloren. Deshalb sollte sich jemand der vor Ort ist erkundigen. Auf emails antwortet man mir nicht.

  • schroedi967
    Dabei seit: 1241654400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1247038033000

    wenn ich was erfahre dann schreibe ich nochmal wenn wir wieder zu hause sind

  • klaudi58Neu
    Dabei seit: 1245110400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1247185885000

    Wir sind gestern in Düsseldorf gelandet nach einem suuuuper schönen Urlaub im Barcelo Maya Colonial Beach Resort. Das Beach und Caribe sind noch geschlossen. Wir hatten auch das Caribe gebucht und sind ins Colonial gekommen. Die Anlage ist super,schön, egal ob Tropical oder Colonial. Die Strände ein Traum (der schönste aber ist am Caribe). Dort  sind  nur wenige Urlauber, welche wohl die absolute Ruhe schätzen. Das Essen ist ebenfalls toll. Ob Fisch, Fleisch, vegetarisch oder oder... reichlich Auswahl. So viel Obst - die Mangos sind ein Traum hier etc. Wer hier nichts passendes für sich findet, ist wohl selber Schuld! Wir sind viel zum Schnorcheln raus ins Meer. Es gibt hier wunderschöne Fische zu sehen und wenn man weit genug raus schwimmt, findet man viele schöne Riffs und viel zu sehen. Wir haben sogar eine Moräne gesehen, die plötzlich aus einem tiefer gelegenen Riff herauslugte und haben uns dann doch ganz schön erschrocken, weil wir damit nicht gerechnet haben (sind halt Schnorchelanfänger) Wir haben auch Ausflüge nach Coba und in den "Dschungel" gemacht. Es war alles absolut Klasse. Die Angestellten sind besonders nett und freundlich und versuchen alles, damit es uns gut geht. Wie andere Forenmitglieder bereits schon érwähnt haben: FAHRT hin - ihr werdet es nicht bereuen! Keine Spur von dem neuen Virus hier gefunden. Es ist also egal wohin man fliegt. Wir glauben auch, dass man es eher auf den Flughäfen bekommen könnte, da dort so viele Touristen aus der ganzen Welt aufeinandertreffen und hier unserer Meinung nach das größere Risiko besteht, sich den Virus einzufangen. Da hört man schon öfter ein Schniefen und Husten, was aber in den meisten Fällen wohl eine normale Erkältung ist, die man durch die Klimaanlagen schon schnell mal bekommen kann. Also keine Panik. Nicht das Ziel wäre das Problem sondern eher die Menschenmengen, die aufeinandertreffen. Wir sind jetzt den zweiten Tag zu Hause und werden sehen, ob wir die weiteren 5 Tage gesund bleiben - was wir natürlich hoffen. Und wenn - dann würden wir diese Grippe wohl auch überstehen. Noch einmal - Mexiko braucht den Tourismus und euch und dadurch Arbeitsplätze.

  • pittiplatsch48
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1247416646000

    Hallo ihr glücklichen Mexikourlauber,

    wenn ich eure Berichte so höre, dann werde ich etwas neidisch. Wir wären eigentlich am 30.06. für 2 Wochen geflogen und hatten uns soooo darauf gefreut, doch dann gab es für uns eine noch tollere Nachricht. Ich bin schwanger, sodass wir die Reise absagen mussten. 

    Was mich interessiert ist, wie das Wetter dort so ist. Die Wettervorhersage berichtet immer nur von Regen und Gewittern. Ist es denn wirklich so?

  • Jacqueline12
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1247477046000

    also, es war auch für uns ein wunderschöner urlaub und auch wir hatten kontakt zu menschen aus mexiko-city und keine spur, von der schweinegrippe.....

    wettervorhersage waren ca.14-16 regentage und es hat nur 2 mal kurz geschüttet, sonst war das wetter super..... viel sonne und sehr warm....

    aber eine schwangerschaft ist natürlich nicht zu toppen ;-)))

    viel glück und eine wunderscchöne schwangerschaft....

    liebe grüße

  • xxl_michel
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1247492127000

    @klaudi58 sagte:

    Wir sind viel zum Schnorcheln raus ins Meer. Es gibt hier wunderschöne Fische zu sehen und wenn man weit genug raus schwimmt, findet man viele schöne Riffs und viel zu sehen. Wir haben sogar eine Moräne gesehen, die plötzlich aus einem tiefer gelegenen Riff herauslugte und haben uns dann doch ganz schön erschrocken, weil wir damit nicht gerechnet haben (sind halt Schnorchelanfänger)

    Wo seid ihr denn geschnorchelt, am Bootssteg in Richtung kleine Insel oder vom BEach/Caribe Strand aus? Dort fand ich es am interessantesten hinter der Absperrung für den Wassersport. Kann natürlich sein dass ein Katamaran einem die Haare absäbelt. Am Palace soll man auch super schnorcheln können!

  • klaudi58Neu
    Dabei seit: 1245110400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1247524222000

    Ja, am Palace. Da habe ich eine schöne goße Schildkröte gesehen und dort waren auch einige Rochen, weil dort kaum jemand schwimmt. Aber wenn ich die sehe, wird mir mulmig. Viel waren wir auch links vom Steg, der Abschnitt der vor den Booten ist. Weiter ins Meer hinaus sind echt schöne Riffe. Dort war auch die Moräne. Also geregnet hat es in den 12 Tagen nur einmal. Ansonsten war das Wetter super. Nächstes Jahr werden wir wohl mal Ägypten nehmen. So eine lange Reise, wie nach Mexico, ist schon anstrengend. Wir kommen aus dem Münsterland. Ist echt weit bis Mexico. Wir sind übrigens "gesund" geblieben. Die Arbeit hat uns auch wieder im Griff. Wie das so ist. Tschau

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1248125536000

    @xxlmichel, also dann würd ich das echt so probieren das du umbuchst auf das günstigere und wenn es dann doch wieder offen hat, na ja...mußt du halt vor ort upgraden. Glaub die wollten 40Dollar Pro Tag pro Zimmer, weiß gar nicht mehr.

    Dennoch finde ich, das die Qualität damals im Colonial und Tropical vom Essen und Service gefalllen ist, nach dem das Beach und Caribe dicht waren. Wir hatten ja den Vergleich wie es vorher und nach her war.

  • xxl_michel
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1248207855000

    Das Hotel bleibt vorerst zu, ich habe dann das günstigere genommen. Kostet eine minimale Umbuchungsgebühr. Wenn das Essen echt schlechter geworden ist, dann war ich dort zum letzten mal, denn letztes Jahr war es hammermäßig (TROPICAL). Bin eh kein Pauschaltourist und komme über New York mit Singapore Airlines. Da kann ich auch Jamaica oder so fliegen

  • frank7810
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1249136809000

    Das Maya Beach und CAribe ist definitiv geschlossen! Man wirdKommentarlos ohne Aufklärung oder ähnliches ins Colonial umgebucht! Ansich war das kein schlechtes Geschäft, aber unser Eindruck vomColonial/Tropical ist dass das Hotel ziemlich am Limit war!Leichtgestrickte Amerikaner belagern förmlich die Anlage und Bars! Diemeissten geben richtig gas und verschwinden dann nach 3-5 tagenwieder! Das Essen in den "Kantinen" ist doch sehr befremdlich. Nichtvon der Qualität der Speisen, sondern vom Ambiente! Wir sind davielleicht verwöhnt, aber so eine "Essenshalle" hatten wir dasletzte Mal vor 8Jahren im 3Sterne Tunesienurlaub!

    Wer aber sein ruhiges Plätzchen sucht der findet! Aufgrund derSchließung sind die Strände vorm Beach und Caribe leer und traumhaft!

    Thema Ausflüge! Wir können nur vor Ausflügen mit den üblichenVeranstaltern preislich abraten! Bsp. Coba: 70$ US pro Person! mal 2macht 140$ US! für ewig lange Bustouren im üblichen Touristil!

    Tipp: Auto mieten macht 65$ US pro Tag (Hotelkurs) Gelbe Seiten auf dem Zimmer aufschlagen a gehts noch billiger (ab 35$) und einfach los! DieRiviera Maya ist super sicher! Da fahren alle zivilisiert und die Straßen sind tadellos! Der Liter Sprit kostet unter 0,50$! !

    Fahrt in den Supermarkt und kauft Tequila, Mitbringsel, Zigaretten undso da ein! Unser Einkaufswagen: 1Liter Tequila, 7mal Marlboro, 6packCorona Light, Chips, Snickers,Twix, 1Flasche Wein und 5malGuinness Draught Dosen: 25 EUR!!!!!!!

    Supermarkt wie in Deutschland!

    Geiler Urlaub

    Noch Fragen! Denn los! Ach So: Im Hotel nur Kreditkartenzahlungmöglich! Kein Bargeld accepted! Wenn man draussen ist: UnbedingtPesos!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!