• as74
    Dabei seit: 1137196800000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1234907373000

    Hi, ich war bereits 2 mal in Playa del Carmen. Habe in den Urlauben auch organisierte Touren ueber die Veranstalter gemacht. Dieses mal werden wir diese aber per mietwagen selber organisieren da dies wirklich kein Problem ist. Desweiteren sind die organisierten Touren nur "Hetztouren", aussteigen man hat einpaar min. und es geht weiter. Ein mietwagen hier von Deutschland aus gebucht kostet zualledem auch nur kleines Geld. Ach ja eine Strickjacke wuerde ich dann doch mal mitnehmen, es gibt ja auch klimatisierte Restaurants, Busse etc. letztes Jahr im mai brauchten wir diese auch nicht aber wir haben vor 3 Jahren im Dezember sogar Abends im freien wirklich gefrorer. Tagsüber top und dann ist der Unterschied zu Abends einfach zu krass. Vg Anja

  • anunal
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1236886532000

    Hallo zusammen, mal eine Frage:

    War schon jemand im "Beach-Teil" des Hotels, seitdem es renoviert wurde? Wie sind die Zimmer? Wie sieht es mit den Buffetrestaurants aus? Kann man nur in die von Beach & Caribe gehen oder auch in die anderen? Das man die Spezialitätenrestaurants von den anderen Teilen nicht benutzen darf ist klar, aber ist das auch bei den Buffets so? Wie sieht es aus mit den Pools? Kann man hier alle benutzen? Danke für Antworten! Gruß

  • rf project
    Dabei seit: 1122422400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1241353425000

    Ich fliege mit meiner Freundin und meinen Eltern im Oktober nach Medxico. Wir machen erst eine Privatrundreise und dann noch 10 Tage im Maya Caribe relaxen.

    Meine Frage ist, was gibts in Palya de Carmen zu sehen und wieviel kostet Jet Ski dort?

    Als Gast des Caribe kann ich ja ( bis auf Buffet und Spezialitätenrestaurants) alles im ganzen Resort nutzen.

    Zumindest alle Poolbars, Strandbars und Strandrestaurants und die Pools.

    Oder nicht?

    Deutsch wird dort sicher keiner sprechen, naja zum Glück kann ich spanisch :D

    Was mich noch interessiert ist, ich hab gelesen das man dort Toren buchen kann um mit Walhaien oder Definen zu schwimmen? Was kostet der Spaß

    Freu mich über viele Infos...

    MFG

    René

  • chipsy57
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1241441382000

    @anunal:

    ja, wir waren im renovieren maya-beach-hotelteil, und zwar jetzt im vergangenen april (noch bevor die schweinegrippe so richtig ausgebrochen ist).

    die ersten 2 tage sogar ganz vorne im uxmal-gebäude (zimmer 3101), dann 1 wochen mundo-maya-rundreise und danach wieder 12 tage im mittleren coba-gebäude (zimmer 2276).

    der barcelo-beach-hotelteil (gebäude tulum, coba und uxmal) und der caribe-hotelteil (2 gebäude) sind ja die ältersten hotelteile (ich glaub', so ca. 10 jahre alt, bin mir aber nicht sicher), aber man sieht es diesem teil (fast) nicht an - wahrscheinlich auch wegen der renovierung im herbst 08/winter 09.

    allerdings ist seit 20.04. nun der caribe-teil (2 gebäude) wegen renovierung geschlossen.

    beide zimmer war in einem sehr guten zustand, gerade mal die duschvorhangstange war oxidiert, aber sonst waren die zimmer absolut in ordnung.

    wir waren nur im beach- und 2 (3?) im caribe-büffet-restaurant und insgesamt 5 x in den á-la-carte-restaurants (1 x spanisch, 2 x mexicanisch und 2 x steak-essen) im beach-hotelteil essen.

    einmal waren wir im französischen á-la-carte-restaurant im palace, mussten aber pro person USD 20,- aufzahlen.

    uns persönlich hat's dort nicht gefallen; schon alleine deswegen, weil ich einen tag nach dem palace-abendessen einen totalen brech-/durchfall hatte und mich somit nur am zimmer aufhalten konnte.

    wir waren tagsüber nur am strand vom maya-beach-hotellteil, weil's dort einfach am schönsten ist/war. gerade mal zum schnorcheln waren wir in der nähe vom pier, und bei der erstbesichtigung (rundgang) haben wir uns das gesamte resort angeschaut.

    da wir ja sowieso eine mundo-maya-rundreise gemacht haben, haben wir dann nur mehr 1 ausflug gemacht, und zwar die quad-tour.

    lg

    chipsy57

    ps: eine ausführliche bewertung + fotos folgen demnächst ....

    ps2: ich hatte zwar eine leichte jacke bzw. ein langärmeliges dünnes bolero-jäckchen mit; das braucht man aber bei 28 Grad um 21.00 uhr nicht wirklich ;)

    getragen habe ich es nur bei der anreise und bei der rückreise (klimaanlage!!) - in den á-la-carte-restaurants war's nicht sooooo kalt wie erwartet ....

  • StephieMarkus
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1241552447000

    Hallo an alle!

    Wir werden ab dem 19.05.2009 für 2 Wochen im Barcelo Maya Beach Resort verweilen und ich habe noch kurze Fragen an euch alle! Vielleicht könnt ihr ja die eine oder andere aus euren Erfahrungen beantworten!

    Ich würde gerne wissen ob im Hotel kostenlos WLan zu Verfügung steht! Ob ihr einige Zimmer empfehlen könnt und ob ihr wisst ob man sein Zimmer schon im Vorfeld reservieren lassen kann! Und zuletzt würde ich mich über Informationen freuen über Geldtausch usw. Welche Währung ist im Hotel und rundherum am Liebsten gesehen und wo habt ihr Geld umgetauscht! Ebenso wäre noch interessant wie es im Hotel mit Trinkgeld ausschaut! Wieviel habt ihr so gegeben und ist es nötig in diesem Hotel!?

    Vielen Dank euch allen für die Infos!

    LG Markus

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1241639930000

    @ Stephie bucht das Hotel um! Zur Zeit eine reine Katastrophe. Sind seit Gestern zurück. Das Caribe war Mitte April geschlossen. Das Maya wurde Ende April geschlossen wegen Gästemängel. Am Ende mußte alle ins Tropical und Colonial. Vor 3 Tagen mußten viele Leute das Colonial schon wieder verlassen da dieses wohl auch dicht gemacht wird.

    Das Hotel hat es voll getroffen dank den Medien mit ihren Virus der da überhaupt gar nicht vor kommt in der Gegend.

    Man merkt es auch am Essen und Getränken, dies hat nix mehr mit 4-5 Sternen zu tun! Man spart im Moment wo man kann. Hab auch ebend eine Hotelbewertung gemacht, ist aber noch nicht freigegeben.

    Wenn der Mist mit den Virus weg ist, kann man das Hotel bestimmt wieder anbieten, vor allem weil der Strant wohl mit zu den besten gehört in der Gegend.

    Es kamen die letzte Woche nur noch Besucher von Schauinsland da wohl alle anderen Anbieter wohl schon reagiert haben mit umbuchen oder stornieren außer Schauinsland. Die geben null Infos raus. Zur Zeit die reine Katrastrophe.

    Man sagte am Anfang den Leuten das man renoviert..schwachsinn, die Gebäude sind in Top Zustand!! Das liegt einfach an den Untergang der Besucher. 70% Amis in der kompletten Anlage und die sind jetzt alle weg!! Daher kann man sich ausrechnen wie leer es geworden ist und man muß sparen wo es nur geht.

    Schauinsland hat uns und ein paar andere eher heim geschickt angeblich wegen Flugänderung, wobei auf den Terminal keiner was davon wußte. Haben wir nicht schlecht geguckt. Einfach nur noch Chaos im Moment, wobei da gar nix weiter ist mit der grippe. Scheiß Nachrichten die alles kaputt machen.

  • Jacqueline12
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1241649710000

    so ein mist..............

    wir wollen am 9.6. dahin fliegen......

    meinst du, das ändert sich nochmal????

    essen und getränke sind schlecht!!!! service auch???

    meint du echt wir sollten umbuchen???? mit alltours kann man nicht stornieren!!! das ist auch ein großes problem!!!!

    bin nun voll verunsichert!!!

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1241651995000

    Na ja es ist noch 1 Monat bis dahin, aber ich glaube nicht das sich die Hotelanlage wieder sooo schnell füllen wird. Wenn es möglich ist mit umbuchen tue es.

    Aber gehe doch an die Sache anders ran. Dein Veranstalter ist doch verpflichtet dir mitzuteilen das sich dort was geändert hat wenn es vom Katalog abweicht. Und dies tut es ja nun wirklich da wie gesagt von den 5 großen Anlagen schon 2 komplett geschlossen sind! Und die 3te wohl jetzt auch schon so gut wie dicht ist.

    Das Essen war im Colonial und Tropical am Anfang spitze jetzt aber sehr schlecht geworden, immer das gleiche. Die Getränkequalität waren in den beiden Hotels gut im Maya Beach sehr schlecht. Die guten Sachen muß man selber zahlen nicht inclusive, muß aber erst neu sein da mir mal ein User hier mitteilte was es da alles so tolles gab wir aber nirgendwo entdeckt haben auf der Karte.

    Ausflüge wie nach Coba, Tulum, Chichen Itza sind zur Zeit nicht möglich, wurde alles geschlossen, könnte aber bis dahin wieder offen sein wenn sich die Nachrichten endlich beruhigen weil da in der Ecke echt gar nix ist!!

    An sonsten versuchen ein anderes Hotel zu bekommen. In Puerto Aventura 2km entfernt waren die Leute von den Catalonia sehr begeistert! Dort soll alles spitze gewesen sein auch nachdem das Hotel leerer wurde. Einzige Wermutstreffen das der Strand dort nicht so besonders sein soll, wohl oft nur mit Badeschuh begehbar.

    Rede mit dein Veranstalter und sprich ihn drauf an das das Maya und Caribe schon dicht sind und die Leute praktisch kostenlos ein upgrade bekommen fürs Tropical und Colonial (würde mich ärgern wenn ich 500 Euro mehr gezahlt habe als die vom Caribe und dann auch im gleichen Hotel sind).

    PS: Hatte oben geschrieben im ersten Beitrag das das Maye geschlossen wurde wegen Gästemängel...natürlich nicht Mängel sondern Mangel :-) zu wenig Leute.

  • as74
    Dabei seit: 1137196800000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1241652822000

    Hallo, ich wollte eigentlich am 7. Juni ins Barcelo maya. Heute bekam ich dann von meinem Reiseveranstalter SRL mitgeteilt das die Reise storniert wird, da die LTU/Airberlin nicht mehr nach mexiko fliegt. Ja und jetzt schau ich mal wo es hingeht :? Aber nachdem was ich jetzt lese bin ich fast schon einwenig froh :question:

  • Jacqueline12
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1241654086000

    as74@

    also ist es storniert, worüber habt ihr denn gebucht???

    wo wollt ihr denn dann hin??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!