• Igupo
    Dabei seit: 1262736000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1369305907000

    Hallo zusammen,

    ich fliege am Montag nach Cancun unser Hotel ist in Playa del Carmen und wir haben vor mit dem Auto von CUN nach PDC zu fahren. Soweit kein Problem...

    Wir landen allerdings erst um 18:00 Uhr somit ist es schon dunkel wenn wir zum Hotel fahren.

    Hat das schon mal jemand gemacht? Ist es evtl. gefährlich?

    Dazu muss ich sagen, dass wir 2 Frauen sind und wir wollen die Autobahn 307 nehmen.

    Danke für Eure Antworten

    LG

  • essener53
    Dabei seit: 1313366400000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1369306890000

    Die Fahrerei in Yucatan ist völlig unproblematisch. Auf der Strecke vom CUN Airport nach Playa del Carmen über die 307 kann man sich praktisch nicht verfahren.

    Abhängig vom Standort des Hotels sollte man nur wissen welches die richtige Abfahrt ist.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1369308147000

    So ist es. Geht eigentlich immer nur geradeaus auf der MEX307 und irgendwann dann links ab zum Hotel rein. Wahrscheinlich liegt das Hotel ja in Playacar. Da ist die Einfahrt gut ausgeschildert.

    http://www.holidaycheck.de/land-Urlaubsbilder+Mexiko-ch_ub-lid_11.html?action=detail&mediaId=1165667169&mediaCategoryMainId=4&mediaOrder=4

     

    Ausserdem kannst die ganze Strecke nebst Einfahrt zum Hotel doch jetzt auch schon vorab mal virtuell per Google Street View abfahren. Ist dann zwar bei Tag, aber besser als nichts.

  • Igupo
    Dabei seit: 1262736000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1369313595000

    Ja der Weg scheint sehr leicht zu sein. Und wir haben auch ein Navi dabei, da mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Ich hatte nur irgendwo gelesen, dass man es vermeiden soll bei Nacht bzw. Dunkelheit zu fahren aber evtl. war da auch eine andere Region gemeint.

    Google Street View ist eine gute Idee, werde ich mir vor Montag nochmal anschauen.

    Besten Dank für die Tipps

    LG

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1369323874000

    Nachts ist auch kein Problem ( Canun-Playa del Carmen- Tulum )

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1369324077000

    Also ein Navi braucht man da jedenfalls für die Strecke nicht. Die findet der Mietwagen da sicher schon von alleine..

    Nachts ist es ja auch hier immer schlechter zu fahren als bei Helligkeit, vor allem als Brillenträger.  Das ist aber schon die einzigste Sorge die man auch dort haben müsste. Wegen Sicherheit bei der Fahrt braucht ihr euch gar keine Gedanken zu machen. Ausserdem kommt ihr ja abends an und nicht nachts. Bis 22 Uhr ist da auf den Strassen schon noch richtig was los. Mit den Nachfahrten ist nach Mitternacht gemeint und vor allem abseits der Hauptstrassen, also abseits von gut und böse. Auf der  4 spurigen MEX 307 die man vom Airport ja nur benutzten muss ist es im Grunde rund um die Uhr sicher.

    Und achtet schön auf diese Schilder in weiss oder gelb und bremst stark ab,  sonst wird es im Wagen etwas ungemütlich oder die Achse verabschiedet sich gleich... . Aber spätestens beim ersten zu schnellen überfahren achtet man dann ganz genau auf diese Schilder und bremst vorher  :

    http://www.mexiko-urlaub.net/wp-content/uploads/2011/04/Mexiko-Urlaub-Warnung-Topes.jpg

    http://thenewhartman.blogspot.de/2010/08/topes-y-cenotes-tulum-mexico-part-3.html

     

    http://www.mexiko-lexikon.de/mexiko/index.php?title=Topes

  • susei64
    Dabei seit: 1260662400000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1369479992000

    Wie ist das eigentlich mit dem "Internationalen Führerschein" ? Ist doch Pflicht-oder?

    Weiss auch jemand was das kostet und wie lange es dauert bis er fertig ist? Ich versuche auch gerade rauszufinden wo ich von hier aus mal schauen kann ob ich in unserem Hotel ein Auto mieten kann evt von hier aus auch buchen kann. Die Link´s von Dir Rico funktionieren bei mir nicht.

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1369481672000

    Die Links funktionieren. Wenn nicht liegst an deinem PC. ;)  

    Und wenns nicht  geht gibste deine Fragen einfach über die Google Suche ein. Die geht immer..

    Das Thema internationaler Führschein wurde hier auch schon öfters mal besprochen :

    http://www.holidaycheck.de/thema-Autofahren+in+Mexico-id_15427.html

     http://www.holidaycheck.de/thema-Internationaler+Fuehrerschein+in+Mexiko-id_62801.html

     http://www.holidaycheck.de/thema-Internationaler+Fuehrerschein+in+Mexico+notwendig-id_218261.html

     

    " Für das Auto fahren in Mexiko reicht der Führerschein des Herkunftslandes aus. Aber um Missverständnisse mit der Polizei zu vermeiden, sollte man zusätzlich einen internationalen Führerschein dabei haben. "  

    http://wikitravel.org/de/Mexiko

     

    Internationalen Führscchein braucht man also nicht unbedingt. Der nationale reicht völlig aus. Wobei es natürlich eben auch nicht schadet wenn man im Falle der Fälle 

    ( z.b. Unfall ) den internationalen dabei hat. Aber Vorschrift ist das in Mexico nicht. Der Internationale Führerschein ist auch nur 3 Jahre gültig und kann nicht verlängert werden. Muss also nach Ablauf immer neu mit Passfoto etc. beantragt und ausgestellt werden - das geht dann schon ins Geld.

    " Sie können den Internationalen Führerschein bei den Straßenverkehrsämtern (Führerscheinstelle) beantragen. Sie sollten für den Antrag Ihren Deutschen Führerschein und ein aktuelles biometrisches Lichtbild mitbringen. Der Internationale Führerschein kostet ca. 15 Euro. "

    "Achtung:

    Sofern Sie noch den alten grauen oder rosafarbenen Führerschein besitzen und einen Internationalen Führerschein beantragen, erfolgt mit der Ausstellung des Internationalen Führerscheines automatisch ein Umtausch Ihres alten Führerscheines in einen (neuen) EU-Führerschein im Scheckkartenformat "

    Was wieder extra kostet...

    http://www.adac.de/infotestrat/ratgeber-verkehr/fuehrerschein/internationaler-fuehrerschein/default.aspx

     http://213.179.128.67/probuerger/pb600_osnabrueck/public/produkt_detail.cfm?Produkt_ID=303

  • susei64
    Dabei seit: 1260662400000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1369730015000

    Es gibt im Grand Palladium eine Europcar Außenstelle wo man mieten kann, ich hab mal geschaut - auch gar nicht sooooo teuer; soll ich vor Ort buchen oder hier von Deutschland aus? Was meint ihr?

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5848
    Verwarnt
    geschrieben 1369730983000

    Bitte beim Ein- und Ausfahren in/aus Ortschaften beachten das es dort des öfteren krasse Fahrbahnerhöhungen zur Verkehrsberuhigung gibt. Ich bin da mal ganz schön drüber gebrochen, zum Glück war am Auto nix gebrochen... ;)

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!