• Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1336956102000

    ich hab mir jetzt mal zu verschiedenen Zeiten den "Schildkrötenstrand" in der webcam angeschaut,also extrem voll war es da jetzt nicht,im Wasser wenn es mal hoch kam um die 10 Leute in dem Bereich,scheint besser geworden zu sein :-)

  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1336983884000

    Also wir waren vom 21.04. - 05.05. in Playa und waren 3 mal in Akumal weil es uns dort soooo gut gefallen hatte!!

    Bei uns war nie wirklich so viel los. Beim ersten mal ist auch ein deutsches Paar mit uns ausgestiegen, mit denen wir dann hin liefen. Haben uns dann beim ersten mal auch zu viert! einen Schnorchelguide genommen für 1 1/2 Stunden.

    Danach und die anderen 2 mal bin ich immer alleine schnorcheln gewesen. Kann aber auch sehr gut schwimmen. Und je weiter man rechts geht, testo leerer wurde es auch im Meer. Ich habe sehr viele Fische, Schildkröten und auch Rochen gesehen. Es war Traumhaft. Bin ne echte Wasserratte und war ewig im Wasser!

    Bei den Reisetipps unter Turtle Bay habe ich auch Bewertung abgegeben mit Fotos!

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1336996796000

    @Jule

    Freut mich das es euch dort in Akumal so gut gefallen hat. Wie war das Schnorcheln denn direkt vor eurem Hotel , dem Viva Wyndham Maya in Playacar ? Ich denke nicht so prall oder ?

    Solltet ihr noch einmal an die Riviera Maya fahren empfehle ich euch und allen anderen natürlich auch, allein schon wegen den tollen Schorchelmöglichkeiten das Barcelo Resort. Alles das was ihr in Akumal gesehen habt gibt es auch direkt vor dem Barcelo Resort und das ohne weit rausschwimmen zu müssen. Auch die Anfahrt nach Akumal entfällt dann. Und wenn man doch da mal hin will ist es vom Barcelo aus ja nur ein " Katzensprung " mit ca. 15 Minuten Fahrzeit . Wahrscheinlich war ich von Akumal " schnorchelmässig " auch deshalb so enttäuscht, weil ich mir Wunder was dort im Vorfeld versprochen hatte. Nach dem Motto , das das dort noch mal einen drauf setzt was ich vorm Barcelo habe. Das mich dann dort in Akumal aber weniger Fische/Schildkröten etc. erwarteten als vor der eigene " Haustüre " konnte man ja nun nicht wissen.

    Ich habe jeden Tag dort vorm Barcelo Schildkröten gesehen. Am letzten Tag sogar 4 Stück die zusammen am Meeresboden gefressen haben... Babyrochen, grosse Rochen, sehr sehr viele bunte Fische und sogar 1 Muräne. Und das alles teilweise sooo nah am Strand, das ist unglaublich und hätte ich niemals für möglich gehalten. Mit einem Rochen bin ich mal geschnorchelt, da waren wir keine 5 ! Meter vom Ufer entfernt.. Der hatte sich wohl etwas verirrt, weil normal sind die schon etwas weiter draussen im nur sandigen Bereich des Meeresbodens und wo man nicht mehr stehen kann.

    Teilweise fangen die Korallen direkt am Einstieg zum Meer bereits an und das Wasser ist dort vielleicht 50-60cm hoch ( man konnte gerade noch soeben über die Korallen schnorcheln ) und sogar dort waren schon viele Fische, ganze Schwärme sogar. Auch war ich fasziniert von den Korallenstöcken weiter hinter. Dies waren allerdings schon etwas weiter draussen, an der Begrenzung des Schwimmbereiches zum Motorbootbereich. Allerdings konnte man auf sandigen Flächen die es dort teilweise auch immer mal wieder gibt noch stehen ( ich jedenfalls bei 1,8m ) , um sich zwischendurch mal etwas zu erholen. Es war dort wie ein ganzer Wald von Korallen und Pflanzen die hin und her wogten unter Wasser. Wassertiefe dort auch sehr unterschiedlich . Teilweise wohl so 6-8 Meter und dann nur ein paar Meter weiter nur 2-3 Meter. Und zwischendurch immer wieder Fische und das meist bei absolut klarster Sicht auf viele viele Meter. Einzigartig.

  • amadeea
    Dabei seit: 1261267200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1337005019000

    das hört sich ja super an mit den schnorchel möglichkeiten beim barcelo

    ich frag jetzt einfach nochmal, ob schon jemand bei der Lagune Yal-ku schnorcheln

    war? ob es sich auszahlt, dort auch mal hinzufahren.

    ihr findet mich beim essen oder am strand...
  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1337023885000

    @Rico

    Also schnorcheln beim Maya kann man vergessen. Das Meer dort ist zwar auch echt schön und man kann weit hinaus laufen und auch noch schwimmen bevor die Abgrenzung kommt aber Fische..... wenn man mal nen kleinen vorbei schwimmen sieht hat man Glück. Dort sind halt keine Korallen und nichts im Wasser.

    Genau was du beschreibst, so war es in Akumal für uns Was ich halt noch super fand ist, dass es dort keine Begrenzung gibt, also auch kein Motorbootbereich, keine Wassersportsachen..... ausser gleich am Anfang, die Fischerboote.

    Schildkröten waren super viele, am letzten Tag waren die sogar so weit vorne, dass ich noch stehen konnte. Sogar direkt am Einstieg waren Fische (die wollten immer meine Zehen ******* ).....

    Das Akumal Beach Resort ist ja dort, hab ich mir gleich mal im Internet angeschaut, hat aber leider net so dolle Bewertungen.

    Das Barcelo wäre sicherlich was für uns aber ich glaube leider, dass es unser Geldbeutel nicht zu lässt. Ist doch glaub schon ne Ecke teurer wie das Maya.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1339550423000

    Bin jetzt zurück :-(

    Vorm LoL Ha isses wirklich jetzt voller als früher.War zwar nicht so extrem wie bei rico,aber dennoch fand ich es teilweise zuviel.Allein die geführten Schnorchlergruppen die da ständig auftauchen.20er oder 30er (?) Gruppen in ihren orangen oder gelben Westen.Aber nicht nur beim LoL Ha sondern auch bei der Moonrise Bar beim ABR sind auch schon solche Touren.

    Beim ABR hinten bei den letzten Gebäuden(6 und 7) und bei Nr 5 haben am Strand insgesamt ca 6(?) Schildkröten ihre Eier gelegt.Beim LoL Ha hab ich kein einziges Nest gesehen,kein Wunder bei den Touris,die armen Tiere.Mich wundersts das die Schildkröten überhaupt noch anwesend sind in der Bucht.

    rico70260:

    Persönlich war ich doch etwas " entsetzt " was da mittlerweile in Akumal los ist. Alleine aus meinem Collektivo stiegen in Akumal mit mir 4 weitere " Schnorchler " aus...

    Vor dem Lol Ha Restaurant und der angrenzender Bar ( und auf der Mauer davor ) sassen/lagen dann schon einige Leute und im Wasser war die " Hölle " los. Eine Gruppe nach der anderen tauchte auf - und dann im Meer wieder ab. Jede Schildkröte wurde regelrecht gejagt und eingekreist ( vorm Barcelo hatte ich oft eine Turtle minutenlang für mich ganz alleine und dann kamen mal 1 der 2 andere Leute hinzu, aber nicht 20 wie in Akumal ! .. ) Habe mir dann noch beim Einstieg ins Meer ganz böse den Fuß aufgeschnitten. Auch dort am Anfang der Bucht hat es einige Korallen/Steine am und im Meer. Auch lag am Strand viel Seegras. Ich meine bis um 12h mittags wo ich jetzt da war, hätte das ja eigentlich mal weg gemacht werden können ....

    Bin dann mal weiter am Caribe Akumal vorbei zum Akumal Beach Resort gegangen. Natürlich wurde es dann dort je weiter man ging immer ruhiger. Aber die Anlage zieht sich ja auch durch die Bucht und es war ganz schön voll auch dort. Viele Liegen bis nah ans Wasser, weil der Strand ja sooo breit dort vorm Hotel nun auch nicht ist. Auch fand ich jetzt den Strand etc. keinesfalls besser als z.b. beim Barcelo Maya Resort. Wenn ich mir die Fotos jetzt noch mal genau anschaue, fehlen - mir - eben auch dort vorm Hotel die vielen Palmen. Dafür hats auch dort ja viele dieser ollen Strohsonnenschirme.

    Ich denke, 2003 und heute wird man nicht mehr wirklich vergleichen können... Richtig ein Traum war Akumal sicher noch bis in die 90er Jahre hinein.

  • king_kaba
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1343305544000

    ben1277:

    Hallo, am bekanntesten ist eigentlich Akumal für seine Schildkröten. Hier findest du nützliche Tips: www.mexiko-cancun.de/mexiko-akumal/

    Hallo,

    in dem Artikel steht, dass es Mantas in Akumal gibt. Weiß jemand, in welchen Monaten die Chancen für eine Sichtung am größten sind?

    Danke,

    Kaba

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!