• rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1310839606000

    Gut gemacht. Super Hotels ausgesucht.

    Auch der Preis ist natürlich Spitze und ein echtes Schnäppchen. Hätte vorher vermutet das diese Kombi unter 2000 Euro nicht zu bekommen wäre.

    Edelweissair soll eine sehr gute Airline sein.

    http://www.holidaycheck.de/thema-Erfahrungen+mit+Edelweiss+Air-id_90253.html

  • weso1
    Dabei seit: 1284854400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1347384405000

    Hallo!

    Nach über einem Jahr Abstinenz melde ich mich mal wieder,um mal einen kleinen Bericht abzugeben.

    Erst einmal vorneweg:Der Urlaub an der Riviera Maya war klasse.Ich kann nur jedem Single,der im November oder im Dezember vor Weihnachten in die Sonne will und obendrein noch etwas Kultur haben möchte,empfehlen nach Yucatan zu verreisen.

    Man bekommt viel mehr Qualität für einen guten Preis geboten, als z.B. auf den Kanaren.

    Eins ist jedoch klar:Man muß etwas Englisch sprechen können, und beim nächsten mal würde ich doch eher nach Playa del Carmen gehen, da man dort doch wesentlich mehr Möglichkeiten hat.

    Zu den Hotels die ich hatte, kann ich sagen, daß diese eine sehr hohe Qualität hatten.

    Das Gran Bahia Principe ist eine riesige topgepflegte Anlage mit sehr gutem Essen und Auswahl.Der Strand allerdings ist nicht so schön. Es gibt nur eine Stelle, wo man zum Baden ohne Badeschuhe reingehen kann. Abends verteilt sich alles. Man hat viele Bars und traf hier und da sogar mal einige deutschsprachige Urlauber.

    Das Barcelo hat den schönsten Strand. Einfach traumhaft. Essen auch super und nicht so weitläufig wie das GBP. Ich würde sagen, daß sich beide Hotels von der Qualität der Speisen und Getränke nichts nehmen.

    Ausflüge kann man alle vor Ort buchen oder man stellt sich an die Strasse und fährt mit den Collectivos. Hab ich so z.B nach Tulum und nach Playa del Carmen gemacht.

    Mein Fazit an alle Singles: Wenn ihr einen qualitativ hochwertigen Strand-Kultur-Badeurlaub machen wollt,dann seid ihr an der Riviera Maya genau richtig. Es war zu jeder Zeit sicher und die Mexikjaner sind ein total freundliches Volk.

    Bucht euch einen günstigen Flug und nehmt euch ein Hotel in Playa del Carmen.

    Bucht keine Pauschalreise,denn die Reiseunternehmen lassen sich den Flug, Transport und die Betreuung teuer bezahlen. Man kann ca. 300€ sparen.

    Die Betreuung hat man auch so. Man kann jederzeit zu den Reiseunternehmen gehen und sogar deren deutschsprachige Ausflüge buchen,die freuen sich.

    So bis Bald

    Weso

  • regina12
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1352565500000

    Ich habe für Dezember auch als Single eine Reise nach Playa del Carmen gebucht, allerdings eine Pauschalreise.

    Zwischenzeitlich sind noch 3 Leute dazu gekommen die ich in Punta Cana kennengelernt habe.

    Ich habe das Riu Mexiko gebucht. Ich hatte die Erfahrung gemacht, dass es in den Rius auch als Einzelperson sehr angenehm ist. Ich muss aber zugeben, ich lege auf Parties und Discos weniger wert und es sollte eher ruhig sein.

    Bin auch mal gespannt, wie die Unterschied Punta Cana und Playa del Carmen sind.

    Grüße vom Bodensee

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1352569440000

    Im Riu Palace Mexico ist man auch als Single sehr gut aufgehoben.

    Und die Möglichkeit zum " Party machen " ist dann ja in Playa del Carmen in fußläufiger Nähe auch gegeben. Kein Vergleich zu Punta Cana,  wo ja nix - aber auch gar nix - ausserhalb der Hotels los ist. In der Hinsicht sind Playa del Carmen und Punta Cana wie Äpfel und Birnen und somit überhaupt auch nicht annähernd vergleichbar.

    Was allerdings die Hotels und vor allem deren Lage  - viel zu viele Hotels und dann noch direkt nebeneinander - anbelangt , ist Playa del Carmen/Playacar - leider - mittlerweile voll mit Punta Cana zu vergleichen. Die Punta Cana hat man über die Jahre dahingehend

    ja komplett " versaut " bzw. verbaut, warum sollte man das also auch nicht in Playa del Carmen schaffen ?  Man ist auf jeden Fall dahingehend auf " gutem " Weg..

    Sand/Strand/Meer ähneln sich auch. Zu Schnorcheln z.b. gibts vor beiden Orten nichts oder nicht viel. Nur hat es in PdC/Playacar nicht so viele Palmen am Strand wie an der Punta Cana. Der Punkt geht klar an die Punta Cana. Bei den Ausflugsmöglichkeiten geht wiederum der Punkt ganz eindeutig an die Riviera Maya. Auch gerade dahingehend was man als Single auf eigene Faust  ( z.b. per Collektivo)  alles für tolle Ausflüge und für wenig Geld selbst machen kann.

    Letztlich könnte z.b. das Riu Palace Mexico auch in der Riu Anlage in Punta Cana stehen. Diese Riu Palace Hotels sind ja vom Style her alle ähnlich gebaut und könnten überall auf der Welt stehen. Essen / Service etc. ist auch gleich bzw. unterscheidet sich wenn dann nur minimal.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!