• Achim
    Dabei seit: 1057276800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1182016787000

    Hallo,

    wir haben Menorca als Urlaubsziel ins Auge gefasst. Nun sagte eine Bekannte meiner Frau, die Insel sei stark von englischen Touristen dominiert. Das hätte ihr überhaupt nicht gefallen.

    Stimmt das? Oder ist das eine Einzelmeinung? Mich stören Engländer zunächst mal weniger. Was mich stören würde, wäre, wenn die touristische Infrastruktur auf Engländer ausgerichtet wäre: Daddelbuden, Fernsehbars etc.

    Gruß

    Achim

  • Michaela Bunsen
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1182018609000

    @'Achim' sagte:

    Hallo,

    wir haben Menorca als Urlaubsziel ins Auge gefasst. Nun sagte eine Bekannte meiner Frau, die Insel sei stark von englischen Touristen dominiert. Das hätte ihr überhaupt nicht gefallen.

    Stimmt das? Oder ist das eine Einzelmeinung? Mich stören Engländer zunächst mal weniger. Was mich stören würde, wäre, wenn die touristische Infrastruktur auf Engländer ausgerichtet wäre: Daddelbuden, Fernsehbars etc.

    Gruß

    Achim

    Hallo Achim,

    auf ganz Menorca gibt es nicht eine einzige Daddelbude, keine Chips & Fish-Buden, keine einarmige Banditen, keine Soft-Ice-Bude.

    Auf Menorca kannst Du noch Natür und gepflegte Städtchen genießen

    Eine Seite mit vielen Fotos von der Insel findest Du z.B. hier:

    http://www.mediencenter24.de/index_Menorca.html

    Auf Menorca gibt`s in der Hauptsaison wohl mehr Engländer, allerdings meist ältere und Familien mit Kindern.

    Gruß Michaela

  • LLiteres
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 253
    gesperrt
    geschrieben 1182018959000

    Menorca ist sehr Engländer und Italiener lastig, aber keineswegs unangenehm. Ist eben eine totale Familieninsel. Gibt dort wirklich traumhafte Buchten, aber eben nicht sehr abwechslungreich. Abends lohnt sich mal Cituadella, falls ihr nicht zu weit weg wohnt, dort ist es sehr nett. Wenn ihr noch nicht gebucht habt würd ich euch die Gegend um Cala n`Bosch oder Son Xoriger empfehlen. Die Bosch hat einen eigenen kleinen Hafen, ist mal recht nett dort abends ein bissl zu schlendern und Cituadella ist auch nicht so weit. Ausserdem no Hochhäuser wie an der Cala Galdana.

    LG

    "Spar dich reich"
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1182031118000

    Viele Engländer haben dort Eigentum, also keine Sauf- und Partytouristen.

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1182039213000

    Wir waren im Mai 2007 eine Woche auf Menorca in Cala Galdana. Dort waren viele englische Urlauber, die aber keineswegs unangenehm aufgefallen sind, im Gegenteil! Es waren Familien mit kleinen Kindern oder eben Leute, die nicht auf die Schulferien angewiesen sind. Insgesamt eine eher ruhige und beschauliche Atmosphäre. Uns hat die Insel sehr gut gefallen, ich würde da jederzeit wieder hinfliegen. Die Hauptstadt Mahon, Ciutadella, viele schöne Badebuchten und prähistorische Sehenswürdigkeiten gibt es dort zu sehen. Es lohnt sich, einen Leihwagen zu mieten, um die Insel näher zu erkunden.

  • laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1182082392000

    Hallo,

    wir waren auf Menorca in Son Xoriguer/Cala´n Bosch. Dort

    hat es um dem sog. kleine Binnensee/Hafen nur so gewimmelt

    von Engländern und billigen Lokalen, dass wir abends einen

    riesigen Bogen um die Ecke gemacht haben.

    Gruß!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • Achim
    Dabei seit: 1057276800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1182121903000

    Danke für alle Antworten. Hatte ich mir schon so gedacht, sonst hätte ich hier nicht nochmal nachgefragt. Auf Mallorca haben wir auch gelegentlich mal "einen Bogen gemacht". Kein Problem.

    Gruß

    Achim

  • Achim
    Dabei seit: 1057276800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1183413131000

    Nachtrag:

    Club Royal Son Bou gebucht.

    Gruß

    Achim

  • vacacionessol
    Dabei seit: 1147392000000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1183473421000

    Son Bou hat auf jeden Fall einen schönen Strand. Außen rum um das Hotel habt ihr nur nicht viel außer ein paar Restaurants, Strandbuden und dgl.

    Kathrin
  • tawue25
    Dabei seit: 1178236800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1183543771000

    Hallo Achim,

    das Royal Son Bou ist genial. Wir waren vor 2 Jahren dort. Habt ihr kleine Kinder? Denn für diese ist es ein Paradies. Hast schonmal auf die Homepage geschaut? www.royalsonbou.com

    Grüßle Tanja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!