• Summer2010
    Dabei seit: 1239580800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1308078469000

    Hallo, wir haben zu unserem Malediven-Urlaub in zwei Monaten heute folgende Email erhalten:

    Sehr geehrtes Ehepaar X,

     

    Selbstverständlich ist es unser Ziel, für Sie die bestenUrlaubsbedingungen zu schaffen. Trotzdem können sich im Laufe der SaisonÄnderungen ergeben, über die wir Sie so gut und vollständig wie möglichinformieren möchten.

     

    Von unserer TUI Betreuung auf den Malediven haben wir heuterfahren, dass auf Kuredu bis voraussichtlich Ende August Renovierungsarbeitendruchgeführt werden, daher werden kein Fitnessraum, kein Juwelier und nur 3Souvenier-Geschäfte zur Verfügung stehen.

    In den Zimmern und am Strand ist mit keinen Beeinträchtigungen zu rechnen.

     

    Sollten Sie unter diesen Umständen eine Änderung Ihrer Reisewünschen, wenden Sie sich bitte an Ihr Reisebüro, damit alles Weitere geklärtwerden kann.

     

    Nun unsere Sorge: Meint ihr, dass unser Urlaub dadurch gestört werden könnte?

    Der Reiseveranstalter möchte eine Bestätigung von uns per Mail. Wie reagiert man am Besten auf solch eine Meldung?

    Wir hoffen auf Tipps von euch

    Liebe Grüße

    Sabrina

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1308078893000

    :frowning: ?

    Wenn Dir die nunmehr nicht mehr zur Verfügung stehenden Dinge nicht relevant sind, dann kannst Du das doch einfach bestätigen, ist es aber wichtig für Dich einen Juwelier oder Fitnessraum vor Ort zu haben, so kannst Du kostenlos die Reise stornieren bzw. auf eine Alternativinsel umbuchen.

  • Summer2010
    Dabei seit: 1239580800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1308079638000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    Nein, das stört uns nicht, die angegebenen Sachen nicht nutzen zu können. Hatten und halt nur schwarz gemalt, dass es dadurch total laut werden könnte oder sonstiges!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1308080113000

    ...wieso? Es steht doch in der mail, daß ihr mit sonst und vor allem in den Zimmern und am Strand keinen Einschränkungen rechnen müßt... ;)

  • Summer2010
    Dabei seit: 1239580800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1308080614000

    Okay, das wollten wir hören!!!!

    Vielen Dank und nun sind wir erleichtert!!!

    Liebe Grüße

    Sabrina

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3476
    gesperrt
    geschrieben 1308082126000

    Ich würde mir ausdrücklich bestätigen lassen, dass ausser den genannten Einschränkungen keinerlei weitere Beeinträchtigungen vorhanden sind.

    Die Insel besteht ja nicht nur aus Zimmer und Strand, wo laut Veranstalter mit keinen Beeinträchtigungen zu rechnen ist (was nicht heißt, dass doch welche da sind), sondern sicher auch aus Restaurants etc.

    Im anderen, gesperrten thread, habe ich gelesen, was dieser Urlaub euch bedeutet, und ich finde da ist es legitim, sich bestmöglich abzusichern.

    Wenn die mitgeteilten Beeinträchtigungen definitiv die Einzigen sind, ist es für den Veranstalter doch eine Kleinigkeit euch dies auch wunschgemäß zu bestätigen.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16148
    geschrieben 1308085576000

    Diese Mail kam nicht vom RB sondern direkt von der TUI, richtig ?

     

    Dann könntest du in der Tat - wie chepri vorschlägt - zurückmailen und um die Bestätigung bitten, dass keinerlei weitere Beeinträchtigungen vorliegen.

    Und mit einer solchen Bestätigung ist man vllt. noch beruhigter.   ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1308088857000

    Ich stimme hier @chepri und @Kourion zu. Bisschen Vorsicht wäre bei so einem Urlaub nicht schlecht und kostet ja nichts....und auch mal aus anderen Quellen Informieren oder hier bei HC (Bewertungen, Fotos). Man liest woanders immer wieder über Renovierungsarbeiten dort, auch im Jahr 2011.

    @curi mann kann den Satz auch anders lesen. "In den Zimmern und am Strand ist mit keinen Beeinträchtigungen zu rechnen" könnte aber auch bedeuten "wo anders schon" und das muss nicht bei dem beschriebenen bleiben. Außerdem wäre mir das Wort "zu rechnen" etwas schwammig, da müsste eigentlich stehen "wird es keine geben".

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1308090151000

    ...man kann, man kann auch der Meinung sein, daß nur die Zimmer und der Strand noch vorhanden sind und alles andere eben nicht, man kann auch der Meinung sein oder ablesen wollen, das es höllisch laut wird, nur in den Zimmern und am Strand nicht, man kann auch vermuten., das man gar keinen Urlaub machen kann oder man kann vermuten, daß die Insel untergeht. Man kann vieles, wenn man es denn will, man kann auch einen erholsamen Urlaub verbringen und man kann umbuchen... ;)

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1308090799000

    ...man kann natürlich auch weiter ins endlose debatieren,obwohl der User schon "befriedigt" worden ist und das Thema durch ist :shock1:

    @Summer2010 sagte:

    Okay, das wollten wir hören!!!!

    Vielen Dank und nun sind wir erleichtert!!!

    Liebe Grüße

    Sabrina

    meine Meinung

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!