• cribblx
    Dabei seit: 1376697600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1402429381000

    Hallo zusammen

    Also wir haben folgendes Problem,wir haben über einen Veranstalter zwei Bungalow vom 13.6-25.6 für 2 Paare gebucht,ein Paar hat sein Bungalow schon anfang Mai storniert,das ist auch soweit alles geregelt,wir haben darauf hin unsere Tochter mit Freund dazu gebucht die in unserem Bungalow mit übernachten,Veranstalter sagte dies würde für 350€ gehen,also buchten wir Flüge für die zwei...am 3.6 bekam ich eine Mail von Sonnenklar das der Bungalow storniert wurde,ich rief dort an,und sie sagten es drehte sich um denn Bungalow wo anfang Mai schon storniert wurde,mit unserem sei alles ok,und die Buchung habe Bestand...heute bekam ich eine Mail ich solle mich dringend mit ihnen in Verbindung setzen,zwecks der Buchung,in der mail war auch ein Link zu einem alternativen Bungalow,ich rief dort dann an,und bekam die Aussage die Hotelkette sei Insolvenz,wieso ich mich nicht früher gemeldet habe..die Dame bei Sonnenklar sagte aber es sei alles in Ordnung...das was die uns angeboten haben gefällt uns nicht...und wenn ich denn Preis mit dem gebuchten und dem was uns angeboten wurde...ist dieser 200€ pro Kopf günstiger...denke mal das wir die Reise stornieren könnten,aber was ist mit der Tochter und ihrem Freund die für die Flüge 700€ bezahlt haben?kann man diese auch von dem Veranstalter verlangen?ich finds ein wenig traurig sowas 3 Tage vor der Reise mitgeteilt zu bekommen...ich hoffe ich brachte das halbwegs so rüber das es verstanden wurde,wie würdet ihr euch jetzt verhalten ?

    Mfg

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1402434019000

    Bei einer Stornierung einer Pauschalreise erfolgt auch nur die Rückerstattung der geleisteten Zahlungen zu der Pauschalreise.

    Andere Buchung sind kein Bestandteil der stornierten Buchung und somit auch nicht vom Veranstalter zu erstatten.

  • Annettchen
    Dabei seit: 1106611200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1402435263000

    Schaut doch selbst nach einem alternativen Hotel das Euch gefällt (in Eurem Zielgebiet aus den Angebot des Veranstalters) und schlagt dies als Alternative vor - vielleicht habt ihr Glück und der Veranstalter zeigt sich kulant...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42315
    geschrieben 1402435715000

    Will sagen: Für einzeln gebuchte Flüge gelten die eher unkomfortablen Ersattungen in Höhe von null%, da der ganze Driss mit dieser Pleite (?) die Airline nicht im Mindesten tangiert.

    Soweit zu den Flügen für 700 Schleifen - der Rest ist für mich noch einigermaßen unsortiert ...

    Wer oder was ist pleite und gibt es da etwa keinerlei Absicherung?! :?

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • cribblx
    Dabei seit: 1376697600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1402435799000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @ curiosus:

    Wenn ich ich aber storniere wie es meine bekannte gemacht haben,mussten sie 40% Storno  gebühren bezahlen!die flüge sind erst nach zusage das die beiden mit in denn Bungalow können erst gebucht worden,haben kein Problem was vergleichbares zu nehmen!aber ob das klappt weiß man nicht!ich finden es hlt irgend wie frech das so kurzfristig zu machen

  • cribblx
    Dabei seit: 1376697600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1402436079000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @vonschmeling:

    Laut Auskunft die Hotelkette wo das Hotel Santa Ana Villas in Ingles angeschlossen ist,ob das stimmt kann ich natürlich nicht nachvollziehen,Das des Geld von denn Flügen weg wäre habe ich damit gerechnet,unser Geld würden wir bekommen,müssten die dnn keinen Entschädigung bezahlen?weil ich müsste es ja dann auch,bzw. mein Geld wäre weg,da die Storno Zeit zu knapp ist

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1402436525000

    cribblx,

    wenn man aus eigenem Antrieb storniert, dann muß man natürlich Stornobeträge zahlen. Wird aber aufgrund nicht erbringbarer Leitungen storniert, so ist dieses ohne Kosten möglich, da es eine Annullierung des geschlossenen Reisevertrages ist.

    Und nur dieser kann bei dem RV storniert werden, nicht ggf. weitere gebuchte Leistungen eines anderen Anbieters.

  • cribblx
    Dabei seit: 1376697600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1402437101000

    Ich werde mal abwarten was sie mir morgen anbieten,und wenn es klappt und wir was bekommen,dann werde ich mich mal schlau machen ob das Hotel wirklich zu ist

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42315
    geschrieben 1402439699000

    @cribblx

    Es mangelt einfach an konkreten Maßgaben ... :?

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3885
    geschrieben 1402490349000

    Hallo

    In der Umgebung der Santa Ana Villas gibt es ja jede Menge Appartments und Hotels. Vielleicht habt Ihr Glück und könnt etwas bekommen. Ist ja noch nicht Ferienzeit.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!