• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14371
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1285677159000

    Hallo zusammen!

    Aus gegebenem Anlass habe ich eine grundsätzliche Frage:

    Gibt es irgendwelche Normen oder Grundsatzurteile, in denen festgelegt wird, welche Eigenschaften eine Fläche Landes haben muss, um als Strand bezeichnet zu werden?

    Hier habe ich leider nichts gefunden. ;)

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2468
    geschrieben 1285679971000

    Hallo, ich hätte da eine Zusatzfrage:

    Wenn sich ein Hotel xxxxxxBeach-Hotel nennt, muss es dann wirklich direkt am Strand oder wenigstens am Meer liegen?

  • muecke1401
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 383
    geschrieben 1285680552000

    Hallo Sokrates

    da es ja ganz viele verschiedene Länder mit "Stränden" gibt, gibts bestimmt für jedes land ne eigene Erklärung.   

    Ich war vor Jahren ganz bedröppelt als der Strand in Horumersiel sich als Wiese herausstellte  :-(     war aber Strand....mhhhhnaja

    @Barpi

    es sollte dem Meer nahe sein, aber es kann sich ja auch ein DirektstrandlageHotel  Alphorn nennen  und du siehst nix von den Alpen  ;-D

    Ich bin eine Frau. Daraus ergibt sich das Geburtsrecht, bei Bedarf meine Meinung zu ändern ;-)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1285680980000

    @Sokrates sagte:

    .... welche Eigenschaften eine Fläche Landes haben muss, um als Strand bezeichnet zu werden?

    Unterhaltung zweier Freunde: "Wo warst du im Urlaub?" Antwort: "Ostsee"

    der andere: "Wo genau?" Antwort: "Berchtesgaden", darauf folgt: "Du spinnst doch, das ist in Bayern"- und dann: "Na und? kann doch dir egal sein, wie weit ich vom Strand weg bin" :p :laughing:

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1285682080000

    Es gibt keine rechtliche Definition, was ein Strand zu sein hat... ;)

    Grundsätzlich muss er aber die "zugesicherten Eigenschaften" erfüllen. Also beispielsweise verspricht ein Reiseveranstalter "...ein Badeerlebnis besonderer Art am feinsandigen, weitläufigen Strand..." und es sind dann drei Meter Pappsand unterhalb der Hauptverkehrsader der gesamten Region, wird sich der VA nicht aus der Verantwortung der Gewährleistung stehlen können.

    Spricht der VA hingegen von einem "...Strand im Ort",  dann kann der einen, zwei, drei, zehn oder mehr Meter breit sein ...

  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1285682387000

    Vielleicht schaut Ihr mal da ;)

    www.europaeische.at/index.php?id=85

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Araber1961
    Dabei seit: 1282608000000
    Beiträge: 160
    gesperrt
    geschrieben 1285688885000

    Gerne formulieren RV auch:

     

    ................................Naturstrand

     

    ................................naturbelassener Strand

     

    Bedeutet im Klartext, um diesen Strand kümmert sich keiner. Egal was angeschwemmt wird oder alles dort rumliegt. Eben ein naturbelassener Strand. ;)

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14371
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1285693563000

    @mosaik

    Die Formulierung

    Hotel Granada Luxury Resort & Spa - LAGE: Direkt am Strand.

    ist also formell korrekt, wenn der Strand gerade mal die Größe eines Handtuchs hat!

    Verstehe ich das so richtig?

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7427
    geschrieben 1285696042000

    Strand oder nicht Strand ? Diese Frage hat sich die Userin  hier auch gestellt und hier dürfte die Frage überflüssig sein ! :shock1:

    Ich würde hier einen Urlaub nicht als Strandurlaub bezeichnen. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16961
    geschrieben 1285702821000

    @Sokrates

     

    Alles eine "Frage der Interpretation" :disappointed: :

     

    Synonyme von "Strand": Gestade, Ufer, Küste, Badestrand, Gewässerrand.

     

    Wobei der "Gewässerrand" am schärfsten ist.... und wahrscheinlich der Beschreibung deines "Strandes" entspricht  :sad:

     

    LG

     

    P.S.: Was ich hier alles dazu lerne :shock1:   :D   In Zukunft werde ich Beschreibungen noch gründlicher "studieren".

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!