• agaalo
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1267215929000

    Hallo,

    Als ich am 23.2.eine Reise buchen wollte ist mein Computer abgestürzt,allerdings war ich mir fast sicher,dass die Buchung nicht erfolgreich gebucht wurde.

    Am nächsten Tag also dem 24.2.habe ich  exakt die gleiche Reise gegen Nachmittag bei einem anderen Veranstalter gebucht,ich habe mehrfach in mein Mailfostfach geguckt,da ich sicher sein wollte dass die Erste Buchung nicht erfolgreich war,mein Postfach war leer,keine automatische Buchungsbestätigung,nix....wunderbar,also wie gesagt habe ich die Reise am 24.2.gebucht,es kam automatisch eine Reisebestätigung und Rechnung e.t.c.nach der Buchung kam Stundenspäter die erste Buchungsbestätigung e.t.c.

    Nun habe ich zwei Buchungen.

    Leider bekomme ich nur e Mail von einem Veranstalter,der verlangt storno Gebühren der Ersten Buchung 25 Euro pro Person...er behauptet ich hätte bei XXXXXX gebucht,leider stimmt das auch nicht.Nach vielen Telefonaten und versprechungen erhielen wir eben eine e mail,dass nix zu machen ist,dann rief auch der erste veranstalter an und sagte,dass mit der ersten buchung alles gut ist und die aktuell ist,mit der gleichen buchunsnummer ist die reise auch bei dem jetzigen veranstalter aktuell allerdings mit 75 Euro mehr also 25 pro person..kind auch(wahnsinn)

    Was soll ich jetzt machen?Ich würde doch nie die exakt gleiche Reise zwei mal buchen....ich habe stängig mein Postfach kontrolliert um sicher zu sein,dass die erste buchung nicht erfolgreich war,die Reise ist nicht günstig,wir haben ein ganzes Jahr gespart.

    Haben wir gar keine Chance?

    Lg

    Agaalo

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1951
    geschrieben 1267228468000

    Hallo Agaalo !

    Das ist echt blöd gelaufen.

    Aber da Dir der 1.RV eine Buchungsbestätigung per Mail geschickt hat hast Du auch die Buchung

    abgeschlossen.Woher sollte er sonst Deine Daten her gehabt haben ?

    Da kann ich den RV verstehen das er die Stornogeb. haben will.

    Stell Dir mal vor z.Bsp. jeder 5.Onlinebucher gibt an sich nicht bewußt gewesen zu sein daß

    er gebucht habe weil sein Comp. abgestürzt sei.Das kann der RV glauben tut es aber definitiv nicht weil er eben alle Daten hat .

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • agaalo
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1267262109000

    Der Erste RV hat nach 16 Std mir eine automatische Reisebestätigung gesendet,in der Zeit habe ich die es erneut versucht,der RV ist der gleiche,die anderen sind nur vermittler.

    Für mich ist das eine *******,niemand bucht mit Absicht die GLEICHE Reise zwei Mal,ich musste es buchen,es waren angeblich auch wenige restplätze frei,es passierte alles innerhalb von 12 std,und wie ich denke kann man eine reise innerhalb 24 std kostenlos stornieren,das tat angeblich der RV mit der ersten Reise,und deshalb 25 euro pro Person???ich würde es verstehen wenn es eine andere reise wäre,ein anderes hotel,aber das ist exakt die gleiche,niemand macht sowas aus spass,deshalb verstehe ich es nicht,ich verstehe nicht,warum sie sie so anstellen,nur weil ich so scharf auf die reise war????und angst hatte dass keine plätze mehr frei sind?nur weil mein akku im laptop leer war und ich von dem RV erst 16 Std später eine Bestätigung bekommen habe??Wenn ich der RV wäre würde ich nie im leben gebühren nehmen,unter der voraussetzung,dass alles innerhalb von 12 std passiert und es sich um die gleiche reise handelt.warum kam die buchungsbestätigung erst dann als ich die zweite reise bebucht habe???

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2231
    geschrieben 1267264076000

    Denkst du beim RV sitzen nur 2 oder 3 Hanseln die alle Reisen einbuchen. Fakt ist du hast die Reise 2 Mal gebucht - und der RV ist weder menschlich noch rechtlich verpflichtet alle tausenden Reisen die über sein System gebucht werden daraufhin zu durchsuchen ob irgendjemand aus irgendwelchem Grund die Reise x doppelt und dreifach gebucht hat - da würden die ja nie fertig. Drastisch ausgedrückt das hast du verzapft und dafür musst du gerade stehen. Sei froh, das die nur 25,-- pro Nase wollen, allgemein betragen die Stornogebühren nämlich bis 30 d vor Reisebeginn 20 % des Reisepreises und der Lauf beginnt mit der Buchung der Reise, da interessiert es keinen ob du 32 oder 132 Tage vor Beginn stornierst - der Veranstalter kann rechtlich gesehen 20 % fordern und bei einer Reise von sagen wir mal z.B.  1500 € wären das ja 300,-- €. Da könntest du zetern und motzen und klagen wie du willst, der RV ist im Recht (schließlich hast du die Möglichkeit die AGBs zu lesen) und mit "Klick" schließt du den Vertrag, und wenn der Akku deines Laptaops leer ist kriegst du das vorher angezeigt und hättest eben den Stecker in die Steckdose stecken müssen ;) .

    Zusammenfassung: der RV ist dir schon auf dem Kulanzweg entgegen gekommen.

    Birgit

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2231
    geschrieben 1267264254000

    Kurzer Nachsatz: du kannst dir beim Buchen einer Reise eine Option setzen lassen, dann wird die Buchung erst nach 2 oder 3 Tagen fest, aber von 24 Stunden Stornierungsfrist habe ich noch nie gehört.

    Birgit

  • agaalo
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1267264389000

    warum kam die reisebestätigung 16 std später?im vertrag steht innerhalb 12 std.ich habe ja deshalb mein postfach mehrmal täglich kontrolliert,damit sowas nicht passiert,es kam nach 16 std.eine automatische RB,allerdings erst nach der zweiten Buchung.

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2231
    geschrieben 1267264610000

    Vielleicht war bei denen auch der Laptop-akku alle ;) oder die 12 h beziehen sich auf die Arbeitszeit - verbuch die 25,00 € pro Nase unter Lehrgeld  oder gib nen Rechtsanwalt mehrere hundert € - ganz nach Belieben.

    Birgit

  • agaalo
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1267265399000

    Ich habe Rechtschutz,kein Thema.

    Das waren Arbeitstage und Std.Du hast Dein Spass,ich leider nicht,ich habe hier für Ironie keine Zeit.Ich danke aber für Deine Mühe und Antwort

    Gruss

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1951
    geschrieben 1267269377000

    Hallo Agaalo !

     Wann wurde die Buchungsbest. vom 1.RV abgeschickt ?

    Es kommt auch bei mir immer wieder vor daß mich Mails erreichen die bereits am Vortag

    abgeschickt wurden.

     LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1267290032000

    @agaalo

    Mühlengeist hat schon recht mit "verbuch die 25,00 € pro Nase unter Lehrgeld" und ich kann keine Spur von Ironie erkennen.

    "Ich habe Rechtschutz,kein Thema..."

    Die Rechtschutzversicherung könnte Dir bei ganz starker Aussicht auf Erfolglosigkeit die Deckungszusage verweigern.

    "...und wie ich denke kann man eine reise innerhalb 24 std kostenlos stornieren..."

    Falsch gedacht, u.a. auch für Reisebuchungen im Net gibt es keine Widerrufsfrist.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!