• buschi
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1169633553000

    Reiseveranstalter bucht einfach um

    Hallo wir haben gestern von unserem Reiseveranstalter Nazar ein Schreiben bekommen wo man uns einfach in ein anderes Hotel umgebucht hat ohne irgendeine Info usw. Geht das so ohne weiteres. Es ist ein Hotel was überhaupt nicht unseren Vorstellungen entspricht und überhaupt nicht gleichwertig. :(

    was kann man da machen ??? :question:

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1169634175000

    Nein, das geht nicht.

    Das ist eine einseitige Änderung des zuvor geschlossenen Reisevertrages und ohne Eure Zustimmung gar nicht möglich.

    Ihr könnt sogar auf grund dessen die gesamte Reise kostenlos stornieren.

    Gruß

    holzwurm

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1169634187000

    Als erstes würde ich den Veranstalter mal um eine Stellungnahme bitten. Oder liegt Euch die schon vor?

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • buschi
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1169634703000

    @'salvamor41' sagte:

    Als erstes würde ich den Veranstalter mal um eine Stellungnahme bitten. Oder liegt Euch die schon vor?

    nein da stehts nichts zu !!!! Nur Ihre Buchung und das neue Hotel

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1169635241000

    buschi, dann frag' sie doch erst mal, was sie sich dabei gedacht haben. Dann kann man weiter sehen.

    holzwurms Einschätzung ist im übrigen korrekt.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1169635408000

    Ich würde jetzt mit folgender Argumentation um Stellungnahme bitten:

    Wir haben am (Datum) mit Ihnen einen Reisevertrag über das Hotel yx geschlossen.

    Mit Schreiben vom (Datum) buchen Sie uns von dem bisher gebuchten Hotel in das Hotel yz um.

    Da dies eine einseitige Änderung des Reisevertrages ist bitten wir um Stellungnahme bis zum (Datum)

    MfG

    Sollte bis zu dem Zeitpunkt der Fristsetzung keine Stellungnahme eintrudeln einfach vom kostenlosen Rücktrittsrecht Gebrauch machen. Was denkste wie schnell die dann springen.

    Aber das ganze natürlich schriftlich, damit man was in der Hand hat.

    Sollten Euch aufgrund einer Stornierung und Neubuchung Mehrkosten entstehen, können diese meines Wissens auch dem verursachenden Veranstalter in Rechnung gestellt werden.

    Sollte ich damit falsch liegen, bitte korrigieren.

    Gruß

    holzwurm

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169643507000

    Sehe ich genau so :bulb:

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • buschi
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1169649048000

    Hallo,

    Danke für die schnellen Antworten. Das Hotel ist wohl überbucht. Aber wir können kostenlos storniern oder uns ein Hotel aussuchen was uns passt !!!!

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1169649465000

    @'buschi' sagte:

    Hallo,

    Danke für die schnellen Antworten. Das Hotel ist wohl überbucht. Aber wir können kostenlos storniern oder uns ein Hotel aussuchen was uns passt !!!!

    Das ist positiv zu hören, daß ein Veranstalter ein Hotel schon im voraus als überbucht meldet. Jedoch hätte eres ja gleich in dem Schreiben mittteilen können.

    Meist ist es umgekehrt: Die Reisenden erfahren erst im Zielgebiet am Flughafen, daß sie in ein anderes Hotel kommen.

    Von dem her hat der Reiseveranstalter einen Pluspunkt bei mir.

    Gruß

    holzwurm

  • pebeas
    Dabei seit: 1110585600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1169650137000

    Hallo Holzwurm

    das scheint doch öfter vorzukommen.

    Bin selbst betroffen gewesen. Veranstalter teilte uns mit das das gebuchte Hotel nicht mehr zur Verfügung steht.

    Er hat dann die Buchung auf ein anders Hotel vorgenommen.

    Von der Qualität des neuen Hotels eine Verbesserung.

    Wir waren mit dieser Vorgehensweise durchaus zufrieden.

    Auch eine kostenlose Stornierung wurde uns angeboten.

    Diesen Ablauf finde ich besser als erst bei der Ankunft zuerfahren das es ein anders Hotel gibt.

    Gruß

    Pebeas

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!