• Edithanna
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1229765961000

    Hallo lieber User,

    ist hier einer, der sich da auskennt?

    Ich plane, einen Urlaub zu buchen, wobei ich alle beteiligten Posten direkt über Internet buche, d.h. teilweise direkt beim Vermieter (Ferienhaus), Flüge direkt bei der Aitrline, Mietwagen beim Mietwagenanbieter usw.

    Wie mache ich das dann mit der Reiserücktrittversicherung, falls ich solch eine (was ich nicht hoffe) in Anspruch nehmen muss? Ich habe ja dann kein Reisebüre, das mir weiterhilft.

    Wie ist das überhaupt mit Stornokosten?

    Sollte ich krank werden:

    Muss ich dann die Airline anrufen und den Flug stornieren und dann eventuelle Kosten bei der Versicherung einreichen?

    Den Ferienhausvermieter anrufen? Den Autovermieter anrufen? Hotel anrufen?

    Da ich ja alles im Voraus bezahle (Mastercardabbuchung), werde ich ja dann wohl auf 100% Kosten sitzen bleiben, die ich dann der Reiserücktrittkostenversicherung aufbrummen muss. Ist diese Annahme richtig?

    Alle Buchungsbelege bei der RRV einreichen?

    Mir ist das Ganze unklar, zumal ich sowas noch nie beansprucht habe und meist über Reisebüro gebucht habe.

    Ich hoff, hier ist ein Fachanwalt für Reiserecht dabei und liest meinen Hilferuf! :D

    Danke im Voraus für eure Antworten.

    Reisen öffnet die Augen, den Geist und das Herz!
  • Sandra1971
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1229766489000

    Guten Morgen,

    GENAUSO musst du es machen. Wir mussten letztes Jahr leider unseren Urlaub stornieren und haben auch selbst direkt erst beim Veranstalter angerufen und dort storniert, am nächsten Tag haben wir dann beim Reisebüro angrufen und denen Bescheid gegeben. Das Formular für die RRKV haben wir uns aus dem Internet runtergeladen bei der Versicherung, selbst ausgefüllt und hingeschickt. Das Reisebüro hat und zwar unterstütz bei allem, wir hätten es aber auch allein geschafft.

    Denk dran, dass du innerhalb einer Woche nach Buchung Deine RRKV abgeschlossen haben musst!

    VG

    Sandra

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7605
    geschrieben 1229766547000

    Hallo Edithanna,

    nachfolgend ein LINK zu einem bereits bestehenden Thread "Reiserücktrittsversicherung bei Individualreisen" klick hier.

    Vll. findest hier schon Antworten auf Deine Fragen, bzw. weitere Infos einholen.

    lg

    fraenni

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1229768289000

    ... und falls Dir das alles zu stressig oder zu zeitraubend wird, kannst Du Dich ja immernoch auf eine Reisebüro in Deiner Nähe verlassen.

    Die suchen Dir aus verschiedensten Anbietern den optimalen Mietwagen, die preiswerteste Versicherung etc. heraus.

    Bei Deiner Konstellation kann ich übrigens nicht entdecken, welchen Vorteil Dir eine Buchung über´s Netz bringen sollte. Finanziell besser stellst Du Dich mit einer Buchung über´s Netz eher nicht, aber Du verbrauchst halt mehr von Deiner Zeit für Recherche und Buchung als nötig wäre.

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1229774393000

    Welcher Vorteil?

    Ganz einfach: Bei einer Flugzeitänderung informiert die Airline MICH und es läuft nicht darauf hinaus, dass sich Airline, Veranstalter und RB im Falle eines Falles den schwarzen Peter zuschieben. Ähnlich ist es mit dem Vermieter bzw. der Mietwagenfirma. Es gibt immer nur zwei Ansprechpartner, nämlich mich als Kunden und auf der anderen Seite den Leistungserbringer. Dass das nicht unbedingt preiswerter ist, ja meist sogar teurer als die Pauschalreise, ist mir diese Konstellation wert. Aber dieses Thema haben wir schon so oft gehabgt und ich habe nur geantwortet, weil CJ, anstatt auf die Frage einzugehen, sofort Werbung für die RB-Buchung gemacht hat. Kann ich ja auch verstehen.

    Noch ein Hinweis an EditHanna: Informiere Dich mal über eine JahresRRV. Wenn du mehrmals im Jahr Urlaub machst, ist dies in aller Rgel um ein vielfaches günstiger, als die teuren RRV`s im RB, die sich immer an der gerade gebuchten Reise orientieren. Zudem bist du mit einer Jahrespolice auch z.B. auch von Stornierungen von Bahnkarten etc. abgesichert.

    chepri

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1229776257000

    Wo war hier von einer Pauschalreisebuchung die Rede? :frowning:

    Man kann kann ich Reisebüros natürlich nicht nur Pauschalreisen buchen ;)

    Also auch einen Flug direkt bei der Airline und nicht über einen Veranstalter, einen Mietwagen direkt beim Anbieter, ein Hotel direkt beim Hotelier usw.

    Übrigens auch Jahres-Reiserücktrittsversicherungen bekommt man natürlich in einem guten Reisebüro, nicht nur die Katalog-RRV´s der Reiseveranstalter.

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1229778972000

    oder sie ist bei einer Kreditkarte includiert, z.B. Master Gold :laughing: Aber das muß man ja hier nicht verraten, man könnte ja als RB noch eine Versicherung unterbringen :rofl:

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1229779499000

    Das gibt´s auch bei vielen anderen Kreditkarten, nicht nur bei der MC Gold. Regelmäßig sind die Leistungen der Kreditkartenversicherungen gegenüber "echten" Versicherungen aber geringer. Das sollte man hierbei beachten!

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1229785363000

    weil es so ist, schrieb ich z.B. ! Um sagen zu können, wer besser ist. braucht man leider erst den Leistungsfall ! Das bessere Versprechen kanns natürlich sein!

    Gruß Marcel

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1229786733000

    Nö, harte Fakten reichen ;)

    Stiftung Warentest hast just im Oktober 2008 die gängigen RRV´s getestet. In Sachen Schadensabwicklung, Umfang des Versicherungsschutztes etc. haben nur 3 Stück mit "gut" abgeschnitten, der Rest mit "befriedigend" oder "ausreichend".

    Diese drei waren ( glaube ich aus der Erinnerung heraus zu wissen ) Elvia, Hanse Merkur und Würzburger.

    Bei den meisten MC Gold Karten dürfte meines Wissen nach aber z.B. die Union Reiseversicherung enthalten sein ... und 3 x darfst Du raten welche Gesamtnote diese Versicherung bekommen hat :p

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!