• TaPoro
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1209641697000

    Hallo,

    ich habe mit mehreren Personen eine Reise gebucht. Der Mitarbeiter, der alles für uns organisiert hat, ist wohl durchgebrannt (angeblich liegt er im Koma!)

    Jetzt ist ein totales durcheinander entstanden. Keiner weiss worüber er uns gebucht hat. Für 4 Pers. sind Flüge gebucht, zu einem Preis, der nicht abgesprochen war. Keiner weiss worüber die Flüge der anderen 4 Pers. gebucht wurden und unsere Namen sind auch nicht im Hotel bekannt.

    Der Veranstalter meint wir sollen uns keine Sorgen machen, ansonsten bekämen wir halt unsere Anzahlung zurück.

    Die Frage ist... Welche Rechte haben wir??? Muss der Veranstalter uns ansonsten eine gleichwertige Reise buchen? Kannn er einfach sagen:Hier haben Sie Ihr Geld zurück und Pech gehabt???

    Die Zeit ist knapp und wir finden so schon keine Reise mehr für die Herbstferien für 8 Personen die zudem auch noch günstig ist!

    Wir haben Ihm eine Erklärungsfrist bis morgen (Freitag!) gesetzt.

    Nur...erzählen kann er uns viel. Wir bräuchten eher was schriftliches!

    Ich hoffe es kann mir hier einer helfen wie wir uns verhalten sollen!

    Danke

  • IsoldeC
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1209645823000

    Habt Ihr denn nichts schriftliches mit Preis und Beschreibung bekommen?

    Wie wollt Ihr das sonst beweisen?

  • webyve
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1209645921000

    hallo,

    hää :frowning: habt Ihr denn im RB gebucht? Müsstet doch nen Buchungsbescheid vom RB haben wo alles drauf steht oder so, nen Zettel wo drauf steht, wer wann und wohin. :shock1:

  • TaPoro
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1209646764000

    Ja, wir haben eine Buchungsbestätigung bekommen und einen Sicherungsschein. Der Schein ist halt hinten drauf kopiert! Trotzdem ist das alles irgendwie komisch. Das ist ein RB womit wir telefonisch in Kontakt stehen, da es ca. 500 km von uns entfernt ist. Das RB sagt sie seien auch Veranstalter und deshalb mussten wir die Anzahlung an die leisten, da sie verschiedene Kontingente aufgekauft haben und uns dementsprechend darauf verteilt hätten. Sagen uns allerdings nicht worüber gebucht wurde. Der Sicherungsschein läuft über Öger bzw. Öger sagt es wurde über Expedia gebucht. Aber halt nur Flüge und auch nur für 4 Personen und nicht für 8! Öger hat auch schon Mahnungen an das RB geschickt weil bis jetzt noch nichts gezahlt wurde.

    Nur komisch ist ja auch, das der Sicherungsschein über Öger läuft, für 8 Personen, aber nur 4 Personen gebucht wurden. Worüber fliegen die anderen und wo ist der Sicherungsschein für die Personen???

    Es ist alles arg kompliziert.

  • webyve
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1209650061000

    Also das hört sich für mich auch ein wenig komisch an. Also ihr wollt mit insges, 8 Personen fliegen, aber nur 4 stehen auf Eurer Bestätigung?!? Habt Ihr denn keine Vorgangsnummer? Ist der Bescheid des RBs per Post/Fax gekommen? Ist bei denen evtl. was liegen geblieben oder per Post verschütt gegangen? (poststreik?)

    ps. ich persönlich würde nie über ein Büro buchen, welches hunderte v. km von mir entfernt ist! Haben die ne HP im Netz oder wie seid Ihr an die rangekommen?

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1971
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1209650312000

    Also so wirklich steige ich da im Moment nicht durch.

    Auf alle Fälle ist eine Frist von einem Tag, die Du gestetzt hast, viel zu kurz. Zudem heute noch ein Feiertag ist, was sollen die denn da klären? Normal wäre eine Frist von etwa 5 Werktagen.

    Letztendlich muß es doch eine Buchungsbestätigung geben, wo alles genau drauf steht, wann der Flug geht, mit welcher Airline, welches Hotel, Datum.

  • webyve
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1209650728000

    Ja Ihr Problem ist aber, dass letzenendes 4 Person auf der Bestätigung die sie bekommen haben fehlen! Und keiner kann erklären, was mit diesen anderen 4 Personen ist.

  • webyve
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1209650935000

    Also ich pers. würde an deiner Stelle glaube ich stornieren (kostenlos natürlich, da das RB ja versäumt hat die anderen 4 aufzenehmen oder was auch immer) und woanders, am Besten hier bei HC oder in einem RB IN DEINER NÄHE neu zu buchen.

  • TaPoro
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1209652794000

    So, also wir haben eine Buchungsbestätigung vom RB für 8 Personen.

    Als Veranstalter steht Öger drauf (auch auf dem Sicherungsschein, welches halt eine schlechte Kopie ist!)

    Öger sagt, das RB hat Flüge für 4 Pers. gebucht. Aber auch NUR die Flüge und kein Hotel.

    Es kann mir keiner sagen über wen die anderen 4 Personen (wenn überhaupt!) gebucht wurden. Auf der Buchungsbestätigung steht zwar Öger (für 8 Pers.), aber bei Öger taucht halt keine weitere Buchung auf.

    Wir haben die Unterlagen per Post bekommen. Stehen ja auch mit dem RB im telef. Kontakt. Angeblich steigt der Mitarbeiter da nicht durch was sein Kollege (der jetzt im Koma liegt) gemacht hat und versucht das jetzt alles zu rekonstruieren. Nur wir sind nachher die Leidtragenden.

    Habe ihm am Montag die Frist bis Freitag gesetzt, mir ist schon klar, das keiner was an einem Feiertag reißen kann!

    Wenn wir jetzt stornieren, dann können wir wohl garnicht in den Urlaub fliegen. Habe am Dienstag nach Reisen geschaut und war im RB. Es ist fast unmöglich etwas für 8 Personen zu bekommen. Es sind meistens nur für 2 oder 4 Personen noch gleichzeitig Flüge frei!

    Die Frage ist halt, welche Rechte wir haben. Ist das RB verpflichtet uns eine gleichwertige Reise zu gewähren?

    Wir zahlen für 8 Personen komplett 5600,-€, also für 4 Personen 2800,-€.

    Komisch ist nur, das bei Öger für 4 Personen die Flüge schon 2400,-€ kosten!!!! Naja, ein 5 Sterne Hotel für 2 Wochen für 100,-€ pro Person geht ja wohl nicht!

    Der MA von dem RB sagt das wir auf keinen Fall mehr bezahlen müssen, egal was sein Kollege für einen Mist gebaut hat.

    Aber vertrauen ist schwer........

  • IsoldeC
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1209664965000

    Das ist aber sehr günstig, hoffe Ihr hattet keinen Betrüger.

    Vielleicht solltet Ihr schon mal nach einer neuen Reise schauen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!