• jessygu
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1283613218000

    Brauche dringend Hilfe

     

    im Juli hatten wir einen schrecklichen Urlaub in Tunesien, daraufhin haben wir uns bei unserem Reiseveranstalter in einem 4 seitigen Beschwerdebrief beschwert (Vor Ort natürlich auch alles beim Reiseleiter gemeldet) Jetzt kam die Antwort vom Reiseveranstalter mit einer Rückerstattung von 130 € (entspricht 8,5% vom Reisepreis) mit der Antwort das es doch dort so ist in den südlichen Ländern bzw Tunesien dort ist es halt net so mit der Sauberkeit und Das finde ich den Gipfel der Frechheit "SCHIMMEL IST LEDIGLICH EIN OPTISCHER MANGEL" wie soll ich mich jetzt verhalten bzw was steht mir zu?

    Bitte schnell um Hilfe

    DANKE JESSY

  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1283620081000

    Hallo!

     

    Dazu ist es schwierig etwas zu sagen. Da Du ja hier die Mängel und das Hotel nicht erwähnst.

     

    Der Schadesnsersatz richtet sich übrigens nach dem Tagessatz des Hotels und nicht nach dem Gesamtreisepreis.

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1283621484000

    @jessygu sagte:

    Das finde ich den Gipfel der Frechheit "SCHIMMEL IST LEDIGLICH EIN OPTISCHER MANGEL" wie soll ich mich jetzt verhalten bzw was steht mir zu?

    Hallo Jessy,

    hast Du vor Ort drauf bestanden das Zimmer/Hotel zu wechseln?

    Wenn nicht... dann nimm das Geld und gut ist.

    Denn wenn Du jetzt mit dem Argument kommst, dass Schimmel gesundheitsgefährdend ist, ihr aber weiterhin in dem Zimmer gewohnt habt, dann habt ihr euch selber fahrlässig (weil ja gewußt) in diese "gesundheitsgefährdende" Situation gebracht... 

    Ich würde mich nicht auf einen Rechtsstreit einlassen, da ich davon ausgehe, dass ihr nach dem Urlaub keinen Gesundheitsscheck gemacht habt... 

    Abhaken und auf den nächsten Urlaub freuen :kuesse:

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1283623087000

    @Lugansk sagte:

    Hallo!

     

    Dazu ist es schwierig etwas zu sagen. Da Du ja hier die Mängel und das Hotel nicht erwähnst.

     

    Der Schadesnsersatz richtet sich übrigens nach dem Tagessatz des Hotels und nicht nach dem Gesamtreisepreis.

     nicht ganz zutreffend: seit einigen Jahren urteilen die Richter übereinstimmend, dass ja auch der Transport zum Urlaub gehört und somit nicht, wie früher tatsächlich üblich, nur vom Tagespreis im Hotel eine Entschädigung gewährt wird. Gängig ist: Pauschalpreis dividiert durch Anzahl der Nächte = Grundlage für einen Entschädigungssatz, der tageweise gewährt wird.

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1283623222000

    Nach deutschem Recht muss ein Konsument einen Mangel rügen und Abhilfe verlangen. Es reicht also nicht aus, nur den Mangel bei der Reiseleitung zu melden. Man muss auch sagen, was man will: z.B. ich will in ein anderes Zimmer.

  • jessygu
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1283623309000

    Hallo

     

    erst mal danke

     

    natürlich haben wir das zimmer gewechselt am ersten tag haben wir uns 7-8 zimmer angesehen und überall das gleich deckig und bad schimmelig, erste nacht in so einem zimmer mit verspechen von der reception am nächsten tag ein besseres zimmer zu bekommen. am nächsten tag ging das von vorn los in dem hotel sind wahrscheinlich die zimmer alle so habe ca 10-15 zimmer gesehen und überal so. haben uns dann ein zimmer ausgesucht, in dem der wenigste schimmel war. anderes hotel ging nicht, da laut reiseleitung alle hotels ausgebucht waren. es war ja nicht nur de schimmel das ganze hotel war eine katastrophe von der reinigung über den zustand bis hin zum essen.

     

    @Lugansk wie meinst du tagessatz? Mängel Schimmel, Dreckig, Insekten im Zimmer, fast täglich lief die toilette aus wenn über uns jemand auf toilette war (natürlich gemeldet Monteur wischt bloß auf und geht wieder 2/3 Stunden später das gleiche aber keiner repariert  das

     

    war echt sch... soll ich nen direkten betrag fordern den ich erstattet haben will ich habe diese Frankfurter Liste und wenn ich dort so schaue denke ich das ich schon ca 30-40 % fordern kann

     

    Ich bin sonst nicht eine von denen die sich an jeder kleinigkeit hoch zieht, wir hatten immer tolle urlaube und wir erwarten keinen großen luxus halt ein "normales" sauberes Zimmer

    Liebe Grüße Jessy

  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1283624333000

    Hallo!

     

    Viele Sachen sind halt subjektiv. Andere Sachen wie Insekten sind im Süden nicht zu vermeiden. Es kommt auch auf die Hotelkategorie an. Wie sagte Herr Öger mal in einer Fernsehsendung: "Wenn sie in Tunesien ein einigermaßen gutes Hotel haben wollen, müßen Sie mindestens  **** buchen!"

     

    In welchem Hotel warst Du denn?

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1283624608000

    Sie waren im El Mouradi Cap Mahdia...

    Ich hab mir jetzt mal die Bilder und Videos angesehen. Ok, die Insekten/Tiere waren wirklich schon heftig, alles Andere war jetzt auch nicht wirklich schön. Aber wie gesagt, es handelt sich um ein 3*** Haus, und da kann man nicht so sehr viel erwarten.

    Was mich wundert... Ich hab jetzt nirgends den hier so angepriesenen Schimmel (außer im Bad) gesehen ?!

  • mogan13
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 1122
    geschrieben 1283625011000

    Danke triplexxx,

     

    da warst Du scheller wie ich.

    So übel sind die Bewertungen doch garnicht immerhin 79%.

    Mich stört das Zimmer zum Innenhof in der Bewertung, war es vielleicht ein Sparzimmer?

    Ich bin ich und anders gibt´s mich nicht!
  • jessygu
    Dabei seit: 1247961600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1283625448000

    genau el mouradi cap mahdia

    @triplexxx de schimmel war auch "nur" im Bad reicht mir aber... allerdings hat es im geasmten hotel total modrig und stockig gerochen. hatten ja auch vorher überlegt ob ***Sterne für tunesien nicht zu wenig sind aber laut bewertung im Holidaycheck (im Juli 82% positiv war last minute) klang das ja ganz ok tja pech gehabt

     

    @mogan13 normales dz die bieten auch economy an, ich habe auch schon vor ort angenommen das die uns einfach wegen überlastung so ein economy zimmer zugeteilt haben habe die reiseleitung darauf angesprochen, da ich mir ein zimmer von einem anderen pärchen angesehen habe und das war eigentlich ok viel größer sauberer und ohne schimmel, aber die reiseleitung sagte das es die sogenannten economy zimmer so nicht gäbe, das wären zimmer die halt ungünstiger geschnitten wären oder schlechtere lage haben (aber das trifft eigentlich auch auf unser zimmer zu)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!