• biokeks
    Dabei seit: 1236211200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1421862484000

    Hallo zusammen,

    ich bitte um Euren Rat, da ich niemand kenne der sich wirklich damit auskennt:

    Habe ein Hotel in Schottland über ein bekanntes indisches Portal gebucht.

    Habe dann bemerkt, dass ich das falsche Hotel gebucht habe - kein Problem, denn auf der Website gibt es einen stornieren-Button. Welchen Teilbetrag man erstattet bekommt, wird dann einige Tage späterper Email mitgeteilt.

    Nun kam diese Email, mit eine undurchsichtigen Berechnung und der Aussage, dass man demächst 0$ (NULL!) zurück auf die Kreditkarte erstattet bekommt.

    Ich habe mich mehrmals beschwert, aber ich bekomme keine Erstattung und kann auch die Stornierung nicht rückgängig machen.

    380€ sind nun einfach komplett weg.

    Meine Fragen: Kann ich über meine Kreditkartenbank den Betrag wieder zurückbuchen lassen? Kann ich Anzeige bei der Polizei erstatten? Falls ich zurückbuchen lassen, kann mich das Hotel belangen?

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1421866132000

    War das eine günstige, aber dafür nicht stornierbare Rate? Dann kann und wird das Hotel Dich belangen und die Kreditkartengesellschaft Dir den Betrag nicht erstatten.

  • Jan-Eric71
    Dabei seit: 1376524800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1421866247000

    Hallo Biokeks!

    Sorry, aber ist Geiz wirklich geil?

    Wie kann man über eine indische Webseite eine Buchung für ein schottisches Hotel vornehmen.

    Anscheinend hast Du Dich nicht über die "AGB´s" dieser "Veranstalter informiert...

    Ob und wie Du Dein Geld zurück bekommst, musst Du über Deine Bank, respektive über Dein Kreditkartenunternehmen klären.

    Meist ist es jedoch so, dass ausländische Unternehmen nicht mit den AGB´S des deutschen Rechts konform laufen...

    Das kannst Du sicher unter Lehrgeld verbuchen...

    Ich wünsche Dir viel Glück bei Deinem Vorhaben, das Geld zurück zu bekommen...

  • biokeks
    Dabei seit: 1236211200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1421923680000

    Überflüssiges Zitat entfernt! 

    @Mam62:

    Mir wurde nicht mitgeteilt, dass es eine nicht stornierbare Rate war.

    Wenn es denn nicht stornierbar war: Warum war da der Button "Cancel now" und die Meldung man würde mir in kürze den Betrag der Rückerstattung zukommen lassen?

    Und warum sollte mich das Hotel belangen wenn mir die Kreditkartengesellschaft den Betrag nicht erstattet?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1421932924000

    biokeks:

    Mir wurde nicht mitgeteilt, dass es eine nicht stornierbare Rate war.

    Mir wurden die Buchungs- und Stornobedingungen noch nie mitgeteilt. Ich musste immer lesen. Ich hab aber auch noch nie auf "buchen" geklickt, bevor ich die Bedingungen gelesen habe.

    Und bitte, was ist ein "bekanntes indisches Portal" ?! Ich kenne dutzende Buchungsplattformen, bin aber bisher ohne Inder ausgekommen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1421933644000

    Indisches Portal ggfs. = Gerichtsstand in Indien!?! Viel Spaß beim Versuch, dort Deine "Ansprüche" durchzusetzen.

    Die Reise dorthin könntest Du ja evtl. über ein Portal aus Usbekistan buchen ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • zeitigweise
    Dabei seit: 1420156800000
    Beiträge: 602
    geschrieben 1421933758000

    hier noch mal für alle Zweifler:

    http://www.ecotour.com/produit/hotel-the-palace-(ex-intercontinental-the-palace)-368849

    Es scheint, daß das Reisen für mich eigentlich die zuträglichste Lebensart ist. August Graf von Platen Hallermund
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1421933864000

    Ich glaube, Du hast Dich verlaufen @zeitigweise ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1421934057000

    Biokeks, könnte es "vielleicht, eventuell, unter Umständen" sein, daß der "cancel now"-Button einzigst quasi die "Lösch-/Korrigierfunktion" während(!) des Buchungsvorgangs darstellt?

    Edit:

    Grundsätzlich und auf jeden Fall immer die AGB lesen...erst recht, wenn man über "Exoten" bucht.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1421935722000

    ...auch wenn's "bekannte indische" Exoten sind.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!