• Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 544
    geschrieben 1170958614000

    Mal ne kurze Frage: weiß jemand, bis zu welchem Monat bzw. welcher Woche, Fluglinien (Sky, HapagLoyd oder SunExpress) schwangere Frauen befördern - ich weiß das klingt irgendwie komisch ;) - und ob man im fortgeschrittenem Stadium einer Schwangerschaft ein ärztliches Attest braucht?

    Danke für die Antworten!

    Susi

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1170959249000

    Einfach mal googlen!

    Unter dm Bgriff "Schwangere und fliegen" findest Du 637000 Antworten.

    Alternativ kann man sich auch auf den Internetseiten der Airlines informieren.

    Hier wird man Dir auch keine andere Antwort geben können.

    Ebenso ist es ratsam während der Schwangerschaft sich das OK seines Frauenarztes zu holen, denn jede Schwangerschaft verläuft anders.

    Gruß

    holzwurm

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1170962721000

    Eigentlich wird man von den Fluglinien bis zur 32. SSW befördert!

    Allerdings sollte man da eine BEstätigung vom Frauenarzt dabei haben, um zu belegen 1. in welcher SSW man genau ist (es ist dabei das Rückflugdatum relevant!!!) und 2. ob die Schwangerschaft bis dato problemlos verlief.

    Man muß bedenken, daß im Flugzeug ohnehin schon Thrombosegefahr besteht, dies also für Schwangere natürlich nicht gerade empfehlenswert ist.

    Ich selbst bin in der 32. SSW auch noch geflogen, von einer geplanten Reise nach China habe ich allerdings Abstand genommen (das lag aber eher am Reiseziel selbst ;))

    ALso, auf zum Arzt, und Ratschläge einholen!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • RudiRudBoy
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1171033505000

    :question:

    Es besteht Thrombosegefahr beim fliegen, das hab ich ja noch nie gehört.

    Wie soll das überhaubt gehn beim Fliegen, wie soll sich da ein Blutgerinsel bilden?

    Das andere klingt ja logisch aber Thrombose?

    Musst du mir erklären!!

    :shock1: RudiRudBoy :shock:

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1171035381000

    Hallo RudiRudBoy,

    dann les mal hier:

    http://reisemedizin.wetteronline.de/Spezialreisen/flug_thrombose.html

    Das kann durch die engen Sitzreihen auftreten, da ja wenig Platz zum Füße vertreten vorhanden ist.

    Gruß

    holzwurm

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1171036694000

    Nicht nur das beengte Sitzen spielt eine Rolle, sondern auch die veränderten Druckverhältnisse und die niedrige Luftfeuchtigkeit im Flugzeug können dazu beitragen.

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1171039203000

    Ich würde gar nicht auf seine Beiträge eingehen.

    http://www.holidaycheck.de/view.php?ch=fo&pid=402532&tid=36577#p402532

    Gruß Marco
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1171039701000

    allgemein bekannt, daß man beim Fliegen erhöhtes Thromboserisiko hat. Warum wurde ja im Vorfeld von Susanne schon erwähnt.

    LG

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1171047374000

    @'RudiRudBoy' sagte:

    :question:

    Es besteht Thrombosegefahr beim fliegen, das hab ich ja noch nie gehört.

    Wie soll das überhaubt gehn beim Fliegen, wie soll sich da ein Blutgerinsel bilden?

    Das andere klingt ja logisch aber Thrombose?

    Musst du mir erklären!!

    :shock1: RudiRudBoy :shock:

    Du scheinst aber ein ganz lustiger Kerl zu sein!

    Die Frage von Susi war ernst gemeint, und wir wollten ihr helfen. Wenn Du aber so unkompetente und unnötige Aussagen machen möchtest, dann geh doch ins Fun-Forum!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • geli-vinnie
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1171060084000

    Hallo Susi,

    ich bin 2004 in der 28 SSW geflogen. Die Fluglinie TunisAir wollte ein Attest vom Frauenarzt. Das hatte ich dabei und alles ging problemlos.

    Lange Strecken würde ich aber in einer SS nicht fliegen.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!