• tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1190622057000

    Hallo!

    t

    Wir sind am überlegen, auf Mallorca mal Urlaub zu machen.

    Wir sind 30, 28 und 2 Jahre alt.

    Wir suchen natürlich keine Party, aber es soll gerne richtig was los sein.

    Also baden, bummeln u shopping bis der arzt kommt. :laughing:

    Welcher Ort würde für uns in Frage kommen?

    Lieben Dank für Eure Tipps.

    Lg Saskia

  • el_loco
    Dabei seit: 1088640000000
    Beiträge: 944
    geschrieben 1190622640000

    Guten Morgen, Saskia,

    mit Rücksicht auf euren Nachwuchs würde ich zu Cala Millor oder Port d´Alcudia tendieren. Weitläufiger Strand und belebte Fußgängerzone inklusive.

    Evtl. noch Cala d´Or, nur hat´s dort keine längeren Sandstrände sondern eher kleinere Buchten, die je nach Reisezeit auch mal mehr oder weniger "gefüllt" sind.

    LG el_loco

    Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol entsteht....
  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1190623006000

    würde euch die playa de palma empfehlen,hier trifft alles zu,vor allem ein kurzer transfehr,der mit einem 2 jährigem kind von vorteil ist. auch die nähe zu palma ist für einen einkaufsbummel von vorteil,würde euch ein kleineres hotel zw. balneario 7 und 10 empf. und die mitnahme eines babyphones,dann kann abends auf der terrasse sitzen und der empfang des babyph. wäre gesichert. gruss klaus

  • klitze100
    Dabei seit: 1189814400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1190628802000

    Hallo.

    ich würde Euch Cala Millor, Sa Coma oder Alcudia vorschlagen. Alles Kinderfreundliche Strände und zum shoppen gibt es auch genügend Möglichkeiten. Wir fahren immer nach Playa de Muro(zwischen Alcudia und Can Picafort), dort gibt es einen super Strand. Zum bummeln und shoppen muss man entweder nach Can Picafort( ca. 3km) oder Alcudia(ca. 6km) fahren. Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

    MfG

    Markus

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1190633691000

    ...ich empfehle Dir ebenfalls Alcudia, war dort auch mit meinem Zwerg. Für Kinder einfach ideal, weil der Strand sehr breit ist und sanft ins Meer abfällt.

    Wenn Du ein Hotel direkt in Alcudia nimmst, dann könnt ihr auch problemlos abends bummeln bzw. shoppen gehen und seid u.U. auch schnell wieder im Zimmer... ;)

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1190639175000

    Huhu!

    Vielen Dank erstmal für die Tipps!

    Uns ist wichtig, daß man bei der Wärme nicht kilometerweit mit dem Bus fahren muß.

    Uns wäre es wichtig, wenn man zu Fuß überall hinkommt.

    Ich hatte mir gerade das Boreal und Luxor angeschaut.

    Hört sich schonmal gut an-aber ein Miniclub (ab 3 Jahren) wäre auch toll ;)

    Vllt habt ihr ja noch ein paar nette Tips???

    Lieben Dank

    Saskia

  • pfronie
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1190640951000

    Hallo in der Bucht Port Vell ist mit gleichen namen ein super Familienhotel.Der Strand ist zwar nicht allzugross aber ne hübsche Bucht.

    Allerdings müsst ihr dann doch mit den Bus ins Zentrum von Cala Millor fahren wobei dies nur gute fünf Minuten dauert.

    Denn mit Kind würde ich direkt Cala Millor nicht empfehlen und Port Vell ist für Kinder einfach nur supi.

    Schaus dir doch einfach mal an.

    Gruss Vroni

    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7064
    Verwarnt
    geschrieben 1190643921000

    Hallo Saskia,

    ein schwieriger Spagat, was Ihr da alles gerne möchtet ;)

    Einmal wegen Eurem kleinem Spatz, andererseits seid Ihr jung und wollt was erleben, dann gibt es eigentlich nur eins, El Arenal! Hier könnt Ihr abends rund um den berüchtigten "Ballermann 6" die Strandpromenade rauf und runterlaufen, Oberbayern, Bierkönig, Megapark, RIU Palace Disco ist alles gut zu Füß zu erreichen, jede Menge Geschäfte mit allem was man braucht oder auch nicht und nach Palma de Mallorca fährt der Linienbus 15 alle paar Minuten in einer guten halben Stunde, dort seid Ihr an der Endhaltestelle Placa Espania fast direkt im Zentrum. Wir waren im letzten Jahr im Spätherbst im RIU Playa Park, da gab es auch einen Kinderclub, der Strand ist nicht weit und alle Vergnügungsstätten sind super zu erreichen, aber leider ist das alles mit einem so kleinen Kind nicht ganz einfach, denn ich glaube, Ihr wollt die süße Maus am Abend sicher nicht alleine lassen.

    Habt Ihr vielleicht schon mal daran gedacht, den kleinen Fratz für eine Woche zur Oma zu bringen und alleine zu verreisen? Für so kleine Kinder ist eine Flugreise meist mehr Belastung als Freude und Ihr habt auch nicht richtig was davon. Bevor jetzt einige wieder auf mich "einschlagen", ich habe selbst einen Sohn, als er noch klein war, sind wir nur mit dem Auto in Familienhotels, Ferienhäuser o.ä. gefahren, gerade weil wir ihn so klein nicht am Abend allein lassen wolllten. Es ist für junge Eltern manchmal schwierig, einen Mittelweg zu finden, gerade wenn man sein Kind liebt und nur das Beste möchte, ansonten nochmal meine Empfehlung: El Arenal

    :laughing: schönen Urlaub :rofl:

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1190707366000

    Guten Morgen

    @Urlaubsexperte

    Ne-den lassen wir nicht ne Woche bei Oma (die würde sich bedanken *g*)

    Wir waren mit dem Lütten bereits einmal in Bulgarien (letztes Jahr September) und dieses Jahr mit ihm in der Türkei.

    Türkei hat uns nicht so gefallen-da mußte man so weit mit dem Dolmusch immer hin u her fahren, bevor man zu irgendwelchen geschehnissen gekommen ist.

    Bulgarien war klasse (sonnenstrand), weil man sobald man aus dem Hotel rausgekommen ist-sofort mitten drin ist.

    Naja-und sowas (wo man eben mitten drin ist) such ich für Mallorca.

    Party suchen wir nicht....wie denn auch.

    Aber ich will nicht einschlafen.

    Wir laufen viel rum und wollen ne menge bummeln u shoppen (hihi)

    Lg Saskia

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7064
    Verwarnt
    geschrieben 1190707666000

    @saskia

    Dann bleibe ich bei meinem Tipp, El Arenal bzw. Playa de Palma, alles gut zu Fuß zu erreichen, auch nach Palma ist es nicht weit. Ich hoffe, Ihr findet ein schönes Hotel, vielleicht auch hier bei HC, schönen Urlaub für Euch und den " :kuesse: Zwerg"

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!