• Julieleinchen
    Dabei seit: 1408838400000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1465896850000

    Hallo liebe Mallorca Liebhaber! :)

    Nachdem ich bereits bei der Planung einer Thailand Reise im Forum hier auf sehr viel Hilfsbereitschaft gestoßen bin, versuch ich's auch diesmal wieder.

    Wir, zwei Mädels Anfang 20, planen einen einwöchigen Urlaub auf Mallorca, Reisezeitraum Ende Juli bis Mitte September. Eine Mischung aus Relaxen, Party, Bummeln und mit einem Mietwagen herumdüsen und erkunden wäre ideal für uns und ein Hotel ab 3* (eigentlich lieber ab 4*) hätten wir uns vorgestellt.

    Anhand dessen hab ich mich natürlich schon ein bisschen schlau gemacht und finde Cala Millor und Cala D'Or interessant. Was haltet ihr davon? Habt ihr bessere Vorschläge und eventuell sogar Hoteltipps? Preislich wollen wir für Flug + Hotel (ÜF oder HP?  :frowning: ) um die 1.000€ ausgeben. 

    Freue mich schon auf viele viele Rückmeldungen.

    Danke schon mal  :kuesse:

    T R A V E L is the only thing you buy that makes you R I C H E R.
  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1465899470000

    Hallo,

    also Cala D`or würde ich euch nicht empfehlen.

    Cala Millor oder Cala Ratjada. und auch die Playa de Palma.

    Hier PdP seid ihr schnell auch in Palma zum bummeln und shoppen.

    Ab Ballnearion 8 oder 9 könnt ihr in Ruhe schlafen, relaxen und seid trotzdem schnell in "Zone" zum feiern.

  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 852
    geschrieben 1465912761000

    Hallo,

    ich schließe mich an. " Cala D'or dürfte keine gute Wahl sein".  Playa de Palma oder Cala Ratjada. Cala Millor finde ich persönlich nicht so toll.

    Einen Mietwagen könnt ihr an jeder Ecke bekommen und über die Insel düsen.

    HP bietet sich an,  da häufig der Differenzbetrag zwischen nur Frühstück und HP. sehr gering ist. Jeden Abend in ein Restauant zu gehen, macht dann auch keinen Sinn. Da eure Zeitspanne recht groß ist, wird es zwischen den Monaten Juli und September auch Preisabweichungen geben. Es kommt auf das Bundesland und die Ferientermine an. So meine rein persönliche Meinung.

    Falls Fragen? Nochmals hier melden.

    Viel Erfolg bei der Suche. :laughing:

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 51 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal,Dänemark, Österreich, Schweiz, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.Hotelbewertungen 124 bisher.
  • Patrick0310
    Dabei seit: 1421193600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1465978589000

    Morgen,würde euch auch die playa de palma empfehlen.Da habt ihr echt nen schönen Ausgangspunkt.Und alles hinterm Ballerman 9 ist auch echt angenehm,ihr habt dort alle möglichkeiten und einen mega schönen Strand.Abends könnt ihr mit dem Bus auch mal nach Palma rein,der fährt dort alle 10 min,an Party habt ihr eine große Auswahl ebenso an Bars und leckeren Cafes.Und eure Ruhe habt ihr dort auch,schau dir mal das allsun Kontiki zb an,war dort letztes Jahr und war sehr zufrieden.

  • teddi86
    Dabei seit: 1274227200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1465988749000

    Ich empfehle dir Cala Ratjada. Is ne gute Mischung aus Entspannung, Party und von dort aus kann mit dem Auto auch die eine oder andere schöne Ecke erkunden. Ein Auto am besten schon am ab dem Flughafen mieten. Mehr Infos gerne per PN.

  • Patrick0310
    Dabei seit: 1421193600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1466006771000

    Warum sollten sich die beiden einen Mietwagen ab Flughafen buchen?An fast jeder Ecke bekommst du einen Mietwagen und das auch Tagesweise

  • dominik59423
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1466062730000

    Weil der Bustransfer nach Cala Ratjada (und von CR zurück nach Palma) (sollten sich die Mädels für CR entscheiden) eine Tortur ist... (selbst gerade wieder erst erlebt).

    Da wir elf Tage da waren, war es jetzt nicht ganz sooo tragisch. Bei fünf bis sieben Tagen würde ich definitiv ein privates Fahrunternehmen oder aber eben einen Mietwagen bevorzugen und empfehlen!

     

    Zitat:

    "smacks:

    ....

    HP bietet sich an,  da häufig der Differenzbetrag zwischen nur Frühstück und HP. sehr gering ist. Jeden Abend in ein Restauant zu gehen, macht dann auch keinen Sinn

    ..."

    Sehe ich genau anders herum!

    Das Abendessen in den Hotels ist in der Regel nicht soo pralle..

    Daher würde ich es nur mit Frühstück buchen und abends in den zahlreichen Restaurants am Hafen (solltet ihr euch für CR entscheiden) speißen gehen...

    In der Regel ist man da mit 25-30 Euro incl. Getränke (sollte man kein Rinderfilet wählen) sehr gut dabei...

    Solltet ihr euch für CR entscheiden könnt ihr mich gerne bzgl. des ein oder anderen "Geheimtipps" bzgl. Restaurants anschreiben...

  • Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 773
    geschrieben 1466065891000

    Ich würde dir eher zu Cala Millor oder vielleicht sogar besser Playa de Palma raten, wie schon gesagt wurde.

    Uns (als mitte 20er Pärchen) hat Cala Ratjada nicht gefallen, wir waren froh, dort nicht unseren Urlaub verbracht zu haben, da die Buchten sehr voll waren (Anfang Sept.) und richtig schön fand ich die jetzt auch nicht unbedingt. Also wenn man eher einen langen Strand möchte, gibt es bessere Orte. Der Hafen ist tatsächlich ganz nett und hat schöne Cafes. "Schön" finde ich Cala Ratjada an sich aber nicht.

  • dominik59423
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1466069058000

    Deswegen zählt die Cala Agulla ja auch zu einer der schönsten Buchten der Insel :)

    Natürlich ist die Bucht kein Vergleich zu den langen Stränden in Alcudia, Playa de Muro, Can Picafort... Aber es ist eben auch nur ne Bucht... Und mit dem kristallklaren, flach abfallenden Wasser, dem schönen Standstrand.. .Einfach traumhaft...

    Ansich ist der Ort CR nicht schön / sehenswert..

    Das ist wohl wahr...

    Ist aber ne gute Mischung zwischen Relexing und Party.

  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1466074892000

    @Julieleinchen

    Schau doch einfach mal auf die Homepage von Cala Ratjada, oder auf Pages die andere über den ort eingerichtet haben.

    Dann kannst du dir ein sehr gutes Bild machen.

    Für mich persönlich ist Cala Ratjada mit der schönste Ort auf der Insel.

    Aber ich kenne ihn eben schon seit 1984.

    Der alte Ortskern und der Hafen haben seinen Charme behalten.

    Klar haben sie extrem viel gebaut, leider auch vorallem in die Berge.

    Aber wie gesagt hier hast du absolut richtige Mischung von dem was du willst.

    Cala Millor dagegen, sorry, empfinde ich als absolut hässlich.

    Das einzig gute ist der lange Strand, wenn man den mag, und die Promenade.

    Wenn du dich aber vom Strand umdrehst und auf die Betonwand schaust, gruselt es einen.

    Aber auch das ist nur "meine pers. Meinung".

    Zum Thema HP, muss ich sagen dass wir immer nur Übernachtung oder höchstens Frühstück nehmen.

    Wenn du das gegen rechnest ohne Vepflegung und essen gehen, gegen HP, kommst du ziemlich auf den gleichen Endpreis. Das Essen gehen ist nicht so teuer.

    Und allemal besser als in vielen Hotels.

    Ich würde mir auch vom Flughafen aus einen Mietwagen nehmen. Denn für 1 oder bis zu drei Tage sind die am Ort zu teuer ggü. der Woche direkt.

    Aber hier schau einmal im Netz nach den Preisen.

    Bei Fragen gern auch per PN.

    Habt viel Spaß, wo immer ihr auch landet.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!