• NiciChris
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1192573402000

    Hallo,

    wir haben ein Angebot von einem Hotel auf Mallorca

    Marriott Son Antem Hotel

    4 Tage/ 3 Nächte im Hotel oder Villa

    + 2x golfen 18 Loch

    + 4 Tage ein Auto ab Flughafen

    + 100 Dollar Gutschein für Wellness oder Restaurant.

    Für 169,-- p. Person

    Nun habe ich in den Bewertungen gelesen, das dieses Lockangebote für ihr Timesharing sind.

    Da wir in der Nebensaison dort sind, haben wir gedacht, das ist ein tolles Angebot, weil allein 18 Loch golfen schon ca. 60 - 80€ p. Person kostet.

    Wie ist denn das mit dem Timesharing.

    Ich sehe mich schon in einem Raum eingeschlossen und ......

    Man sagte uns zwar, das wir uns die Anlage zeigen lassen müßten, das das aber weiter nicht schlimm sei, mit einem Golfcar wird man rumgeführt.

    Wer hat dort schon einmal so ein Angebot gebucht und kann berichten???

    Nicole

  • kruemel1312
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1295
    geschrieben 1192611876000

    Wo habt Ihr denn dieses Angebot ausgegraben bzw. von wem habt ihr das bekommen :frowning: :frowning:

    Kruemel1312 - Rioja und Amarone Liebhaber
  • santamarinello
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 1496
    gesperrt
    geschrieben 1192612050000

    Aha. Man zahlt also in Spanien mit Dollar. Sehr interessant ...

    ALARMGLOCKENKLINGEL .. PFOTEN WEG!

  • NiciChris
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1192616623000

    Das Angebot gab es vom Hotel Marriott am Flughafen.

    Dieses ist ein Jahr gültig und man kann zwischen zwei Anlagen der Marriott Gruppe wählen, einmal das auf Mallorca und dann noch in Marbella.

    Beides 5***** Anlagen.

    Eine kostenlose Telefonnr. für die Buchung gibt es, dort muß man seinen Termin abspechen.

    Dieses Angebot, so habe ich in den Hotelbewertungen gelesen, gibt es auch von SIXT, der Autovermietung.

    50 % der Hotel Marriott Bewertungen sind von Urlaubern, die dieses Angebot gebucht hatten.

    Nicole

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1192617986000

    @santamarinello sagte:

    Aha. Man zahlt also in Spanien mit Dollar. Sehr interessant ...

    ALARMGLOCKENKLINGEL .. PFOTEN WEG!

    ist mir auch sofort aufgefallen und würde dasselbe raten

    Finger weg.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • santamarinello
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 1496
    gesperrt
    geschrieben 1192618197000

    Es ist einfach eine Frage der Lebenserfahrung - es schenkt einem im Geschäftsleben keiner irgendetwas!

  • NiciChris
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1192618826000

    Hallo

    obwohl wir soweit gefestigt sind, das wir auf keinen Fall dort etwas kaufen oder Unterschreiben würden, ist doch die Vorfreude gewichen und ein ganz blödes Gefühl macht sich breit.

    Nicole

  • santamarinello
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 1496
    gesperrt
    geschrieben 1192619008000

    Gut, Marriott ist normalerweise eine seriöse Kette, das sollte nicht das Problem sein. Aber ich frage mich halt immer, die machen das nicht grundlos, die wollen Geld verdienen und das geht nur wenn sie etwas verkaufen. Da wird dann mit ganz subtilen Tricks gearbeitet, ähnlich wie die bekannten Rentner-Kaffeefahrten wo auch keiner was kaufen will und am Ende dutzende Heizdecken den Besitzer wechseln.

    Darum - lieber Finger weg und ein "reguläres" Angebot buchen als sich nachher krank ärgern. Ist aber natürlich nur meine bescheidene persönliche Meinung.

    Saluti Tom

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1192619864000

    @Nicole, eine Freundin von mir hat auch eine Reise gewonnen und sollte sich zwecks Übergabe der Papiere nach ***** begeben. Das hat sie gemacht und hat zur Unterstützung vorsichtshalber ihren Mann mitgenommen.

    Dann erzählte man ihr was von time- sharing usw .... Sie sagte damals, "ich hörte denen eine zeitlang zu und sagte dann freundlich, ich will mir das überlegen". Nachdem sie schon eine gute Stunde zugehört hatte, wollte sie dann auch gehen. Sagte deswegen, "ok, dann ist jetzt alles gesagt, ich überleg mir das, könnten sie mir jetzt meine tickets geben, schließlich sind wir deswegen extra hergefahren und ich hab vormittags keine Termine vergeben". (Kosmetikgeschäft) Dann bluffte dieser Mann sie an, "ihr wollt´s bloß alles gschenkt, nix zahlen ...blablabla".. und schimpfte so dahin.

    Da sie sich den Vormittag extra freigenommen hatte, war sie jetzt ein klein bißchen sauer....und bestand auf die tickets. Das ging eine zeitlang hin und her und irgendwann wurden sie regelrecht hinauskomlimentiert.

    Wie gesagt, AUFPASSEN!

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • kruemel1312
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1295
    geschrieben 1192621045000

    Brigitte schrieb:

    [Da sie sich den Vormittag extra freigenommen hatte, war sie jetzt ein klein bißchen sauer....und bestand auf die tickets. Das ging eine zeitlang hin und her und irgendwann wurden sie regelrecht hinauskomlimentiert.

    Wie gesagt, AUFPASSEN![/quote]

    Mit oder ohne Tickets?????

    Kruemel1312 - Rioja und Amarone Liebhaber
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!