• Fadens
    Dabei seit: 1115942400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1280228803000

    hallo leute,

    wir (5 mädels) planen für nächstes jahr den junggesellinnenabschied für unsere freundin auf mallorca. wir wollen da samstag hin und sonntag zurück. nun überlegen wir jetzt schon wie es wohl am günstigsten wird. flüge gibt es ja momentan relativ günstig. allerdings ist es natürlich auch ein wenig heikel ein jahr vorher so einen kurztrip zu buchen. wenn ich allerdings last minute angebote von diesem jahr ansehe würden wir da für einen flug so günstig nicht wegkommen.

     

    frage daher

    was würdet ihr machen und wie würdet ihr buchen? jetzt schon den flug und dann irgendwann eben ein hotel für eine nacht dazubuchen? oder abwarten und nächstes jahr auf ein schnäppchen hoffen?

     

    irgendwie kann ich mir das aber nicht vorstellen da etwas passendes zu finden zumal wir ja 6 frauen sein werden....

     

    wenn wir nun den flug buchen, kann man da ne rücktrittversicherung machen?

     

    eure meinung ist gefragt ;)

    LG

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1280235167000

    "Nächstes Jahr" ist relativ unpräzise, wichtiger ist, ob dieser Termin zu Ferienzeiten stattfindet oder nicht. Ende Mai/Anfang Juni außerhalb der Ferien ist meist günstige Zeit.

    Pauschale Angebote für einen Tag wird es sehr wenig geben (Condor hatte da mal einen "Discoflug" am Weekend im Angebot, je nach Ausdauer mit oder ohne Übernachtung)

    Aber da man inzwischen per Linienbus für 2 EUR an die Playa de Palma fahren kann und für den einen Tag auch nicht wirklich eine Reiseleitung benötigt: besser einzeln buchen.

    Wenn Flüge angeboten werden, die Deiner Meinung nach ein Schnäppchen sind: Zuschlagen und buchen, ein Hotelzimmer oder auch drei Zimmer findet man immer noch.

    Wichtig ist, dass bei Buchung alle Mitreisenden das Geld dafür an den Buchenden abgeben, in einem Jahr kann viel passieren und wenn man sich die Freundschaft verkracht hat und meint, nicht mehr mitfliegen zu wollen, sitzt der Buchende mit den Tickets und Zahlungsverpflichtung dumm da.

    Eine Reiserücktrittversicherung macht Sinn, wenn Krankheit, Todesfälle in der Familie oder Arbeitslosigkeit abgedeckt werden sollen. Dies muß aber immer nachgewiesen werden, dass nicht gereist werden kann. Kopfschmerzen alleine reichen nicht..

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1280236236000

    Also ich kann mich Cliffideo nur anschließen. Wenn ihr jetzt schon für nächstes Jahr super günstige Flüge bekommen könnt, würde ich sofort diese buchen.

    Hotelzimmer findet ihr immer. Für eine Nacht vielleicht besser, direkt beim Hotel zu reservieren/buchen.

  • Teoha
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 764
    geschrieben 1280236570000

    Hallo,

     

    sehe ich alles auch so.

     

    Wenn von Euch jemand eine (vorzugsweise) goldene Kreditkarte hat, dann lasst diejenige buchen, den da ist oft/immer einen Rücktrittsversicherung mit drin.

     

    Gruss

  • Fadens
    Dabei seit: 1115942400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1280237032000

    danke schon mal für eure antworten!!!

     

    wir würden im juli wollen. keine ferienzeit!! momentan wäre es für hin- und rückflug 128 euro. ich finde es schon sehr günstig aber vl sehe ich das ja auch falsch ;)

  • tomjones2
    Dabei seit: 1258416000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1280237140000

    Grundsätzliches:

    wohin soll die Reise genau gehen

    was ist Euch wichtig (sparen, Pauschalreise, Rücktrittsversicherung etc.)

    Da gibt es aus meiner Sicht zwei grundlegende Dinge zu beachten was die Vorgehensweise letztendlich entscheidet.

    Vorweg aber: Für so ein Kurztrip von 2 Tagen bzw. 1 Nacht nach Mallorca...

    mmhh.... wenn Ihr feieren wollt (El Arenal/Ballermann), wozu dann ein Hotel/Unterkunft? Spaß beiseite...

    Wollt Ihr "sparen" und das absolute Schnäppchen machen, dann müsst Ihr zwangsläufig Flug+Hotel getrennt buchen. Dazu zählt vor allem der Flug. Je nachdem ob die Flugpläne schon raus sind, heisst das bei den Fluggesellschaften bzw. Flugsuchmaschinen nachschauen! Sind die Flüge jetzt schon veröffentlich für Euren Zeitraum, heisst es jetzt zuzuschlagen, wenn für Euch der Preis i.O. ist.

    Oder abwarten bis die einzelnen Airlines Ihre Angebote ab und an rausbringen (Rabatte).

    Sollten die Flugpläne bei den Billigfliegern noch nicht raus sein, heisst es jeden Tag zu kontrollieren, ob diese raus sind und als erster zuschlagen. Newsletter anmelden bei den Airlines hilft natürlich auch.

    Hotel für nä. Jahr kommen eh erst noch raus. Für Euch reicht doch dann ein paar "billige" Betten, Dusche, Spiegel und das wars. Essen kriegt Ihr überall!

    Ich würde versuchen am Flug zu sparen und eher beim Hotelzimmer mehr ausgeben (vor allem Lage des Hotels). Tipp: Was wäre gegen eine Ferienwohnung einzuwenden? An der Playa de Palma gibts zwar nicht soooo viele Angebote, aber Ihr müsst ja nicht unbedingt eine für 6 Personen nehmen. Eine große für 4 Personen, oder selbst eine für 2 Personen (mit entsprechenden qm) würde doch reichen. 2-4 Luftmatrazen mitgenommen oder da gekauft, fertig ist der Lack. Muss ja der Vermieter nicht wissen, daß da noch 2-4 Besucher "zufällig" schlafen. Wir reden hier doch nur für 1 Nacht. Und da ist das Problem bei Ferienwohnungen: für 1 Nacht werdet Ihr eine FW nicht bekommen. Mmhh... also wieder vergessen diese Idee.

    Wie gesagt, welche Prioritäten Ihr setzt, müsst Ihr wissen. Ich weiß nur, daß gerade bei Frauen gerne ein "Zickenkrieg" ausbricht, dann die Frau(en) nicht mehr miteinander sprechen und dann natürlich solch eine Reise mit einem 3/4 oder 1/2 Jahr Vorsprung zu buchen schon Risiken birgt. Aber vlt. seit Ihr gaaaanz anders ;-)

    Wichtig noch: Wenn Ihr Flug+Hotel extra bucht, dann sind die Flüge sofort zu bezahlen, das Hotel würde dann nachgebucht werden (dann sicher mit Anzahlung und 4 Wochen vorher mit Restzahlung).

    Sollte eine von den Personen nicht mitfliegen können, ist eine Umbuchung der Flüge/des Fluges immer mit Mehrkosten verbunden!!!

    Wie eine Umbuchung der Person bei Pauschalreisen ist, habe ich noch nie machen müssen. Kann ich nix zu sagen.

    Wenn Ihr das alles rechtzeitig plant und Ihr Euch einig seit, ist ein Preis von 80 Euro p.P. (60 Flug + 20 UK) drinn.

    Mallorca Fan und Wiederholungstäter seit 20 Jahren!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1280237675000

    @Fadens:

     

    wir würden im juli wollen. keine ferienzeit!! sagte:

    vielleicht bei dir nicht, aber in mindestens halb Deutschland!

  • tomjones2
    Dabei seit: 1258416000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1280237829000

    Nachtrag. Dieses "sparen" wollen ist natürlich auch eine Art von "Zocken". Ich kann nur aus meiner persönlichen Erfahrung sprechen. Ich persönlich mache das gerne und habe das bisher 7x mit "Männerurlaub" und Familienurlaub so gemacht. Werde ich immer wieder so machen. Es ist auch nicht sonderlich schwierig. Wie gesagt, wichtig bei der Sache sind die Flüge!!!

    Hotelzimmer direkt beim Hotel zu buchen, ist i.d.R immer teurer!!!!

    Es gibt genug Zimmer, die über die normalen Reise-Suchmaschinen für 1 Tag buchbar sind! Die Chance ein hochwertiges zu bekommen, z.B. von TUI oder eine bestimmte Hotelgruppe, ist sehr hoch, weil die Reiseanbieter die Zimmerkontingente im vorraus bestellen/anmelden/reservieren. Da sind natürlich freie "Brückentage" immer drinn.

    Ach ja, fast vergessen: ganz ganz großes Sparpotential: Nicht am Samstag/Sonntag reisen! Im Juli ist jeden Tag "Hochsaison". Wenn Ihr könnt, fliegt unter der Woche!

    Mallorca Fan und Wiederholungstäter seit 20 Jahren!
  • Fadens
    Dabei seit: 1115942400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1280238522000

    ferienzeit ist ab mitte juli, wir planen anfang juli.

     

    leider wird es sich kaum vermeiden lassen an einem wochenende zu fliegen, wir sind meist mütter und unsere kleinen kids müssen dann beim berufstätigen papa bleiben bzw sind zwei dabei welche einen eigenen laden haben und den können sie auch nicht unter der woche mal kurz zu machen. also diesbezüglich no way

     

    ist nun 128 euro ein schnäppchen oder gedulde ich mich bis weitere airlines den sommerflugplan rausbringen bzw zum buchen freigeben?

     

    bezügl. zerstreiten, da kann ich sagen, dass ist eher unwahrscheinlich. wir frauen sehen uns eigentlich sehr selten und wenn dann nur zum party machen ein oder zwei mal im jahr ;) hatten schon öfter mal kurztripps nach kölle oder düdo und da wir das alles schon kennen müssen wir das eben mal toppen ;)

     

    gar kein hotel finde ich schon gewagt, "früher" wäre das kein problem gewesen aber ich glaub das packen wir mit Ü30 nimmer :D

     

    LG

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2143
    geschrieben 1280238568000

    Ja sicher,Flüge jetzt schon buchen! Und-direkt bei der Airline-nicht bei einem Veranstalter!!! Sa.früh hin und So. abends zurück wirst du später nicht mehr billiger bekommen. Pauschalreise kommt in diesem Fall sowieso nicht in Frage,weil sich jeder Veranstalter vorbehält,Flugzeiten zu ändern.Das könnte im krassesten Fall heißen,Sa.abends hin und So.morgens zurück! Bei einem Carrier,der Mallorca mehrmals täglich als Linie bedient (z.B. Airberlin) ist eine Änderung zumindest auf dieser Strecke relativ unwahrscheinlich,und wenn überhaupt,dann nur im Minutenbereich.

    Allerdings zu bedenken: Viele Hotels ,gerade auch an der Playa de Palma, fordern eine MINDESTAUFENTHALTSZEIT ! Nicht in jedem werdet ihr also nur für eine Nacht im Juni buchen können. Ich würde euch deshalb auch dazu raten,euch jetzt schon zu kümmern,WER das anbietet,und eventuell vorzureservieren. Für nur eine Übernachtung auf Schnäppchen zu warten,lohnt nicht,und stellt ein viel zu großes Risiko dar.

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!