• Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14923
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1528871204624 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Wie die Mallorcazeitung gerade berichtet nimmt die Kriminalität/Taschendiebstahl an der Playa de Palma drastisch zu.

    Einen Schwerpunkt für den Sommer 2018 befürchtet man in der "Schinkenstrasse (Bierkönig...)

    mehr dazu...

  • Bierkühler
    Dabei seit: 1501776170194
    Beiträge: 123
    geschrieben 1529517871455

    Nun, wir sind ein paar mal im Jahr auf Mallorca, meist im Nixe Palace. Halten uns am Strand in Palma Stadt und in Porta Portals auf. Sind auch öfter an der Playa de Palma um Freunde zu besuchen. Warum werden wir den Eindruck nicht los, daß die Polizei wegsieht, oder nur so tut als würden sie kontrollieren. Oder sind ihnen durch Gesetze die Hände gebunden? Richtig durchgreifen sieht jedenfalls anders aus.

    Mallorca Altstadt Liebhaber
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1538
    geschrieben 1529585395636

    Weil denen das alles wurscht ist.

    Die "Gäste" wird man so schnell nicht wieder los.

    Wie bei uns auf der Wiesn, alles so gmiatlich.

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • wähle bitte
    Dabei seit: 1537446030644
    Beiträge: 17
    gesperrt
    geschrieben 1538307841844

    Wie sieht es mit der sicherheit bei Tagestouristen (wie mich) aus?

    Ich trinke keinen Alk und habe ned vor welches zu konsumieren.

    Man hört im Netz immer wieder von falsch Farbigen "klau *****".

    Gut Diebstähle können überall passieren. Meine Wertsachen habe Ich tief in meinen Rucksack drinnen.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26411
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1538308271679

    Auch nicht unsicherer als in D!! Wie ich schon schrieb - Mallorca ist nicht aus der Welt oder weltfremd....die übliche Vorsicht, die du auch zu Hause auflegst, solltest du auch dort beachten....halte dich von den Blumenfrauen an der Kathedrale etwas fern, die ziehen einem schnell mal die Kohle aus der Tasche...ansonsten wirst du als Tagestourist nicht großartig anderes widerfahren als wenn du eine dt. Stadt fürn Tag mal besuchst!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • wähle bitte
    Dabei seit: 1537446030644
    Beiträge: 17
    gesperrt
    geschrieben 1538310538541

    @palme30 sagte:

    Auch nicht unsicherer als in D!! Wie ich schon schrieb - Mallorca ist nicht aus der Welt oder weltfremd....die übliche Vorsicht, die du auch zu Hause auflegst, solltest du auch dort beachten....halte dich von den Blumenfrauen an der Kathedrale etwas fern, die ziehen einem schnell mal die Kohle aus der Tasche...ansonsten wirst du als Tagestourist nicht großartig anderes widerfahren als wenn du eine dt. Stadt fürn Tag mal besuchst!

    Am Freitag sind doch in Ravensburg doch paar Leute abgestochen worden von einen Verrückten. Muss Ich also Angst haben das mir sowas auf der Insel passiert? Aus den Grund war Ich schon lange nicht mehr in Deutschland mir ist es viel zu unsicher dort!

    Gut mein Geld habe Ich im Rucksack und nicht direkt am Körper. Messer oder sowas habe Ich sowieso keines dabei.

    Den Pefferspray darf Ich auch ned im Flieger nehmen da belibt mir ja nur mehr mein PVC Rohr und die Taschenlampe mit Strobe.

    Wie gefährlich sind betrunkene Deutsche?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26411
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1538310896223 , zuletzt editiert von palme30

    Sorry.. Aber sach mal.. Kanns sein dass du bissal übertreibt mit deiner tagestour nach pmi?? Du hast echt Probleme.. Über die sich andere Urlauber auf der wunderschönen Insel keine Gedanken machen!! Flieg hin und genieße den Tag dort und fertig!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1267
    geschrieben 1538313305282 , zuletzt editiert von Silvia L

    Ich glaube langsam w.B. hat Langeweile und will uns ein wenig unterhalten. Und wenn das alles stimmt was sie /er hier so schreibt, wärs das beste zu Hause zu bleiben. Woher kommt er/sie eigentlich wenns in Deutschland viel zu gefährlich ist?

    VG

    Silvia L

  • Fugimaxi
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 1071
    geschrieben 1538314244310

    wähle bitte

    will eure Kompetenz testen. Vielleicht schreibt er/sie eine Doktorarbeit über Fragen im Forum und die Antworten(bzw die Geduld der Antwortengeber)

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben.
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14910
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1538315169189 , zuletzt editiert von Sokrates

    @waehle-bitte sagte:

    Wie gefährlich sind betrunkene Deutsche?

    Nicht gefährlicher als betrunkene Österreicher (Schweizer, Italiener, u.s.w.)

    LG

    Sokrates

    P.S.: Wenn Du Deine Wertsachen tief im Rucksack drinnen hast , wie Du schreibst, solltest Du die besser weiter nach oben tun, falls unten der Rucksack aufgeschnitten wird!

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!