• moppo
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1337374784000

    Guten Abend,

    bin im Rahmen einer Kreuzfahrt auch auf Mallorca und nehme dort einen Mietwagen. Da ich spanische Klamottenläden liebe, würde ich gerne wissen, ob es auf der Insel auch eine Mall mit vielen derartigen Läden gibt. Schon mal vielen Dank und einen schönen Abend noch.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4968
    geschrieben 1337383522000

    Hallo,

    natürlich gibt es auf Malle auch so etwas:

    z.B. Porto Pi Shopping Center

    Goooogle doch mal danach  ;)

  • moppo
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1337444748000

    Vielen Dank ! Genau so etwas habe ich gesucht.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6234
    geschrieben 1337453753000

    Und klick hier noch ein guter Tipp für ein Outletcenter in der Nahe von Palma.

    - Schlimmer geht immer -
  • Kossy
    Dabei seit: 1237248000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1338491979000

    Versuch es doch lieber in der Altstadt,da

    kannst du von einem Laden in den nächsten fallen :-)

    und hast auch noch schöne Cafe`s zum ausruhen.

    Viell. die Bar Bosch gegenüber von C&A, das ist ein Muss und Kult.

    Gruß  Jutta

    Gruß Jutta
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1338501091000

    @Kossy

    Ist zwar OT, möchte trotzdem fragen.

    Was ist denn am Bosch ein Muss und Kult?

    Weil es in den Reiseführern so beschrieben wird?

    Wir sind dort schon vielfach lang, haben auch mal zu einem Getränk verweilt.

    Für uns war es ein ganz normales Cafe, keinesfalls besser als so viele andere.

    Es war absolut nichts Besonderes zu entdecken oder spüren.

    Fehlt uns einfach das Gespür dafür?

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1338502748000

    @Kossy

    Was ist denn am Bosch ein Muss und Kult?

    Würde mich, ehrlich gesagt, auch einmal interessieren (zumal ich relativ sicher bin dass die Touristen dort NICHT das bestellen für was die Bar Bosch unter Einheimischen bekannt ist).

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1338541416000

    Bernat, dann sag uns doch mal in welchem Cafe/Lokal man in Palma gesessen haben muss?

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1338560672000

    Wie "omali" schon sagt, ist das in diesem Thread zwar OT, aber, nun ja:

    Ich glaube jeder hat eine andere Vorstellung welche Lokale 'in' sind. Darunter gehören bestimmt die BAR BOSCH und die CAPPUCCINOs. Spanier (inklusive die Mallorquiner) 'schwören' auf C'AN JUAN DES AIGO, andere finden das VARADERO 'schön'. 

    Mir persönlich sind alle Namen 'egal'. Nicht nur das: ich versuche immer GEGEN DEN STROM zu schwimmen und alle Lokale zu vermeiden wo die Leute Schlange stehen nur um 'dort' einen Platz zu ergattern, während absolut gleichwertige Kneipen genau daneben leer sind (in der BAR BOSCH - sorry - sitzt man teilweise in den Abgasen der Stadtbusse die fast genau neben einigen der Tische an einer der wichtigsten Haltestellen Palmas anhalten).

    Ich ziehe einheimische Kneipen in denen ich schön, gemütlich und abseits des Haupttrubels sitzen und plaudern kann vor. Da gibt es z. Bs. an der Plaza Mayor - und vielen anderen Plätzen einige (ohne jeglichen Verkehr), an der BORNE (die Hauptallee Palmas die zur BAR BOSCH führt) hat man inzwischen Terrassen die etwas vom Verkehr entfernt sind, genau wie an der RAMBLAS (solche schiessen seit dem Rauchverbot in geschlossenen Lokalen sprichwörtlich aus dem Boden). An dem PLAZA ESPAÑA, gibt es auch ein paar schöhe Lokale.

    Nichts gegen die BAR BOSCH. Das ist ein guter Treffpunkt der leicht zu finden ist und den jeder kennt. Aber en "Muss" oder gar ein "Kult"? Deshalb habe ich mich auch der Frage von "omali" angeschlossen. Und ich wiederhole mich: es würde mich interessieren was in der BAR BOSCH denn verzehrt werden "MUSS", denn ich bin relativ überzeugt (lasse mich aber gerne des anderen belehren), das die BAR BOSCH aus ganz anderen Gründen bei den deutschen Touristen bekannter ist als unter den Einheimischen, und das die deutschen Touristen (komischerweise so gut wie nur unter den deutschen) höchstwahrscheinlich den Grund des Bekanntheitsgrads der BAR BOSCH unter den Einheimischen nicht einmal kennen.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1338565067000

    NACHTRAG: Bin gerade über ein spanisches Forum 'gestolpert'. Dort kann man unter anderem folgendes über die BAR BOSCH lesen (auf spanisch):

    "Erdrückend, viele Tische auf beschränkter Fläche, immer voll, langsame Bedienung. Hier kommen Gäste hin die gesehen werden wollen".

    "Einziges Merkmahl: die zentrale Lage in Stadtmitte".

    "Nur zum Ausruhen nach einem langen Einkaufsbummel gut".

    "Der falsche Platz für Ruhe. Teure Preise, Bedienung mangelhaft ".

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!