• Klaus11
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1329468107000

    Hallo Ammy,

     

    habe gerade nochmal in meiner Fotosammlung nach der Uhrzeit gesehen. Der Wasserflieger hat uns pünktlich um 06.30 Uhr am Jetty abgeholt. Unsere Koffer mußten bereits sehr früh vor dem Bungi zur Abholung bereit stehen, ich glaube es war 05.30 Uhr. Frühstückszeit war auch begrenzt, glaube bis 06.00 Uhr.

    Abholzeiten per Speedboot waren etwas früher, Ankunft am Flughafen zur gleichen Zeit. Laut Mitreisenden soll die Transferzeit per Boot 45 Min gedauert haben, per Wasserflieger etwa 20 Minuten. Unser Flug sollte von Male aus um 09.45 Uhr gehen. Wir hatten am Flughafen aber noch jede Menge Zeit, kann also sein dass ihr nicht unbedingt früher abgeholt werden müßt.

  • Muezi
    Dabei seit: 1290556800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1329520970000

    Hallo Ammy,

     

    ich kann die Ausführungern von Klaus bestätigen.

    Die Abholzeiten liegen so bei ca. 3-3,5 Stunden vor Abflug, wenn man relativ früh von Male abfliegt. Ist ja bei euch der Fall.

    Unsere Flugzeit war 11.50 Uhr von Male, wir wurden um 7.30 Uhr abgeholt (Wasserflugzeug).

    Wir haben aber auch Urlauber kennengelernt, deren Flug erst nach 20.00 Uhr ging, die wurden leider schon um 12.00 Uhr abgeholt, warum auch immer :frowning: .

    VG

    Muezi

  • kuschellkuh
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1329571506000

    @manulitschka sagte:

     

    Vielen Dank für den Tip. Hat bei dir die Bungi-Reservierung geklappt?

    Würde mich über Bild(er) freuen. Bei uns dauerts leider noch über 4 Wochen.

    Habe mir schon ein UV-Shirt gekauft. Überlege aber immer noch wegen dem Shorty, da dieser länger warm halten soll. Wie lange hast Du es denn mit dem Shirt im Wasser ausgehalten?

    Wir haben Vollpension gebucht. Aufpreis für AI wäre ca. 14 Euro pro Tag. Ich könnte das noch ergänzen. Denkst, es lohnt sich?

    Macht es Sinn, einen Wasserkocher für z.B. Tee untertags mitzunehmen?

    Hattet ihr Auflagen für die Liegen dabei? Zu empfehlen?

    Wie wars mit den Stechmücken?

    Was sollte man auf alle Fälle mitnehmen?

    Viele Fragen :-) und hoffentlich viele Antworten.

     

    LG Manuel

    Hallo ihr Lieben...

     

    also...versuche mal möglichst alles zu beantworten. Die vorab Reservierung hatte leidernicht geklappt. Wir hatten aber Standart Bungi Nr.43 fand ich persönlich wunderschön die Lage. Nur wie gesagt dort geht die Sonne schnell unter. Also vielleicht Bungi Nr. 40-42 versuchen zu bekommen...da habt ihr beides Schattenplätze und viel Sonne.

     

    Wir hatten ganz normale weiße TShirts, einfach nur gegen die Sonne. Waren da lange mit Schnorcheln. Das Wasser ist sooo warm da habt ihr mit Shirt kein Problem.

     

    Habe mal mit den Leuten dort gesprochen. Es wird wohl jeden Monat 3 Tage lang gegen Mücken gesprüht. Danach hatten wir leider einige Mückenstiche. Autan hat uns da nicht so wirklich geholfen. Gut wäre was für den Juckreiz mitzunehmen.

     

    Tee und Kaffee (+Sandwiches und Kekse) bekommt man zwischen 16-18Uhr. Ansonsten wenn ich viel Kaffee trinkt nehmt ein Wasserkocher mit. bei den superiour Bungis inklusive)

     

    Hier ein paar Sachen die ich mitnehmen würde:

    Viel Sonnencreme

    Creme gegen Mückenstiche (Juckreiz)

    Luftmatratzen o.Auflagen (evtl. Luftpumpe)

    Handtücher für die Liegen (n.inklusive)

    Shampoo/Duschgel (n.vorhanden)

    Schnorchelausrüstung inkl.Flossen (sonst wird man nicht auf den Schnorcheltouren mitgenommen)

    evtl. Unterwasserkamera

     

    Bei uns hat sich All In auf jeden Fall gelohnt. Die Getränke sind da nicht grade günstig. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Ausserdem hast du bei All In 2 Schnorchelausflüge am Tag mit drin, diese würden sonst 6 $ p.P. kosten.

    Ausserdem lohnt sich wohl noch das Mantawatching (35$) und das Reti Riff (15$) nur das ist Powerschnorcheln :-)

     

    Unser Flug ging um 09.55 uhr das heißt um 05.00 wurden wir geweckt. um 5.15 uhr wurden unsere Koffer abgeholt um 5.30Uhr gab es Frühstück und um 6.00Uhr Abfahrt mit dem Speedboot. Die das Wasserflugzeug gebucht haben wurden auch nur ne halbe std. später abgeholt. Die spät abends geflogen sind (22/23Uhr) wurden auch schon um 14hr abgeholt...

     

    sooo hoffe ich konnte einige Fragen beatworten...

     

     

     

  • Klaus11
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1329575112000

    Kleine Korrektur: die 2 kostenlosen Schnorchelasuflüge gibt es nicht nur mit AI.

    Hier kommt es auf die Leistungen des jeweiligen Reiseveranstalters und seinen Katalogbeschreibungen an. Bei unserem RV (J...R...) waren die 2 kostenlosen täglichen Schnorcheltouren inkludiert. Man versuchte zwar nach der ersten Tour diese mit auf die Rechnung zu setzen, was aber mit Verweis auf die Katalogbeschreibung dann für die weiteren Ausflüge unterblieb. Also, Augen auf!

  • rosarot1965
    Dabei seit: 1284854400000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1329584311000

     

    Jetzt sind wir ja bestens informiert :D   Ist ja schade, dass man trotzdem so früh abgeholt wird, auch wenn man spät fliegt, hab extra so späte Flugzeiten gewählt.

     

    Kann mir noch jemand sagen, wie die Essenszeiten sind?

     

    LG Silke

    Malediven (2011, 2012, 2013, 2014); Thailand 2015; Mauritius 2015; Seychellen 2016; Ibiza 2016; Seychellen 2017
  • Buudl
    Dabei seit: 1295308800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1329586325000

    Hallo,

     

    wenn sich seit Oktober nichts geändert hat, dann ist

    Frühstück: 7:30 - 9:30

    Mittag: 12:30 - 14:00 (Freitag 13:15 - 14:30)

    Abendessen: 19:30 - 21:00

    14.10.12-26.10.12 Kandholhu 12.10.13-25.10.13 Reethi Beach
  • Muezi
    Dabei seit: 1290556800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1329605693000

    Hallo Silke,

     

    ja, auch im Januar waren die Essenszeiten noch so wie von "Buudl" beschrieben.

     

    Wir haben den Schnorchelausflug zum Reti-Riff mitgemacht und fanden ihn genial und eigentlich auch für etwas eingerostete Schnorchler überhaupt nicht anstrengend.

     

    Die Planungen der Transferzeiten sind schon gewöhnungsbedürftig. Unsere Bungalow-Nachbbarn, deren Rückflug um 22.50 Uhr war, mußten ihren Bungalow bereits um 12.30 Uhr für die neu ankommenden Urlauber räumen.

     

    VG

    Muezi

  • kuschellkuh
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1329684623000

    @Klaus11 sagte:

    Kleine Korrektur: die 2 kostenlosen Schnorchelasuflüge gibt es nicht nur mit AI.

    Hier kommt es auf die Leistungen des jeweiligen Reiseveranstalters und seinen Katalogbeschreibungen an. Bei unserem RV (J...R...) waren die 2 kostenlosen täglichen Schnorcheltouren inkludiert. Man versuchte zwar nach der ersten Tour diese mit auf die Rechnung zu setzen, was aber mit Verweis auf die Katalogbeschreibung dann für die weiteren Ausflüge unterblieb. Also, Augen auf!

    Sorry das wusste ich nicht. So wurde es uns erklärt. haben auch über J.R. gebucht.

  • Klaus11
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1329729695000

    Du brauchst dich doch nicht entschuldigen, ein Forum ist doch dafür da Tips und Erfahrungen weiter zu geben.

    Hätten wir im Vorfeld nicht eine bestimmte Hotelbewertung gelesen in der dieser Tip genannt wurde, hätten wir die Ausflüge wahrscheinlich mitbezahlt.

  • Sternenfeuer64
    Dabei seit: 1181001600000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1330090287000

    Hallo,

    wir  fliegen in zwei Wochen nach SIV und haben ein Superiorbungi gebucht. Wir würden gern vorab unseren Bungiwunsch äußern, sind jedoch noch über die Nummer unschlüssig. Wir möchten möglichst keine Mauer vorm Bungi, sondern direkt Strand. Welcher wäre denn da nun zu empfehlen. Haben da was von Bungi 229 bzw. auch 227,228,230 gelesen. Bitte HELFT uns...ist schon schlimm wenn man so unschlüssig ist ;-)

    Dann noch eine Frage zur Schnorchelausrüstung. Habe in einer Bewertung gelesen, dass man ohne komplette Schnorchelausrüstung(einschließlich Flossen) nicht mit auf Tour genommen wird. Entspricht das den Tatsachen??? Und kann man Flossen auch bei der Tauchbasis mieten oder muss man die tatsächlich von zu Hause mit einfliegen???

    Wir würden uns freuen von Euch hierzu ein paar Infos und Antworten zu bekommen.

    Liebe Grüße aus Berlin,

    vom Sternenfeuer

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!