• mieze08
    Dabei seit: 1214092800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1215160073000

    hallo

    wir waren im januar auf siv,hatten bungi 57,war sehr schön,auch mit strand davor,der nachteil viele abgebrochene korallen im wasser,was auf der lagunenseite nicht ist,

    schöne bilder von siv auf unserer hp (im profil)

    unsere Beiträge gibt`s bei meinem Kater - katze.sr
  • ila2000
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1216370256000

    hallo,

    habe gerade siv für nächstes jahr gebucht und mache mir einbisschen sorgen über das offene bad. kommen dann nicht die ganzen tierchen rein? gibt es auch bungis, die komplett geschlossen sind?

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1216370839000

    Gerade das offene Bad ist doch schön ;) Inselfeeling pur...ich meine die sind alle offen da aber sooo viele Tierchen hatten wir nicht, nur 1-2 süsse Geckos die uns dort regelmäßig aufgesucht haben...Ich persönlich fand es mal was anderes mit dem offenen Bad...

    LG Eva

  • urlaubsbär
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1216378201000

    Das Bad ist ja nur halboffen. Klick mal die Bildergalerie durch. Tierchen hast du immer mal wieder drinnen. Ist aber nicht schlimm da es meist nur ameisen oder geckos sind.

  • Quasselstupfii
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1216505293000

    Hallo liebe SIV-Experten!!

    Wir wollen nächstes Jahr im April heiraten... :kuesse:

    Für unsere Flitterwochen haben wir uns die Malediven ausgeguckt!

    Ich habe mich bei Holidaycheck schon mal umgeschaut und bin auf das SIV gestoßen. Es scheint mir von dem Preis/Leistungsverhältnis einfach super passend zu sein.

    Wir suchen eine kleine familäre, ruhige Anlage. Uns sind einzel stehende Bungalows und saubere Zimmer wichtig. Schönen Strand brauch man bei den Malediven glaub ich nicht erwähnen... ;)

    Wir suchen keinen großen Luxus.

    Könnt ihr uns das SIV für unseren Honeymoon (wie es so schön heißt) empfehlen?

    Für Tipps und Anregungen wär ich super Dankbar.

    ;)

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1216556511000

    Hei...

    ich glaube das ist auf jeden Fall eine gute Wahl!Dort ist natürlich kein Luxus zu erwarten, die Zimmer sind halt sehr einfach ABER immer sauber, war zumindest immer bei uns. Die sind dort schon am frühen Morgen am fegen und sauber machen, wo es nur geht und dazu noch sehr freundlich. Ich denke für Malediveneinsteiger ist diese Insel nahe zu perfect, wir würden auf jeden Fall auch wieder hinfliegen :D

    LG

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1216566811000

    auch wenn ich wahrscheinlich nicht mehr nach SIV fliegen werde, ist die insel für einsteiger zu empfehlen.

    außer man legt viel wert auf gutes schnorcheln.

  • NathalieRinderknecht
    Dabei seit: 1190764800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1216809318000

    Hallo zusammen

    Nun ist es ziemlich sicher soweit und wir fliegen auch zum ersten Mal in die Malediven. Freue mich wahnsinnig!

    Bis anhin war es einfach ein fast unbezahlbarer Traum für uns. Und nun haben wir ein super Angebot gefunden für SIV im Oktober und werden da ziemlich sicher zuschlagen. :D

    Nun ist allerdings noch offen, ob wir mit dem Air-Taxi auf die Insel fliegen sollen oder doch das Boot nehmen. Einerseits hab ich rechten Respekt von diesen kleinen Flugzeugen, andererseits wärs sicher ein einmaliges Erlebnis. Nun hab ich aber gelesen, dass die Wartezeiten am Airport in Male manchmal ziemlich lang sind und man mit dem Boot fast schneller dort ist.

    Wie habt Ihr das gemacht? Oder wofür würded Ihr Euch entscheiden? Und wie gut sieht man die Malediven von oben bereits beim Anflug mit dem grossen Flieger auf Male?

    Grüsse aus der Schweiz!

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1216812659000

    Wir sind auch mit dem Flieger geflogen, es war ein einmaliges Erlebnis...zu den Wartezeiten kann ich nicht viel sagen, wir haben ca. 15 Min gewartet und durften los...habe aber auch schon gehört, dass es länger dauern kann...wir haben vor 2 Jahren für den Flug pro Nase ca. 80 Euro bezahlt, die sich aber (meiner Meinung nach) auf jeden Fall gelohnt haben. Es ist der Wahnsinn da oben :D

    LG

  • NathalieRinderknecht
    Dabei seit: 1190764800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1216819114000

    Hallo EvaW

    Ich denke auch, wir werden uns vermutlich für den Flieger entscheiden. Es geht eigentlich nicht darum, ob wir langsamer oder schneller auf der Insel sind, sondern nur ums Erlebnis. Und ich werde meine Angst verdrängen meinem Mann zuliebe... ;) Ich sage mir einfach ganz fest, dass dieses Ding ja schon für Wasserlandungen gemacht ist, falls wir abstürzen sollten... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!